45000 Euro Kredit: So entdecken Sie Top-Zinsen

Schließen Sie Ihren 45000 Euro Kredit mit dem unabhängigen Kreditvergleich unseres Partners ab und sparen Sie bares Geld. Mehr als 20 führende Direktbanken konkurrieren um neue Kunden mit günstigen Angeboten für frei verwendbare und zweckgebundene Kredite.

Erfahrene Kreditsachbearbeiter stehen Ihnen bei der Durchsetzung Ihres Kreditwunsches zur Seite. Telefon: 0800 433 88 77 66, täglich von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Sie brauchen nur eine Kreditanfrage auszufüllen und online abzusenden. Innerhalb kürzester Zeit erhalten Sie Kreditvorschläge mit individuellen Zinsangeboten.

Der Kreditvergleich unterbreitet alle Vorschläge kostenlos und unverbindlich. Bei der Datenübertragung und Datenverarbeitung wird auf hohe Standards geachtet.

Der Kreditmarktplatz unterzieht sich regelmäßigen Überprüfungen durch den TÜV Saarland. Nähere Informationen zum Zertifikat finden Sie auf einer gesonderten Webseite.

Während der Durchführung des Vergleichs wird auf der Grundlage einer Konditionenanfrage eine Auskunft bei der SCHUFA eingeholt.

Dieser Vorgang hat keinen Einfluss auf Ihre Kreditwürdigkeit. Er ist schufaneutral und für keinen anderen Vertragspartner der SCHUFA sichtbar.

So funktioniert der 45000 Euro Kredit-Vergleich

Mit einem Klick auf den Button gelangen Sie zum Kreditrechner.

Die Anbieterliste ist kein Vergleich. Sie dient nur dazu, sich einen Überblick zu den am Markt befindlichen Kreditangeboten zu verschaffen. Von der Angebotsliste aus können Sie aber den eigentlichen Kreditvergleich starten.

Dazu müssen Sie Angaben zu Ihren wirtschaftlichen und persönlichen Verhältnissen machen. Einen aussagefähigen Kreditvergleich ohne diese Angaben gibt es nirgends. Banken unterbreiten individuelle Zinsangebote auf der Grundlage einer Bonitätsprüfung nach den jeweiligen Vergaberichtlinien.

Ohne Kenntnisse insbesondere zu den wirtschaftlichen Verhältnissen des Antragstellers ist eine Bonitätsprüfung nicht durchführbar.

Sie können den Kreditvergleich mit einem Klick auf einen in der Liste aufgeführten Kreditanbieter starten. Welchen Sie wählen, ist genau genommen gleichgültig. Es bietet sich aber an, den Vergleich von einem Anbieter mit einem günstigen 2/3 Zinssatz aus zu starten.

Tragen Sie die gewünschten Angaben in das Formular ein. Die Antragsstrecke ist selbsterklärend. Die erforderlichen Angaben sind auf das notwendigste beschränkt. Hier ein Screenshot des Formulars für die Haushaltsrechnung.

Diese Angaben benötigt Finanzcheck für die Haushaltsrechnung

Neben persönlichen Daten und Ihrer Kontoverbindung werden Sie in erster Linie nach den regelmäßigen Einnahmen, bestehenden Verbindlichkeiten und gegebenenfalls nach Angaben zum Arbeitgeber gefragt.

Senden Sie das Formular ab. Nach einigen Minuten erhalten Sie eine Liste mit individuellen Kreditvorschlägen, die zum Beispiel so aussehen kann:

Finanzcheck Kreditvorschläge

Schauen Sie sich die Kreditvorschläge genau an. Achten Sie dabei nicht nur auf die Zinskonditionen, sondern darüber hinaus auf die angebotenen Zusatzoptionen wie kostenlose Sondertilgungen.

Sind Sie mit einem Angebot einverstanden, dann starten Sie das Antragsverfahren mit der ausgewählten Bank.

