Wer bietet Schlussratenkredit an

Ein Schlussratenkredit, auch Ballonkredit oder Drei Wege Finanzierung genannt, wird von Kreditinstituten oder Kreditvermittlern häufig zur Fahrzeugfinanzierung angeboten. Er ist eine gängige Alternative zum herkömmlichen Ratenkredit.

Doch wer bietet einen Schlussratenkredit im Internet an und das zu günstigen Bedingungen? Hier sind zwei Beispiele für Anbieter von Ballonkrediten. Teilweise sind die Bedingungen in Bezug auf die Behandlung der Schlussrate etwas unterschiedlich.

Anbieter von Schlussratenkrediten

Die Volkswagen Bank bietet zur Finanzierung der einzelnen Volkswagen-Modelle einen besonderen AutoCredit an.  Am Ende der Laufzeit werden drei Möglichkeiten geboten.

Die Schlussrate wird beglichen und  das Auto geht in das Eigentum des Kunden über. Die Schlussrate wird mit einem neuen Kredit finanziert. Möglich sind auch eine Rückgabe des Autos und der Erwerb eines neuen Fahrzeugs.

Das besondere am AutoCredit der Volkswagen Bank ist das verbriefte Rückgaberecht, so dass das Gebrauchtwagenrisiko bei vertragsgemäßer Rückgabe entfällt.

Carcredit ist eine Sparte der Santander Consumer Bank. Carcredit befasst sich ausschließlich mit Fahrzeugfinanzierungen und gilt als der Fachmann für Fahrzeugkredite online.

Die Schlussratenfinanzierung heißt bei Carcredit Budget-Finanzierung. Über eine erhöhte Schlussrate kann die monatliche Ratenhöhe um bis zu 20 % verringert werden. Die Schlussrate ist erneut über einen Autokredit finanzierbar, wenn dies gewünscht wird.

Überhaupt sind die Angebote von Carcredit sehr flexibel und Kundenwünsche zur Laufzeit und zur Ratenhöhe werden in weitem Rahmen berücksichtigt.

Ballonkredite nicht immer günstig

Ballonkredite oder Schlussratenkredite wirken günstig, weil die Anfangsraten niedrig sind. Man darf aber das dicke Ende nicht vergessen.

Ob ein Schlussratenkredit sich wirklich auszahlt, hängt auch von der Zinsentwicklung ab. Jedenfalls sollte man sicher sein, die Schlussrate bei Fälligkeit auch ausgleichen zu können.

Aussagefähiger Kreditvergleich anhand konkreter Anfragen

Die Zinsen eines jeden Kredites – so auch die eines Schlussratenkredites – sind abhängig von der Bonität, den persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen des Kreditkunden und davon, nach welchen Kriterien die Bank die überlassenen Informationen bewertet.

Deshalb lassen sich die Konditionen nicht über abstrakte Kreditvergleiche ermitteln, sondern nur auf der Grundlage konkreter Kreditanfragen, deren Ergebnisse man dann vergleichen kann. Kreditrechner können nur erste Anhaltspunkte bieten.

Es ist durchaus möglich, dass der nach einem abstrakten Kreditvergleich vermeintlich teuerste Anbieter dann im Einzelfall doch den günstigsten Kredit anbietet. Das gilt für Ratenkredite, Hauskredite und natürlich auch für den Schlussratenkredit.