20000 Euro Kredit: schnell & unkompliziert günstige Zinsen sichern

Sie suchen einen 20000 Euro Kredit? Selbstverständlich legen Sie Wert auf ein seriöses Darlehen mit günstigen Zinssätzen und flexiblen Kreditkonditionen. Zeitnah soll über Ihren Kreditantrag entschieden werden und die Auszahlung des Kreditbetrages soll nicht lange auf sich warten lassen.

Einen Kredit mit ausgezeichneten Konditionen, der Ihren Vorstellungen und individuellen Bedürfnissen genau entspricht, finden Sie am besten mit einem Kreditvergleich.

Nach wenigen Arbeitsschritten übermittelt Ihnen der

Vergleichsrechner

passende Kreditangebote.

Dabei behalten Sie das Verfahren immer in der Hand. Gefällt Ihnen ein Angebot, nehmen Sie es an. Ist nichts dabei, was Ihren Vorstellungen entspricht, lassen Sie die Sache einfach auf sich beruhen.

Der Kreditvergleich unseres Kooperationspartners arbeitet kostenlos und unterbreitet die Angebote der Partnerbanken unverbindlich.

20000 Euro Kreditvergleich: So gehe ich vor

Die am Kreditvergleich beteiligten Partnerbanken stellen im Kreditrechner eine Kurzbeschreibung des Kreditangebots zur Verfügung. Diese Angaben ermöglichen Ihnen einen Überblick über die aktuelle Marktlage.

  • Stellen Sie die gewünschten Kreditmerkmale – Kreditbetrag, Laufzeit und Verwendungszweck ein.
  • Schauen Sie sich die Tarifdetails kurz an und beachten Sie besonders die Angaben zu den effektiven Jahreszinssätzen im repräsentativen Beispiel (2/3 Beispiel).
  • Wählen Sie das Kreditangebot aus, welches Sie für am geeignetsten halten. Klicken Sie auf „Weiter“. Sie gelangen zur Antragsstrecke.
  • Entscheiden Sie sich, ob Sie das Darlehen alleine aufnehmen möchten oder zusammen mit einer weiteren Person. Viele Banken erwarten ab einem Kreditbetrag von 10.000 Euro die zusätzliche Unterschrift des Lebenspartners.
  • Füllen Sie die weiteren Teile des Formulars zum Arbeitgeber und zum Einkommen aus.
  • Senden Sie das Formular online ab.

In wenigen Augenblicken erhalten Sie Ihre individuellen Kreditangebote. Neben der ausgewählten Bank werden Ihnen gegebenenfalls noch weitere Angebote zugestellt, sofern diese günstiger sind.

Prüfen Sie die Angebote ausführlich und in aller Ruhe. Alle Banken halten sich wenigstens einige Tage an das Angebot gebunden.

Gefällt Ihnen kein Angebot, können Sie die Sache auf sich beruhen lassen oder vom Kreditrechner aus eine neue Anfrage starten.

Entspricht ein Angebot Ihren Vorstellungen, beginnt jetzt das eigentliche Antragsverfahren, indem Sie der Bank die erbetenen Unterlagen unterzeichnet zukommen lassen.

Sobald die Unterlagen vorliegen, zahlt die Bank den Kreditbetrag nach einer abschließenden Prüfung auf das von Ihnen angegebene Konto aus.

Die Auszahlung erfolgt immer zeitnah nach Vorlage der Unterlagen bei der Bank. Wie schnell das Geld auf Ihrem Konto ist, hängt wesentlich davon ab, wie zügig die Bank die Unterlagen erhält.

Muss der Postweg eingeschaltet werden, verzögert sich die Kreditauszahlung. In der Regel dauert es dann 4 bis 7 Arbeitstage bis zur Auszahlung des Darlehens.

Dem Kreditrechner können Sie entnehmen, dass viele Banken unterdessen eine teilweise oder vollständige digitale Antragsbearbeitung anbieten.

Dazu gehören Video-Chat statt PostIdentverfahren zur Identitätsfeststellung, Unterlagen-Upload und Kreditabschluss per digitaler Unterschrift.

Mit einem Unterlagen-Upload und digitaler Unterschrift dauert die Kreditauszahlung etwa 2 bis 4 Tage.

Ofina zum Beispiel ist ein vollständig digitaler Kredit, bei dem keine Unterlagen zum Einkommen zur Verfügung gestellt werden müssen. Die Übersendung der Unterlagen wird durch einen sogenannten Kontoblick ersetzt.