Unterschreiben Sie den Kreditantrag und senden ihn zusammen mit den erbetenen Unterlagen zum Nachweis Ihres Einkommens an die Bank. Unverzüglich nach Eingang prüft die Bank Ihre Bonität abschließend.

Fällt die Prüfung positiv aus, wird der Kreditbetrag zeitnah auf das von Ihnen angegebene Konto überwiesen.

Bei größeren Kreditbeträgen kann es sinnvoll sein, mehrere Vergleichsportale einzuschalten.

Dies sind unsere Empfehlungen:

Werbung
Kredite online vergleichen – Top Zinsen sichern Auf smava können Sie günstige Angebote der 20 besten Direktbanken vergleichen. Sofort-Zusage und Sofortauszahlung! www.smava.de
Günstige Kredite aufspüren & sofort abschließen Bei check24 finden Sie ein breites Kreditsortiment. Digitaler Kreditabschluss mit Sofortauszahlung!www.tarifcheck24.com
Der unabhängige Kreditvergleich mit Expertenberatung Maßgeschneiderte Kredite zu besten Konditionen mit überdurchschnittlich gutem Kundenservice.www.finanzcheck.de

Daneben bietet Ihnen das Internet noch weitere Möglichkeiten, einen günstigen 45000 Euro Kredit zu finden.

Wird der Kredit zur Finanzierung eines Eigenheims oder einer anderen Immobilie benötigt, sind Ratenkredite ungeeignet. Gleiches gilt für Anschlussfinanzierungen und in manchen Fällen auch für die Finanzierung von Modernisierungs- oder Renovierungsmaßnahmen.

Für Immobilienfinanzierungen gibt es spezielle Broker wie

Interhyp.

Verfügen Sie über Immobilien, kann das

Eigentümerdarlehen von Creditolo

eine günstige Kreditlösung sein. Es handelt sich um ein frei verfügbares Grundschulddarlehen, mit dem alle Anschaffungen, zum Beispiel Autos, und größere Umschuldungsmaßnahmen finanziert werden können.

Creditolo ist auch auf Spezialkredite wie Darlehen an Selbstständige oder in schwierigen Fällen spezialisiert.

Wie wird ein Online Kredit abgeschlossen?

Onlinekredite können immer herkömmlich auf dem Postweg abgeschlossen werden. Daneben bieten viele Banken unterdessen digitale Kreditabschlüsse oder Kreditabschlüsse mit Sofortauszahlung an.

Per Hand

Sie können die Vertragsunterlagen ausdrucken, per Hand unterschreiben und nach Durchführung eines PostIdentverfahrens an die Bank zurücksenden. In der Regel dauert es zwischen 7 und 14 Tagen, bis der Kreditbetrag Ihrem Konto gutgeschrieben wird.

Digital

Digitale Elemente werden von den meisten Direktbanken angeboten. Unterlagen können zur Bank hochgeladen und der Identitätscheck kann per Video-Chat durchgeführt werden. Dadurch vereinfacht sich das Antragsverfahren. Kann der Vertrag zusätzlich per elektronischer Unterschrift abgeschlossen werden, verringert sich die Auszahlungsdauer auf wenige Tage.

Digital mit Kontoblick

Einige Banken bieten einen automatisierten Einkommenscheck an. Die Übersendung von Unterlagen wird durch den sogenannten Kontoblick ersetzt. Voraussetzung ist, dass der Antragsteller dem von der Bank beauftragten Dienstleister den Zugriff auf das Hauptkonto erlaubt. Vollständig digitale Kredite werden unmittelbar nach der elektronischen Unterschrift ausgezahlt.

45000 Euro Kreditvergleich optimal auswerten

Bei der Auswertung der Kreditvorschläge werden Ihnen einige Begriffe begegnen, die wir hier näher erläutern.

Die folgenden Informationen und Tipps sollen Sie dabei unterstützen, das individuell günstigste Kreditangebot herauszufiltern.

