Maxda: Online Kredit auf dem Prüfstand

Maxda ist ein bekannter deutscher Kreditbroker und gilt als einer der Marktführer. Der Darlehensvermittler hat seinen Sitz in Speyer.

In gewisser Weise ist Maxda eine Ausnahmeerscheinung unter den Kreditvermittlern. Anders als die Konkurrenten wie Creditolo oder Bonkredit, bewirbt die Darlehensvermittlung ihre Kreditangebote nicht ausschließlich im Internet. Maxda ist außerdem „bekannt aus Funk und Fernsehen“. Dabei verkauft der Kreditvermittler seine Dienstleistungen recht offensiv.

Einen Schwerpunkt bilden Kredite für Personen mit Bonitätsproblemen. Maxda nimmt für sich in Anspruch, in der Nische „Kredit ohne SCHUFA“ marktführend zu sein. Auf dem Onlineportal werden darüber hinaus normale Ratenkredite, günstige Darlehen für Beamte, Angestellte im öffentlichen Dienst und Arbeitnehmer in wenigstens 10-jähriger Dauerstellung sowie Autokredite und Umschuldungsaktionen angeboten.

Der Finanzdienstleister befasst sich zudem mit der Vermittlung von Hauskaufkrediten und anderen Produkten wie Bausparverträge, Versicherungen und Handyverträge.

Online Kreditanfrage bei Maxda

Das nachstehende Formular wird von Maxda zur Verfügung gestellt. Die Kreditanfrage ist kostenlos und unverbindlich. Regelmäßig erhält der Antragsteller in wenigen Minuten eine E-Mail Mitteilung über einen Vorbescheid, ob der Kreditwunsch realistisch ist.

Kreditkonditionen Repräsentatives Beispiel
Effektiver Jahreszins: 3,99 % – 15,95 % Nettokreditbetrag: 10.000,- EUR
Sollzinssatz: ab 3,92 %* Vertragslaufzeit: 36 Monate
Nettokreditbeträge: 3.000 – 250.000 EUR Effektiver Jahreszins: 8,90 %
Vertragslaufzeit: 12 – 360 Monate Sollzinssatz: 5,26 %*

* fest für die gesamte Laufzeit

Tipps:

  1. Geben Sie in der Kreditanfrage in jedem Fall den geplanten Verwendungszweck an. Für bestimmte Verwendungszwecke wie Kraftfahrzeugkredite oder Renovierungskredite, so genannte Wohnkredite, sind günstige Sonderkonditionen möglich. Allerdings handelt es sich dann meistens um zweckgebundene Darlehen, die ausschließlich für den angegebenen Verwendungszweck eingesetzt werden dürfen.
  2. Beantragen Sie nicht sofort einen Kredit ohne SCHUFA, wenn Ihre SCHUFA Datei mit einigen negativen Eintragungen belastet ist. In manchen Fällen können bei Vorliegen weicher Eintragungen normale Ratenkredite vermittelt werden, wenn auch nicht zu den günstigsten Konditionen. Lassen Sie sich von Maxda telefonisch beraten.

Maxda Kredit ohne SCHUFA

Kredite ohne SCHUFA sind Kleinkredite, bei denen jede Einschaltung der SCHUFA von vornherein unterbleibt. Weder wird eine Auskunft vor Kreditvergabe eingeholt, noch wird das Darlehen selbst der SCHUFA gemeldet. Ein SCHUFA Eintrag erfolgt aber unter Umständen, wenn der Kredit nicht ordnungsgemäß zurückgezahlt wird.

Tipp: Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass Ihre Bonität ausreicht, um den Kredit ohne SCHUFA pünktlich zurückführen zu können. Bei Zahlungsschwierigkeiten oder wenn die Ratenzahlungen womöglich ganz eingestellt werden, passiert das, was eigentlich verhindert werden sollte: Die SCHUFA wird eingeschaltet, und es kommt gegebenenfalls zu einem (eventuell weiteren) negativen Eintrag. Zudem sind gegebenenfalls teure Zwangsvollstreckungsmaßnahmen die Folge.

Der schufafreie Kredit von Maxda ist mit folgenden Merkmalen ausgestattet:

  • Kredit bis zu 7500 Euro. Verwendungszweck ist frei.
  • Sonderzahlungen variabel und kostenfrei möglich.
  • Vorzeitige Ablösung ebenfalls möglich.
  • Ratenaussetzungen bei Zahlungsproblemen verhandelbar.
  • Kreditgewährung auch bei negativen Schufaeinträgen und Restschuldbefreiung.
  • Der Kleinkredit kann postbar diskret und vertraulich abgewickelt werden.