Ofina ist ein Kredit mit Sofortauszahlung. Die Überweisung des Betrages wird unmittelbar nach digitalem Abschluss des Kredits veranlasst. Das Geld kann binnen 24 Stunden auf das von Ihnen angegebene Konto sein.

Während des gesamten Antragsverfahrens können Sie sich über die Hotline mit unserem Kooperationspartner in Verbindung setzen und sich kostenlos beraten lassen:

0800 433 88 77 Mo – So von 08 – 20 Uhr.

Nehmen Sie diesen Service besonders in Anspruch, wenn Sie Hilfe bei der Auswahl der Kredithöhe und der optimalen Laufzeit benötigen.

Bekomme ich 20000 Euro Kredit? Voraussetzungen

Die Voraussetzungen für eine Kreditaufnahme sind bei allen Direktbanken im Grundsatz gleich. Sie unterscheiden sich nur unwesentlich.

Antragsteller müssen volljährig sein, auf eigene Rechnung handeln, einen Wohnsitz und eine Bankverbindung in Deutschland haben, und über ein regelmäßiges Einkommen verfügen.

Die meisten Direktbanken vergeben Kredite nur an Arbeitnehmer, Beamte und Personen im Ruhestand.

An das Beschäftigungsverhältnis werden gewisse Anforderungen gestellt. Beispielsweise ist eine Kreditvergabe während der Probezeit ausgeschlossen oder das Arbeitsverhältnis muss zum Zeitpunkt des Antrags sechs Monate bestanden haben.

Ist das Arbeitsverhältnis befristet, darf die Laufzeit des Kredits die Befristung nicht übersteigen.

Einige Direktbanken vergeben Kredite auch an Selbstständige. Freiberufler haben bessere Chancen als Gewerbetreibende.

Der von uns empfohlene Kreditvergleich arbeitet mit Partnerbanken zusammen, die Kredite an Selbstständige vergeben.

Als Antragsteller müssen Sie die Einkünfte belegen. In der Regel geschieht dies durch Überlassung von Kontoauszügen und Gehaltsabrechnungen, Rentenbescheiden oder Bezügemitteilungen in Kopie.

Beantragen Sie einen vollständig digitalen Kredit, wie Ofina ihn anbietet, wird die Überlassung von Unterlagen durch den Kontoblick ersetzt.

Bonitätsprüfung vor der Kreditzusage

Wesentliche Voraussetzung für eine Darlehensvergabe ist eine ausreichende Bonität.

Jede Bank holt immer eine Auskunft bei Kreditauskunfteien ein. Einige Kreditinstitute begnügen sich mit einer Schufaauskunft. Andere bemühen noch weitere Wirtschaftsauskunfteien.

Werden unerledigte negative Merkmale festgestellt, wird ein Kredit in der Regel nicht vergeben. Bei weniger schwerwiegenden, bereits erledigten, aber noch nicht gelöschten negativen SCHUFA Eintragungen kann es Ausnahmen geben.

Neben der Erfüllungswahrscheinlichkeit wird geprüft, ob der Kreditinteressent sich das beantragte Darlehen leisten kann.

Entscheidend ist das frei verfügbare Einkommen – die Differenz zwischen regelmäßigen Einkünften und allen Ausgaben. Das frei verfügbare Einkommen ist der Betrag, mit dem die Monatsrate beglichen werden kann.

Daneben stellt die Bank möglicherweise noch weitere Überlegungen zur wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit an. Beispielsweise wird ein Grundbetrag für die Lebenshaltungskosten angesetzt.

Voraussetzung ist weiter, dass pfändbares Einkommen vorhanden ist.

Für die Prüfung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit gibt es keine allgemeingültigen Maßstäbe. Vielmehr sind die Vergaberichtlinien der einzelnen Kreditinstitute entscheidend.

Deshalb kann es vorkommen, dass eine Bank die Einkommensverhältnisse des Kreditinteressenten für nicht ausreichend hält, während eine andere Bank das Darlehen problemlos vergibt.

20.000 Euro Kredit: Tipps & Informationen

Mit einem Kreditvergleich können Kreditkosten tatsächlich signifikant gesenkt werden.

Kredite sind für Banken ein lukratives Geschäft. Gleichzeitig ist die Konkurrenz groß. Der Konkurrenzdruck führt zu teilweise beachtlichen Zinsunterschieden, vor allem, wenn es um die Gewinnung von Neukunden geht.

Um Kreditvergleichsrechner optimal zu nutzen, ist die Kenntnis einiger Begriffe von Vorteil.

Welche Einspareffekte erzielt werden können, verdeutlicht das folgende Beispiel. Ausgegangen wird von einem Kredit über 20.000 Euro mit einer Laufzeit von 84 Monaten. Die angegebenen Zinssätze sind gegenwärtig realistisch.