Die Bedeutung des effektiven Jahreszinssatzes

Der effektive Jahreszinssatz setzt sich aus dem Sollzins und unmittelbar mit dem Kredit verbundenen Kosten zusammen. Dazu gehören beispielsweise Vermittlungsprovisionen. Deswegen ist dieser Zinssatz in der Regel höher als der Sollzins.

Mit dem effektiven Jahreszinssatz lassen sich die Gesamtkosten verschiedener Kredite mit sonst gleichen Konditionen (gleicher Betrag, gleiche Laufzeit) vergleichen. Das folgende Beispiel geht von einem 45000 Euro Kredit mit einer Laufzeit von 84 Monaten aus.

Zinssatz

Rate

Gesamtkosten

5,0 %

634 €

8.229 €

6,0 %

653 €

9.933 €

6,3 %

660 €

10.447 €

7,0 %

674 €

11.654 €

Geht es um größere Kreditbeträge und werden relativ lange Laufzeiten vereinbart, dann können schon geringe Zinsunterschiede zu nennenswerten Kosteneinsparungen führen.

In den Anbieterlisten finden Sie eine Unterscheidung zwischen bonitätsabhängigen und bonitätsunabhängigen Zinsangeboten.

Vergibt eine Bank Kredite zu bonitätsabhängigen Zinssätzen, wird deren Höhe innerhalb des vorgegebenen Zinsrahmens individuell anhand bestimmter Bonitätskriterien festgelegt.

Bietet die Bank bonitätsunabhängige Zinsen an, bedeutet dies nicht, dass es auf die Bonität überhaupt nicht ankommt. Eine individuelle Bonitätsprüfung findet statt, um festzustellen, ob ein Antragsteller wenigstens die sogenannte Grenzbonität erreicht.

Alle Kreditnehmer die wenigstens die Grenzbonität erreichen oder eine bessere Bonität haben, erhalten den gleichen bonitätsunabhängigen festen Zinssatz. Wird die Grenzbonität unterschritten, führt dies zu einer Kreditablehnung oder zu einem Angebot mit einem höheren als dem beworbenen Zinssatz.

Bonitätsunabhängige Zinssätze wirken auf den ersten Blick fair und transparent. Sie sind es aber nur bedingt.

Die Höhe des Zinssatzes richtet sich an der nach den Vergaberichtlinien festgelegten Grenzbonität aus.

Für Kunden, deren Bonität genau der Grenzbonität entspricht, mag das Angebot günstig sein. Kunden mit einer besseren Bonität als die Grenzbonität fahren in der Regel mit bonitätsabhängigen Zinsangeboten besser.

Unter den jeweiligen Produktmerkmalen werden bei allen Kreditrechnern die Zinsen aus dem gesetzlich vorgeschriebenen repräsentativen Beispiel angegeben. Es handelt sich um einen Zinssatz, den 2/3 aller Kunden erhalten.

Mit dem 2/3 Zinssatz können Sie in etwa einschätzen, zu welchen Konditionen sie aller Wahrscheinlichkeit nach ein Darlehen erhalten werden. Es ist eine Art Durchschnittszinssatz.

Sie können den 2/3 Zinssatz außerdem vergleichen mit den von der Bundesbank in regelmäßigen Abständen veröffentlichten Durchschnittszinssätzen.

Liegt der Zinssatz unter diesen Durchschnittszinsen, vergibt die Bank günstige Kredite. Liegt der Zinssatz darüber, akzeptiert die Bank wahrscheinlich auch Kreditnehmer mit eher schwächerer Bonität oder bietet einfach keine günstigen Zinssätze an.

Gegenwärtig betragen die von der Bundesbank ermittelten Durchschnittszinssätze 4,26 % (Laufzeiten von einem Jahr bis zu fünf Jahren) und 6,29 % (Laufzeiten ab fünf Jahren).

