Kreditrechner

Ein Kreditrechner ist ein einfaches Werkzeug, mit der die monatlichen Belastungen durch einen Kredit überschlägig berechnet werden können.

Kreditrechner: geeignet nur für ersten Überblick

Mit ihm kann man sich erste Vorstellungen darüber verschaffen, was der geplante Kredit kosten könnte und einen groben Kreditvergleich anstellen.

Kreditrechner werden praktisch von jeder Direktbank zur Verfügung gestellt. Sie liefern unverbindliche Beispielsrechnungen, nachdem man die  gewünschte Laufzeit und den Darlehensbetrag eingegeben hat. Für einen qualifizierten Kreditvergleich sind sie in aller Regel nicht geeignet.

Brauchbare Vergleiche nur mit konkreten Kreditangeboten

Qualifiziert vergleichen lassen sich nur individuelle Kreditangebote über Darlehen der gleichen Höhe und mit gleicher Laufzeit. Diese Angebote berücksichtigen bereits alle wichtigen Entscheidungsgrundlagen, die die Kreditbedingungen beeinflussen können, wie die Bonität und die Einkommens- und Vermögenssituation des Kreditnehmers.

Solche Angebote werden nach einer konkreten (Online) Kreditanfrage von den Kreditgebern abgegeben. Die Kreditanfrage muss kostenlos und unverbindlich sein, andernfalls sollte man davon Abstand nehmen.

Wer also aus einem Kreditvergleich Nutzen ziehen will, muss sich die Mühe machen und einige Kreditanfragen wahrheitsgemäß und vollständig ausfüllen. Mit dem Kreditrechner allein kommt man nicht weit.