Die Kreditgewährung ohne SCHUFA ist an bestimmte Voraussetzungen gebunden:

  • Der Antragsteller muss Angestellter, Arbeiter oder Beamter sein.
  • Selbstständige erhalten keine Kredite ohne SCHUFA.
  • Das regelmäßige monatliche Nettoeinkommen bei alleinstehenden muss mindestens 1.130 Euro (Stand: Juli 2016) betragen.
  • Der Antragsteller muss mindestens 18 und höchstens 58 Jahre alt sein.
  • Erforderlich wird eine stille Sicherungsabtretung des pfändbaren Lohnanteils sein.

In der Regel vermitteln Darlehensvermittler schufafreie Kredite ausländischer Banken, vornehmlich der Sigma Bank. Die Kreditprodukte sind mit festen, starren Konditionen in Bezug auf Kreditsumme (3.500 Euro oder 5.000 Euro), Laufzeiten (40 Monate), Ratenhöhe und Effektivzins verbunden. Der Effektivzins liegt etwa bei 11,2 Prozent.

Maxda macht keine gesonderten Angaben zum Effektivzins schufafreier Kleinkredite. Das Zinsniveau wird sich von den Angeboten der Konkurrenten aber wenig oder überhaupt nicht abheben. Gegenüber den Angeboten anderer Kreditvermittler und der Sigma Bank sticht jedoch die Flexibilität (Sonderzahlungen, vorzeitige Kreditablösung und Ratenpausen) positiv hervor.

Ratenkredite

Maxda vermittelt Allzweckdarlehen und Autokredite. Ob es sich bei den Autokrediten um zweckgebundene Darlehen zu besonders günstigen Konditionen handelt, ergibt sich aus dem Inhalt des Angebots nicht klar. Besondere Konditionen für zweckgebundene Autokredite werden nicht angegeben.

Ein Vorteil beim Kfz Kredit ist, dass der Brief nicht an den Kreditgeber übergeben werden muss. Außerdem besteht freie Versicherungswahl. Kreditinteressierte sollten sich erkundigen, ob besondere Konditionen möglich sind, bevor sie einen Kreditantrag rechtsverbindlich abschließen.

Alle Ratenkredite können von Personen mit einem Nettoeinkommen von wenigstens 850 Euro beantragt werden. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Ratenkredite haben eine Laufzeit zwischen 12 Monaten und 84 Monaten.

Das angegebene Mindesteinkommen ist niedriger als die gegenwärtigen Pfändungsfreigrenzen. Deshalb muss davon ausgegangen werden, dass bei sehr niedrigen Einkommen unterhalb der Pfändungsfreigrenze zwar ein Antrag gestellt werden kann, aber zusätzliche Sicherheit durch einen Mitunterzeichner oder einen Bürgen erforderlich sind. Möglicherweise wird in diesen Fällen auch auf Abschluss eines bestimmten Finanzprodukts gedrängt.

Anders als andere Finanzdienstleister ist Maxda großzügig bei der Kreditvergabe mit Bürgen. Personen ohne Einkommen, Arbeitslose oder Hartz – IV – Empfänger bzw. Personen mit weniger als 850 Euro Nettoeinkommen, erhalten allein keinen Kredit. Sie können aber einen Kreditantrag einreichen, sofern sie einen solventen Bürgen stellen.

Maxda bietet seine Ratenkredite auch als Umschuldungskredite an. Der Finanzdienstleister führt kostenlose Umschuldungsaktionen durch. Voraussetzung ist die Erteilung einer Ablösungsvollmacht durch den Kreditnehmer.

Kredit mit negativer SCHUFA

Gibt es bei Maxda einen Kredit trotz SCHUFA? Bei negativen SCHUFA Eintragungen kommen zunächst schufafreie Kleinkredite in Betracht. Die Frage ist aber, ob auch normale Kredite über höhere Darlehensbeträge trotz Vorliegens negativer Eintragungen vermittelt werden können.

Für Autokredite stellt Maxda dies ausdrücklich in Aussicht. Banken drücken manchmal ein Auge zu, wenn nur unbedeutende negative SCHUFA Einträge vorliegen, weil sie durch die Sicherungsübereignung des Kfz eine zusätzliche Sicherheit haben.