Zusatzoptionen: insbesondere vorzeitige Tilgungsmaßnahmen

Neben günstigen effektiven Jahreszinssätzen ist die Einräumung von Zusatzoptionen während der Laufzeit, ein weiteres Qualitätsmerkmal für Kredite.

Hohe Kreditbeträge bedeuten im Regelfall lange Laufzeiten. Bis zum Laufzeitende können sich die Verhältnisse eines Kreditnehmers verändern. Es können finanzielle Engpässe entstehen oder zusätzliche Einnahmen ermöglichen eine schnellere Kreditrückzahlung.

Laufzeiten können immer durch vorzeitige Tilgungsmaßnahmen verkürzt werden. Kreditnehmer haben zudem die Möglichkeit, Verbraucherdarlehen jederzeit vollständig zurückzuführen. Banken haben jedoch das Recht, Vorfälligkeitsentschädigungen zu verlangen.

Bei einer Restlaufzeit länger als ein Jahr beträgt die Vorfälligkeitsentschädigung 1 %, sonst 0,5 %.

Viele Banken verzichten ganz oder teilweise auf Vorfälligkeitsentschädigungen. Einige Banken ermöglichen kostenlose Gesamttilgungen. Solche Regelungen sind verbraucherfreundlich, weil Kreditnehmern Kostenvorteile durch vorzeitige Tilgungsmaßnahmen vollständig zugutekommen.

Vor allem beim Abschluss von zweckgebundenen Autokrediten sollten Sie auf großzügige kostenlose Sondertilgungen achten.

Oft wird ein finanziertes Fahrzeug ausgetauscht, bevor die Laufzeit des Kredits beendet ist. Das neue Fahrzeug soll meistens ebenfalls mit einem Kredit finanziert werden.

In einer solchen Situation ist es sinnvoll, den ursprünglichen Autokredit abzulösen, zumal dies Voraussetzung für eine Veräußerung des alten Fahrzeugs ist.

Müssen Vorfälligkeitsentschädigungen gezahlt werden, entstehen für den Autokäufer zusätzliche finanzielle Belastungen.

Sondertilgungen helfen Kosten sparen. Tilgungsaussetzungen, Ratenpausen oder Ratenänderungen haben den gegenteiligen Effekt. Durch diese Maßnahmen erhöhen sich die Kreditkosten. Allerdings können Sie bei finanziellen Engpässen hilfreich sein.

Die meisten Banken sehen Regelungen zu Ratenpausen oder Ratenänderungen in den Kreditverträgen selbst nicht vor. Sie müssen individuell zu dem Zeitpunkt vereinbart werden, zu dem das Problem entsteht und stehen dann im Ermessen der Bank.

Die Wahl einer geeigneten Laufzeit

Viele Kreditinteressenten achten vor allem auf den effektiven Jahreszinssatz und die Höhe der Rate. Die Auswahl einer angemessenen Laufzeit tritt bei der Kreditaufnahme häufig in den Hintergrund. Dabei kann mit der richtigen Laufzeit viel Geld gespart werden.

Je länger die Laufzeit gewählt wird, desto höher sind die Gesamtkosten des Kredits und umgekehrt. Darüber hinaus verlangen Banken für Laufzeiten von über 60 Monaten oft höhere Zinssätze.

Welche Laufzeit ist nun angemessen? In der Regel sollte sich die Laufzeit an der Nutzungsdauer des mit dem Kredit finanzierten Gegenstandes orientieren. Manchmal ist dies jedoch nicht möglich, weil die Monatsrate dann zu hoch wird.

In der Praxis wird es meistens zu einem Kompromiss kommen. Grundsätzlich orientiert sich die Laufzeit an der Nutzungsdauer des finanzierten Gegenstandes, aber sie wird so gewählt, dass die Rate bequem dargestellt werden kann.

Um dabei das optimale Ergebnis zu erzielen, helfen Kreditangebote mit gebrochenen Laufzeiten.