Zinssatz Monatsrate Gesamtkosten
3,2 % 266 € 2.315 €
4,2 % 274 € 3.057 €
5,5 % 286 € 4.035 €
7,0 % 300 € 5.179 €

 

Einheitszinssatz oder bonitätsabhängige Zinsen?

Alle Kreditvergleichsrechner enthalten mitunter Angebote, bei denen nur ein einheitlicher Zinssatz angegeben wird. Häufig wird dieser Zinssatz als bonitätsunabhängig bezeichnet. Diese Zinssätze wirken in der Regel günstig.

Meistens wird aber eine Zinsspanne angegeben. Der Minimalzins (Abzins) ist oft deutlich niedriger als der Maximalzinssatz. Innerhalb der Kreditspanne wird der individuelle Zinssatz für einen Kunden unter Berücksichtigung seiner Bonität festgesetzt.

Welches Zinsangebot ist im Prinzip besser?

Die Bezeichnung von Einheitszinssätzen als bonitätsunabhängig ist irreführend. Bei Einheitszinssätzen geht eine Bank folgendermaßen vor:

Der Zinssatz orientiert sich an einer bestimmten Bonitätsstufe. Alle Kunden, die über eine bessere Bonität verfügen oder die Bonitätsstufe gerade erreichen, erhalten den Kredit zum angegebenen Einheitszinssatz.

Kunden, die die sogenannte Grenzbonität nicht erreichen, erhalten überhaupt keinen Kredit oder es werden Kredite mit höheren Zinssätzen angeboten.

Günstig ist ein Darlehen mit Einheitszinssatz genau genommen nur für Kunden, die genau die Voraussetzungen für die Grenzbonität erfüllen.

Ist die Bonität schlechter, gibt es keinen Kredit oder nur ein Darlehen zu einem höheren Zinssatz.

Ist die Bonität besser als die angenommene Grenzbonität, zahlt der Kunde zu viel Zinsen.

Bonitätsabhängige Zinsen sind deshalb deutlich flexibler und für viele Kreditkunden auch günstiger. Je nach der Höhe des angegebenen Maximalzinses erhalten Kunden mit weniger guter Bonität anders als bei Einheitszinssätzen ebenfalls Kredite zu angemessenen Zinsen.

Ist die Bonität besonders gut, kann mit einem Zinsangebot nahe des Minimalzinses gerechnet werden.

Wichtig! Der Aussagewert der beworbenen Zinsangebote ist relativ gering. Zinsen werden immer individuell in Abhängigkeit von der Bonität des Kreditkunden festgesetzt.

Zu welchen Zinskonditionen Sie ein Darlehen erhalten, wissen Sie erst, wenn Sie nach Durchführung eines Kreditvergleichs ein konkretes Kreditangebot erhalten.

Das Zinsangebot richtet sich im Übrigen nicht ausschließlich nach Ihrer Bonität. Viele Banken staffeln die Zinssätze nach Laufzeit und/oder Kreditbetrag.

Maximaler Kreditbetrag, Monatsrate und Laufzeit

Bekomme ich 20.000 Euro Kredit? Diese Frage hängt letztlich von Ihrem Einkommen ab.

Aber nicht nur. Es gibt einen Zusammenhang zwischen Laufzeit, Monatsrate und maximalem Kreditbetrag.

Die Monatsrate wird bestimmt durch das frei verfügbare Einkommen – die Differenz aus regelmäßigen Einkünften und allen Ausgaben.

Die Monatsrate ist also eine feste Größe, während die anderen Elemente, Kreditbetrag und Laufzeit, flexibel sind.

Um die Beantragung unrealistischer Kreditbeträge zu vermeiden, können Sie ein paar Musterrechnungen durchführen.

Stellen Sie zunächst Ihr frei verfügbares Einkommen mit einer Haushaltsrechnung fest. Im Internet gibt es kostenlose Tools, mit denen die Berechnung kein Problem ist.

Beispielsweise soll Ihr für die Begleichung der Monatsrate zur Verfügung stehendes frei verfügbares Einkommen 350 Euro betragen.

Welchen Zinssatz Sie erhalten werden, wissen Sie nicht im Vorhinein. Deswegen verwenden wir Durchschnittszinssätze.

Sie können von den 2/3 Zinssätzen der Kreditanbieter ausgehen oder die Durchschnittszinssätze verwenden, die die Deutsche Bundesbank regelmäßig neu ermittelt.

Wir entscheiden uns für die Bundesbank.