In anderen Fällen dürfte ein Kredit trotz SCHUFA bei Maxda relativ schwierig sein. Ausgeschlossen ist er jedoch nicht. Jedenfalls sollten die Umstände, die den SCHUFA Eintrag verursacht haben, zuvor bereinigt werden.

In allen Fällen sind geordnete wirtschaftliche Verhältnisse und gutes Einkommen Voraussetzung für die Kreditvergabe trotz eines sogenannten weichen SCHUFA Eintrages.

Beamtendarlehen

An Beamte, Angestellte im öffentlichen Dienst und Arbeitnehmer mit einer Betriebszugehörigkeit von mehr als 10 Jahren werden besonders günstige Darlehen vergeben. Aktuell (Juli 2016) werden 80.000 Euro mit einer Laufzeit bis zu 120 Monaten ausdrücklich angeboten. In FAQ-Bereich ist von einer Laufzeit von 240 Monaten die Rede. Offenbar sind auch solche Laufzeiten im Einzelfall machbar.

Ob es sich um echte Beamtenkredite handelt, die endfällig sind und über ein Surrogat getilgt werden, oder um normale Ratenkredite zu vergünstigten Konditionen, wird aus der Webseite selbst nicht ganz klar. Das bedeutet: Nachfragen und sich beraten lassen!

Hauskauffinanzierung

Maxda vermittelt besondere Finanzierungen ab 1,2 Prozent nominal. Voraussetzung ist, dass eine Immobilie (Haus oder Wohnung) zur Eigennutzung gekauft werden soll oder dass eine solche Immobilie vorhanden ist.

Die Finanzierung ist auch bei Vorliegen leichter negativer SCHUFA Einträge möglich. Sachverhalte, die zu begründeten Negativeintragungen geführt haben, müssen aber bereinigt werden.

Das Darlehen wird zum Kauf, zur Sanierung oder zum Umbau sowie zur Ablösung von Darlehen oder einer anderen Baufinanzierung vergeben. Der Mindestbetrag beläuft sich auf 25.000 Euro. Höchstens sind 300.000 Euro möglich. Antragsvoraussetzungen:

  • Unbefristete feste Beschäftigung seit mindestens 6 Monaten.
  • Einkünfte nicht ausschließlich aus selbstständiger Tätigkeit.
  • Kein Neubau (kein Baukredit), Erbbaurecht oder Denkmalschutz.

Maxda bietet einen Hauskauf ohne Eigenkapital an. Bei guter Bonität werden bis zu 130 Prozent des Beleihungswertes finanziert, bei schlechter Kredit-Historie sind es bis zu 50.000 Euro über dem Beleihungswert.

Hauskaufkredite werden online nicht gesondert angeboten.

Tipp: mit den Hauskaufdarlehen können günstig umfangreiche Umschuldungsaktionen durchgeführt werden. Beispiel: Es bestehen mehrere Altkredite über größere Beträge, die zusammengerechnet mehr als 25.000 Euro ausmachen. Hauskaufdarlehen sind regelmäßig günstiger als normale Ratenkredite, und es sind längere Laufzeiten möglich. Jedoch sollten bedacht werden, dass Kreditnehmer dafür möglicherweise eine erstrangige Besicherungsmöglichkeit im Grundbuch opfern.

Antragsverfahren und Dauer der Auszahlung

Die Kreditanfrage ist unkompliziert. Neben persönlichen Daten sind Angaben zur finanziellen Situation erforderlich. Laut Maxda werden zunächst wenige Angaben benötigt, weniger als bei anderen Kreditvermittlern oder Direktbanken.

Grundsätzlich genügen Kopien der aktuellen Lohnabrechnung, des Bezügebescheids oder des Rentenbescheids. Kreditnehmer müssen aber damit rechnen, dass im Laufe des Verfahrens weitere Unterlagen angefordert werden.

Nach der Online Kreditanfrage erhält der Kunde eine E-Mail mit den erforderlichen Informationen. Die gleichen Unterlagen werden auch per Post zugestellt. Sobald der Kreditantrag unterschrieben bei Maxda vorliegt, werden die Kreditmöglichkeiten abschließend geprüft. Das dauert bis zu 3 Tagen. Gegebenenfalls kontaktiert Maxda den Kunden, um Konditionen und Realisierbarkeit zu besprechen. Eine Beratung vor Ort ist auf Wunsch möglich.