Die meisten Banken schränken Verbraucher bei der Wahl der Laufzeit ein. Nach den Produktbeschreibungen können Sie nur in Jahresintervallen oder Halbjahresintervallen vereinbart werden.

Es gibt aber Banken, die die Laufzeitfrage verbraucherfreundlicher regeln und die Vereinbarung von Laufzeiten in Monatsintervallen anbieten.

Kreditinteressenten können vielleicht die Monatsrate bei einer Laufzeit von 60 Monaten nicht aufbringen, aber sie könnten eine Laufzeit über 65 Monate vereinbaren. Dadurch können mehr Kosten gespart werden als bei einer Laufzeit von 72 Monaten.

Das Beispiel geht von einem 45000 Euro Kredit mit einem Zinssatz in Höhe von 6,5 % aus.

Laufzeit

Rate

Gesamtkosten

84 Monate

664 €

10.791 €

80 Monate

691 €

10.250 €

75 Monate

728 €

9.578 €

72 Monate

752 €

9178 €

Kann statt einer Laufzeit von 84 Monaten eine Laufzeit von 75 Monaten gewählt werden, beträgt der Einspareffekt 1.213 €. Bei einer Laufzeit von 80 Monaten sind es immerhin noch 541 €.

Die meisten Banken bieten gebrochene Laufzeiten nach den Produktbeschreibungen nicht an. Das bedeutet aber nicht, dass sie nicht individuell vereinbart werden können. Verhandeln lohnt sich immer.

Haben Sie mit einem Kreditvergleich mehrere Kreditvorschläge zur Hand, verfügen Sie über die nötigen Informationen, um erfolgreich mit einer bestimmten Bank zu verhandeln.

Banken lassen oft mit sich reden, vor allem, wenn es um die Gewinnung von Neukunden geht. Vielleicht geht die Bank auf Ihre Wünsche in Bezug auf die Laufzeit nicht ein, aber ist zu einem kleinen Zinsnachlass bereit.

Zweckgebundene 45000 Euro Kredite

Mit dem Vergleich unseres Kooperationspartners können Sie Kredite zur freien Verwendung und zweckgebundenen Kredite beantragen. Stellen Sie den gewünschten Verwendungszweck mit dem Dropdown Menü ein.

Unter den möglichen Verwendungszwecken finden Sie unter anderem die Rubrik „Umschuldung“. Umschuldungskredite sind gegenüber anderen Darlehen nicht besonders zinsgünstig.

Die Angabe dieses Verwendungszwecks dient dazu, das Antragsverfahren entsprechend einzurichten.

Während Sie die Antragsstrecke ausfüllen, müssen Sie zu den abzulösenden Krediten nähere Angaben machen, damit die Banken Sie bei der Umschuldungsaktion unterstützen können.

Zudem ist eine Ablösevollmacht erforderlich, sofern die Bank die Kreditablösung für Sie kostenlos erledigt.

Neben Kreditzusammenführungen werden 45000 Euro Kredite vornehmlich der Finanzierung größere Anschaffungen oder Vorhaben dienen.

Im Privatkundenbereich wird es sich vor allem um die Beschaffung teurer Kraftfahrzeuge oder um die Finanzierung von Maßnahmen an einer Immobilie handeln.

Zweckgebundene Autokredite sind im Grundsatz etwas günstiger als frei verfügbare Darlehen. Der geringe Zinsvorteil hat aber seinen Preis.

Regelmäßig muss das finanzierte Fahrzeug an die Bank sicherungsübereignet werden. In der Praxis geschieht dies durch den Abschluss eines Sicherungsübereignungsvertrags und durch die Aushändigung der Zulassungsbescheinigung Teil II.

Die Sicherungsübereignung führt dazu, dass Sie ohne Einwilligung der Bank über das Fahrzeug nicht mehr verfügen können. Die Bank wird die Einwilligung von der Ablösung des bestehenden Restkredits abhängig machen.