Danach beträgt gegenwärtig der effektive Jahreszinssatz 4,44 %. Bei längeren Laufzeiten über 60 Monate hat die Bundesbank einen Zinssatz von 6,55 % festgestellt.

Laufzeit Kreditbetrag
48 Monate 15.000 Euro
60 Monate 18.000 Euro
72 Monate 20.900 Euro
84 Monate 23.500 Euro

 

Bei einer Monatsrate in Höhe von 350 Euro muss die Laufzeit für einen 20.000 Euro Kredit also 72 Monate betragen, wenn der Zinssatz 6,55 % beträgt.

Die Beispielrechnung haben wir mit dem Kreditrechner von Zinsen-berechnen.de durchgeführt.

Flexibilität während der Rückzahlungsphase

Ein 20000 Euro Kredit wird in der Regel mit längeren Laufzeiten abgeschlossen.

Eigentlich sollen sich Laufzeiten immer an der voraussichtlichen Nutzungsdauer des zu finanzierenden Gegenstandes orientieren. Bei Autos sind dies beispielsweise fünf Jahre.

Aus wirtschaftlichen Gründen ist dies aber nicht immer möglich. Häufig werden längere Laufzeiten gewählt. Längere Laufzeiten bedeuten aber immer höhere Kreditkosten.

Sie können die Laufzeiten aber durch Sondertilgungen im Nachhinein verkürzen und damit im Prinzip Kosten sparen. Beispielsweise können Sie höhere Einnahmen für Sondertilgungen nutzen.

Sondertilgungen sind immer möglich und gleiches gilt für eine vorzeitige Kreditablösung. Allerdings sind die Banken berechtigt, eine Vorfälligkeitsentschädigung zu erheben.

Die Vorfälligkeitsentschädigung beträgt 1 Prozent bei Restlaufzeiten länger als zwölf Monate, sonst 0,5 %.

Vorfälligkeitsentschädigungen heben den wirtschaftlichen Vorteil von Sondertilgungen oder Kreditablösungen zu einem großen Teil auf.

Deswegen ist die Einräumung kostenloser Sondertilgungen gerade bei länger laufenden Darlehen über hohe Beträge ein wichtiger Punkt. Je großzügiger die Bank verfährt, desto flexibler ist der Kredit.

Kostenlose Sondertilgungen und Gesamtablösungen sind besonders bei zweckgebundenen Autokrediten wichtig, bei denen die Bank sich das Fahrzeug sicherungsübereignen lässt.

Angenommen, Ihr Kredit läuft 84 Monate. Nach 60 Monaten möchten Sie das finanzierte Fahrzeug verkaufen und ein neues Auto anschaffen und kreditfinanzieren. Für den Verkauf benötigen Sie die Zustimmung der Bank, die Sie in der Regel nur erhalten, wenn Sie den laufenden Kredit vorzeitig ablösen.

Gewährt die Bank keine kostenlosen Sondertilgungen, fallen zusätzlich zu den Kosten für den neuen Kredit Vorfälligkeitsentschädigungen an.

Restschuldversicherung abschließen?

Fast jede Direktbank bietet unterdessen optional Restschuldversicherungen an. Die Bezeichnung variiert und nimmt teilweise eigenartige Züge an: Restkreditversicherung, Ratenschutz, Wohlfühlpaket und anderes.

Die Kosten für eine optionale Restschuldversicherung müssen nicht im effektiven Jahreszinssatz berücksichtigt werden. Deswegen ist für Kreditkunden zunächst nicht ohne weiteres klar, wie teuer diese Versicherungsprodukte tatsächlich sind.

Die Wahrheit ist: Restschuldversicherungen können ein Darlehen bis zu 50 % verteuern. Manchmal sind die Kosteneffekte noch höher.

Auf der anderen Seite ist der Versicherungsschutz oft unzureichend.

Eine Risikoabsicherung mag bei sehr hohen Kreditbeträgen mit langer Laufzeit wie beispielsweise bei Immobilienfinanzierungen Sinn machen.

Aber auch dann ist es günstiger und in der Regel ausreichend, getrennt von dem Kreditvertrag eine eigenständige Lebensversicherung oder Risikolebensversicherung abzuschließen.

Manche Direktbanken beziehen eine Restkreditversicherung in das Kreditangebot von vornherein mit ein.

Möchten Sie auf eine solche Kreditausfallversicherung verzichten, dann müssen Sie entsprechende Streichungen vornehmen oder um ein neues Angebot ohne Berücksichtigung dieser Versicherung bitten.

