Kredit widerrufen: Voraussetzungen und Tipps

Verbraucherdarlehensverträge können nach den Vorschriften des bürgerlichen Gesetzbuches bis auf wenige Ausnahmen widerrufen werden.

Das Widerrufsrecht gilt für Kreditverträge, die zwischen Unternehmern und Privatpersonen (Verbrauchern) abgeschlossen werden. Die Widerrufsfrist beträgt grundsätzlich 14 Tage.

Fehlt eine schriftliche Widerrufsbelehrung oder ist sie unvollständig, gelten verlängerte Widerrufsfristen.

 

Konsumentenkredite: Neue Regeln

Zum 11. Juni 2010 werden neue Vorschriften wirksam, deren Hauptzweck der Verbraucherschutz ist. Verbraucher sollen insbesondere vor so genannten Lockvogelangeboten in Schutz genommen werden.

In der Vergangenheit wurde für die Bewerbung von Konsumentenkrediten häufig auf den bestmöglichen Zinssatz zurückgegriffen, der nur für einen sehr kleinen Teil der Kreditsuchenden in Frage kam. Das ist nach den Neuregelungen jetzt in dieser Form nicht mehr möglich.

Kredit kündigen wird einfacher

Wer einen Kredit kündigen möchte, hat es zukünftig einfacher, wenn das Darlehen ab dem 11.06.2010 aufgenommen wird.

Die Kreditkündigung wird dann nicht nur einfacher und sondern auch billiger möglich. Das ist die Folge einer Gesetzesänderung, mit der der Bundestag eine EU Richtlinie umgesetzt hat.

Schuldenfalle und Überschuldung

Wenigstens 4 Millionen Menschen sollen in Deutschland überschuldet sein. Überschuldung ist unterdessen zum Massenphänomen geworden.

Gründe der Überschuldung

Die Gründe, weswegen Menschen in die Schuldenfalle geraten, sind vielfältig. Es können der Verlust des Arbeitsplatzes bei Arbeitnehmern oder Umsatz- und Gewinneinbrüche bei Selbständigen sein, beide hervorgerufen durch ein schlechtes wirtschaftliches Umfeld.

Girokonto schufafrei?

Im Internet finden sich bisweilen Angebote für ein „Girokonto schufafrei“ oder ein „Girokonto ohne Schufa“.

Suggeriert werden soll damit, dass sogar in Deutschland ein Girokonto schufafrei möglich ist. Doch das ist ein Irrglaube. Allerdings sollte ein Girokonto trotz Schufa ohne weiteres eingerichtet werden können.

Null Prozent Finanzierung bei Kauf-Kredit

Die Null Prozent Finanzierung hat sich etabliert. Noch vor wenigen Jahren waren Kaufkredite ohne ausgewiesene Zinsen bestenfalls in der Vorweihnachtszeit fester Bestandteil von Werbekampagnen großer Einzelhandelsunternehmen.

Unterdessen sind Finanzierungsangebote ohne Zinszahlungen bei vielen Anbietern regelmäßig zu finden. Es gibt sie nicht nur für luxuriöse und teure Konsumgüter, sondern auch für ganz gewöhnliche Gebrauchsgüter.