Tipp: Wird eine Beratung im Rahmen eines Hausbesuchs gewünscht, sind zusätzliche Kosten möglich. Kreditnehmer sollten sich deshalb unbedingt um eine verbindliche Auskunft bitten, ob und gegebenenfalls in welcher Höhe Kosten anfallen.

Die Auszahlung kann einige Tage nach Abschluss der Bearbeitung in Anspruch nehmen. Sie ist per Überweisung und postbar möglich. Die Auszahlung von schufafreien Krediten dauert länger, weil die Bearbeitungszeit eine Woche in Anspruch nimmt.

Stärken und Schwächen

Maxda ist ein erfolgreicher Darlehensvermittler, der nach eigenen Angaben mit mehreren inländischen und ausländischen Kreditbanken zusammenarbeitet. Die Zusammenarbeit eines erfahrenen Kreditvermittlers mit mehreren Banken ermöglicht maßgeschneiderte Angebote zu Bedingungen, die unter Berücksichtigung der persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse angemessen sind.

Der Kreditbroker verfügt über ein breites Angebot flexibler Darlehen. Möglich sind hohe Nettokreditbeträge und ungewöhnlich lange Laufzeiten. Sondertilgungen sind kein Problem.

Der Anfangsbetrag in Höhe von 3.000 Euro wird von Kritikern häufig als zu hoch eingeschätzt. In Wahrheit handelt es sich aber um einen ehrlichen Wert. Denn sehr kleine Darlehenssummen lohnen sich regelmäßig auch für Kreditnehmer nicht. Die Kosten stehen in keinem Verhältnis zur geringen Kreditsumme.

Maxda ist stark auf Spezialkredite ohne SCHUFA fixiert. Diese Darlehen sind nach den Angaben des Finanzdienstleisters ungewöhnlich flexibel und sogar mit vorzeitigen Rückzahlungsmöglichkeiten ausgestattet – ein deutlicher Vorteil gegenüber allen Konkurrenten.

Die Bandbreite des effektiven Zinssatzes ist ungewöhnlich hoch (siehe Kapitel 1). Ein möglicher Grund kann die Zusammenarbeit mit Banken sein, die Darlehen auch an Personen mit nicht der besten Bonität vergeben.

Erwähnenswert ist das repräsentative Beispiel mit den vergleichsweise hohen effektiven Durchschnittszinsen von 8,9 Prozent im Verhältnis zum Sollzinssatz von 5,26 Prozent. Diese Spanne ist ungewöhnlich groß.

Eine Erklärung dafür wird nicht explizit gegeben. Aber wahrscheinlich trägt der Kreditnehmer den Löwenanteil an den Vermittlungsgebühren, die anders als bei anderen Kreditvermittlern nicht schon im Sollzins enthalten sind. Letztlich unterscheidet sich der effektive Durchschnittszins in der Höhe nur unwesentlich von den Angeboten konkurrierender Darlehensvermittler.

Allerdings geht das von Maxda angegebene repräsentative Beispiel von einer sehr kurzen Kreditlaufzeit von 36 Monaten aus. Andere Kreditvermittler berechnen das repräsentative Beispiel mit Laufzeiten von 72 Monaten. Viele Banken berechnen ihre Zinsen laufzeitabhängig. Kredite mit kürzeren Laufzeiten sind in der Regel günstiger als solche mit längeren Laufzeiten.

Die vagen Angaben bei den Kreditkonditionen sind ein wesentlicher Kritikpunkt. Kunden können nicht erkennen, wie teuer ein Hauptprodukt, der Kredit ohne SCHUFA, wirklich ist. Ähnliches gilt für die anderen Spezialkredite (Autofinanzierung, Hauskauf und Beamtendarlehen)

Positiv ist hingegen das breite Beratungs- und Serviceangebot. Hausbesuche werden gemeinhin als problematisch angesehen, jedoch können sie vor allem bei größeren Finanzierungsvorhaben sinnvoll sein.

Kritisiert werden die Angebote von Versicherungen im Rahmen der Kreditvergabe. Vom Abschluss von Versicherungen und von Verträgen über andere Finanzprodukte (Bausparverträge, Rentensparverträge, Geldanlageprodukte) muss grundsätzlich deutlich abgeraten werden. Gleiches gilt für Restschuldversicherungen bei Darlehen über übliche Kreditsummen.

Im Internet wird berichtet, dass Maxda solche Produkte bisweilen anbietet. Jedoch ist der Abschluss nicht Voraussetzung für die Kreditvergabe.