Wenige Banken verzichten auf eine Sicherungsübereignung mit Aushändigung der Zulassungsbescheinigung Teil II. Schließen Sie den Autokredit bei der ING DiBa ab, bleiben sie Eigentümer des Fahrzeugs.

Zweckgebundene Autokredite gibt es auch zur Finanzierung von gebrauchten Fahrzeugen. Manchmal verlangen Banken Wertgutachten oder gutachterliche Stellungnahmen.

Auch wird nicht jedes gebrauchte Fahrzeug finanziert. Es gibt „Höchstalter“. Beispielsweise darf das Fahrzeug bei Ablauf des Kredits nicht älter als zehn Jahre sein.

Zweckgebundene Wohnkredite zur Finanzierung von Modernisierungen, Renovierungen, Umbauten, Einbauküchen und anderem sind Kredite ohne Grundbucheintrag mit Kreditsummen zwischen 10.000 € und 60.000 €.

Die Vorteile sind längere Laufzeiten und etwas niedrigere Zinssätze als bei Krediten zur freien Verfügung. Außerdem können Fördermaßnahmen zum Beispiel der KfW einbezogen werden.

Manche Banken erwarten sachkundige Kostenvoranschläge und/oder Verwendungsnachweise. Hin und wieder ist ein Eigenanteil beispielsweise von 20 % erforderlich.

Handelt es sich um ein größeres Finanzierungsvolumen, sind Wohnkredite nicht unbedingt die günstigste Lösung. In solchen Fällen sind herkömmliche Grundschulddarlehen eine Alternative, vor allem, wenn eine erstrangige Absicherung möglich ist.

Grundsätzlich sind zweckgebundene Kredite günstiger als Kredite zur freien Verfügung. Dies ist aber nicht in jedem Fall so. Vor allem Kreditinteressenten mit guter bis sehr guter Bonität können mit frei verfügbaren Krediten sogar günstiger abschneiden.

Entscheiden Sie sich, eine Kreditanfrage mit dem hier vorgeschlagenen Kreditmarktplatz zu starten, erhalten Sie immer sowohl Angebote für zweckgebundene Kredite als auch Angebote für Darlehen ohne Zweckbindung.

Die Kreditvorschläge werden ausschließlich nach Zinssätzen und Abschlusswahrscheinlichkeit geordnet. Dies gilt auch, wenn Sie einen bestimmten Verwendungszweck angeben.

In diesem Fall erhalten Sie Vorschläge für zweckgebundene Kredite und für Darlehen zur freien Verwendung. Ausschlaggebend sind die Zinssätze.

Voraussetzungen für die Durchführung des Kreditvergleichs

Ein Kreditvergleich kann durchgeführt werden, wenn die grundsätzlichen Voraussetzungen für eine Kreditvergabe erfüllt werden:

  • Kreditfähigkeit (Volljährigkeit), Bankverbindung und dauernder Wohnsitz in Deutschland.
  • Regelmäßige Einkünfte als Arbeitnehmer, Beamter, Selbstständiger oder Ruheständler.
  • Keine unerledigten negativen Eintragungen in den Dateien von Wirtschaftsauskunfteien.
  • Bei Arbeitnehmern sollte die Probezeit abgeschlossen sein.

Einige Banken akzeptieren allerdings Kreditnehmer noch während der Probezeit.

Zu den Einkünften zählen solche aus Vermietung und Verpachtung, aus Kapitalvermögen und aus Nebenbeschäftigungen. Manche Kreditinstitute berücksichtigen zudem Einnahmen aus staatlichen Leistungen wie Elterngeld, Krankengeld oder Kindergeld.

Wenige Banken akzeptieren Auszubildende, sofern die Ausbildungsvergütung nach Abzug der Kosten zur Begleichung der Monatsrate ausreicht.