Der Abschluss einer Restschuldversicherung hat keinen Einfluss auf Ihre Bonität. Sie verbessert sich dadurch nicht.

Besteht ein Kreditinstitut auf Abschluss in Verbindung mit dem Kreditvertrag, müssen die Kosten in den effektiven Jahreszins eingerechnet werden. Deswegen geschieht dies in der Regel nicht.

Macht die Bank auf andere Weise deutlich, dass sie den Abschluss einer Risikoversicherung erwartet, ist dies unseres Erachtens ein Grund, mit dieser Bank keinen Kreditvertrag abzuschließen.

20000 Euro Kredit trotz negativer SCHUFA?

Ein 20000 Euro Kredit ohne SCHUFA ist nicht möglich. Banken mit Sitz in Deutschland vergeben überhaupt keine schufafreien Kredite.

Die Liechtensteiner Sigma Bank vergibt Kredite ohne SCHUFA nach strengen Vergaberichtlinien, aber nur bis zu einem Höchstbetrag von 7.500 Euro.

Unerledigte negative SCHUFA Eintragungen verhindern in aller Regel eine Kreditaufnahme. Eine geringe Chance hingegen besteht, wenn der Grund der Eintragung erledigt ist, aber das Merkmal noch nicht gelöscht wurde, entsprechende Bonität natürlich vorausgesetzt.

Noch besser sieht es aus, wenn die Schufaauskunft nur deshalb negativ ausfällt, weil die Bonitätsstufe niedrig ist.

Einige Banken geben sich mit einer verhältnismäßig niedrigen Bonitätsstufe zufrieden, während andere Banken Kredite nur an Kunden mit gutem Scorewert vergeben.

In unserem Kreditvergleich finden Sie beides.

Finanzdienstleister, die nicht so strenge Anforderungen an den Scorewert stellen, erkennen Sie am hohen Maximalzinssatz.

Ein Beispiel ist die marktführende P2P Kreditbörse auxmoney.

Der Maximalzinssatz wird mit 19,90 % angegeben. Aber auch beispielsweise die DSL oder die Targobank geben sich mit weniger guter Bonität zufrieden.

20000 Euro Kredit von der Sparkasse?

Die Sparkasse vor Ort ist nach wie vor bei Privatkunden beliebt. Deswegen wäre es nicht richtig, deren Kreditangebote bei einem Beitrag über günstige 20000 Euro Kredite unerwähnt zu lassen.

Sicher haben Sie sich über das Kreditangebot Ihrer Sparkasse vor Ort bereits informiert. Die Zinsangebote fallen grundsätzlich höher aus als bei Direktbanken. Das schlägt sich ebenfalls in den repräsentativen Beispielen nieder.

Die Zinsen sind häufig laufzeitabhängig und starten bei zirka 4 % effektiv.

Jedoch bieten Sparkassen im Internet einen besonderen Kredit an: den Kredit-per-Klick.

Die Zinskonditionen können durchaus mit den Konkurrenzangeboten anderer Direktbanken mithalten und dieser Sparkassen-Kredit ist flexibel. Sondertilgungen und Gesamttilgung sind kostenlos.

Der Kredit-per-Klick ist in dem Vergleich von check24 enthalten und kann dort mit den Angeboten anderer Direktbanken verglichen werden.

20000 Euro Kredit für ein Auto

20000 Euro Kredite werden oft zur Finanzierung von Kraftfahrzeugen genutzt.

Mit einem Bankkredit kann der Kunde beim Händler manchmal bessere Rabatte aushandeln als bei einer Kreditaufnahme direkt beim Händler oder bei der Herstellerbank.

Deswegen kann sich die Kreditaufnahme bei einem unabhängigen Kreditinstitut lohnen.

Einige Direktbanken bieten zweckgebundene Autokredite zu besonders günstigen Zinsbedingungen an. Andere Direktbanken verzichten darauf und verweisen auf den üblichen Ratenkredit.

Beide Kreditvarianten können Vorteile haben. Der zweckgebundene Autokredit ist günstiger als eine Finanzierung über beliebig verwendbare Ratenkredite.

Diese Kreditvariante ist aber weniger flexibel, weil in der Regel eine Sicherungsübereignung und Übergabe der Zulassungsbescheinigung II verlangt wird.

Beide Kreditvarianten zur Autofinanzierung können mit dem Rechner unseres Kooperationspartners verglichen werden. Einige Partnerbanken bieten darüber hinaus Autokredite mit Schlussratenfinanzierung an.

Verändern Sie den Verwendungszweck entsprechend (Neufahrzeug oder Gebrauchtfahrzeug).