Für den Kreditantrag bei der von Ihnen ausgewählten Bank werden regelmäßig folgende Unterlagen benötigt:

  • Gehaltsabrechnungen, Besoldungsbescheide, Ruhegehaltsbescheide, Unterlagen zum Nachweis von Nebeneinkünften.
  • Im Fall der Selbstständigkeit: Steuerbescheide gegebenenfalls Jahresabschlüsse und betriebswirtschaftliche Auswertungen.
  • Kontoauszüge wenigstens des letzten Monats.
  • Gegebenenfalls Unterlagen über bestehende Verbindlichkeiten.
  • Hin und wieder ist die Vorlage des Arbeitsvertrages erforderlich.
  • Personalausweis oder Pass zur Feststellung der Identität.
  • Arbeitserlaubnis und Aufenthaltserlaubnis, sofern der Antragsteller Nicht-EU-Ausländer ist.

Welche Unterlagen schließlich ausgehändigt werden müssen, entscheiden die Banken individuell und teilen es Ihnen während des Antragsverfahrens mit.

Hinweise zur Vorbereitung des Kreditvergleichs

Die folgenden Tipps sollen vor allem helfen, Verzögerungen bei der Kreditaufnahme und unnötige Kreditablehnungen zu vermeiden.

Die meisten Probleme bei der Kreditaufnahme entstehen nicht, weil negative SCHUFA Eintragungen vorliegen, sondern weil Kreditbetrag, Laufzeit, Monatsrate und frei verfügbares Einkommen nicht zueinander passen.

Besorgen Sie sich in regelmäßigen Abständen bei der SCHUFA eine kostenlose Datenkopie. Prüfen Sie die Angaben auf Richtigkeit und lassen Sie falsche Angaben berichtigen.

Gegebenenfalls kann es darüber hinaus sinnvoll sein, vor einer Kreditanfrage eine kostenpflichtige Schufa Auskunft zu beantragen.

Schätzen Sie ein, welche Mittel zur Begleichung der monatlichen Rate zur Verfügung stehen. Dies können Sie sehr schnell mit einem der kostenlosen Tools aus dem Internet erledigen.

Haben Sie das monatlich frei verfügbare Einkommen ermittelt, können Sie abschätzen, wie hoch die Monatsrate sein kann und welche Laufzeiten Sie für den 45000 Euro Kredit einkalkulieren müssen.

Dazu benötigen Sie einen Kreditrechner und die Statistik der Bundesbank zu den Durchschnittszinssätzen bei Konsumentenkrediten für private Haushalte.

Was tun, wenn ein beantragter 45000 Euro Kredit abgelehnt wird?

Erkundigen Sie sich als Erstes bei der Bank nach den Gründen. Eventuell lässt sich der Kreditwunsch in abgeänderter Form doch noch erfüllen. Manchmal hilft eine längere Laufzeit oder die Vereinbarung einer etwas geringeren Kreditsumme.

Klappt dies nicht und ist die Ablehnung auch nicht auf negative SCHUFA Eintragungen zurückzuführen, kann der Kreditwunsch bei einer anderen Bank doch noch in Erfüllung gehen.

Die Maßstäbe für die Bonitätsprüfung sind nicht einheitlich. Deswegen ist es möglich, dass die eine Bank den Kredit ablehnt, während die andere Bank mit einer Kreditvergabe keine Probleme hat.

Stellen Sie aber nicht sofort einen neuen Kreditantrag bei einer anderen Bank.

Während das Vergleichsportal nur für andere Vertragspartner der SCHUFA unsichtbare Konditionenanfragen zur Vorbereitung der Kreditvorschläge stellt, fordern Banken während des Antragsverfahrens echte Schufa Auskünfte an.

Dieser Vorgang bleiben etwa zehn Tage sichtbar, sodass die neue Bank davon Kenntnis erlangt und ein mögliches Kreditangebot darauf abstellen kann.

Warten Sie mit einer neuen Kreditanfrage bei einer Bank also wenigstens 14 Tage, besser einen Monat. Eventuell ist es dann empfehlenswert, einen Kreditvergleich bei einem anderen Kreditmarktplatz wie beispielsweise smava zu stellen.