CashCape Erfahrungen & Bewertung: seriös oder Finger weg?

Cashcape ist der Produktname eines digitalen Kredits mit Sofortauszahlung der Quantic Finance GmbH mit Sitz in Berlin. Dieser Beitrag befasst sich mit Cashcape Erfahrungen, über die Kunden berichten, und einer Bewertung der Kreditkonditionen sowie des Antragsverfahrens.

Sie können den Cashcape Kredit direkt von hier aus beantragen.

Cashcape ist allerdings nicht der einzige vollkommen digitale Kredit mit Sofortauszahlung. Diese Kreditvariante findet man ebenso auf Kreditvergleichsportalen. 

Wir empfehlen diese Kreditmarktplätze:

Smava

Check24

Finanzcheck.de

Verivox

Die Quantic Finance ist ein Finanzdienstleister, der sich unter anderem mit der Vermittlung von Krediten befasst.

Quantic Finance ist also keine Bank, sondern vermittelt unter der Marke Cashcape Kredite, die andere Banken ausgeben. Für diese Vermittlungstätigkeit verfügt das Unternehmen über eine Gewerbeerlaubnis.

Gegenwärtig handelt es sich um zwei Banken: die Sutor Bank und die SolarisBank. Beide Kreditinstitute ermöglichen ein digitales Antragsverfahren und stellen White Label Kredite zur Verfügung.

Die Kredite werden von den Banken vergeben und abgewickelt, können aber von Vertragspartnern auch ohne Banklizenz unter eigenen Produktnamen und mit selbst festgelegten Konditionen vermarktet werden.

Cashcape ist nicht der einzige vollkommen digitale Kredit mit Sofortauszahlung.

Diese Kreditvariante findet man ebenso auf Kreditvergleichsportalen. Wir empfehlen, ein Kreditvergleichsportal wie Verivox einzuschalten, um ein wirklich günstiges Kreditangebot zu erhalten.

Quantic Finance vermittelt ausschließlich digitale Kredite, und zwar unter Anwendung digitaler Techniken. Eine herkömmliche Kreditvermittlung findet nicht statt.

Dies ist die Besonderheit gegenüber anderen Kreditvermittlern und Kreditvergleichsportalen, die entweder Darlehen überhaupt nicht digital vermitteln oder in der Überzahl mit Anbietern zusammenarbeiten, bei denen Kredite immer noch per Hand abgeschlossen werden müssen.

Cashcape Kredit im Überblick:

  • Kreditbeträge bis 35.000 € mit Laufzeiten ab 12 Monate.
  • Effektive Jahreszinssätze im Durchschnitt 6,95 %.
  • Antragsberechtigt sind Arbeitnehmer und Beamte.
  • Vollständig digitaler Kreditabschluss mit einem Browser und einer App.
  • Kreditauszahlung noch am selben Tag oder spätestens am nächsten Tag.

Das Antragsverfahren zusammen mit der digitalen Kreditvergabe dauert nach Auskunft des Finanzdienstleisters nur wenige Minuten.

Wird der Antrag vormittags gestellt, kann das Geld noch am selben Tag auf dem Konto sein; sonst am nächsten Tag.

Wie schnell Kreditnehmer über den bewilligten Betrag verfügen können, hängt auch davon ab, wie schnell Banken eingehende Beträge verbuchen.

Für einen Cashcape Kredit wird ein Smartphone benötigt. Zudem muss eine App heruntergeladen werden.

Welche Konditionen bietet cashcape?

Der Kredit ist beliebig verwendbar. Die folgende Tabelle bietet einen Überblick zu den wichtigsten Kreditmerkmalen:

Merkmal

Konditionen

Nettodarlehensbetrag

1.000 € bis 35.000 €

Laufzeit

12 Monate bis 84 Monate

Gebundener Sollzins

1,93 % bis 17,48 %

Effektiver Jahreszins

1,95 % bis 18,95 %

Repräsentatives Beispiel:

2/3 aller Kunden erhalten für einen Kredit über 1.000 € mit einer Laufzeit von zwölf Monaten folgende Konditionen: Sollzinssatz 6,74 %, effektiver Jahreszins 6,95 %, 11 Monatsraten zu 86,41 €, Schlussrate zu 86,36 €, Gesamtbetrag 1036,87 €.

Laufzeiten können in vollen Jahren, Kreditbeträge in 250 € Stufen gewählt werden.

Ist der Cashcape Kredit flexibel?

Darlehen zur privaten Verwendung (Verbraucherdarlehen) können nach den gesetzlichen Vorschriften jederzeit ganz oder teilweise vorzeitig getilgt werden.

Banken sind aber berechtigt, Vorfälligkeitsentschädigungen zu erheben. Die Entschädigung beträgt 1 % auf die getilgte Summe bei einer Restlaufzeit länger als ein Jahr, sonst 0,5 %.

Viele Banken verzichten ganz oder teilweise auf die Erhebung von Vorfälligkeitsentschädigungen und verbessern damit die Verbraucherfreundlichkeit ihres Kreditangebots.

Cashcape gehört nicht dazu. Vorzeitige Tilgungen sind immer mit einer Vorfälligkeitsentschädigung in gesetzlich zulässiger Höhe verbunden.

Der jeweilige Ablösungsbetrag einschließlich Entschädigung muss per E-Mail angefragt werden: [email protected]

Eine nachträgliche Verlängerung der Laufzeit ist nicht möglich. Daraus lässt sich schließen, dass Ratenpausen oder Ratenveränderungen bei finanziellen Engpässen nicht ohne weiteres möglich sind. Jedenfalls ist eine Rücksprache mit der kreditgebenden Bank (Sutor oder Solaris) erforderlich.

Gemeinschaftsanträge mit einem zweiten Kreditnehmer, Kreditaufstockungen oder mehrere Kredite nebeneinander sind nicht möglich. Der Kreditvermittler verspricht aber, in naher Zukunft die technischen Voraussetzungen dafür und für nachträgliche Laufzeitverlängerungen zu schaffen.

Fazit zu den Cashcape Zusatzoptionen

Das Kreditangebot ist praktisch nicht flexibel. Der Kreditvermittler begründet dies damit, dass die technischen Voraussetzungen dafür, beispielsweise für eine Krediterhöhung, noch nicht geschaffen werden konnten, aber zukünftig zur Verfügung stehen werden.

Bis heute (Dezember 2020) ist dies aber nicht geschehen, obwohl das Unternehmen schon 2016 gegründet wurde. Offenbar wurde die App des Finanzdienstleisters seitdem nicht weiterentwickelt.

Welche Voraussetzungen müssen Antragsteller erfüllen?

Zunächst müssen die allgemeinen Voraussetzungen für jede Kreditvergabe erfüllt sein. Außerdem gibt es ein paar Besonderheiten.

Cashcape hat die Voraussetzungen übersichtlich zusammengestellt, wie aus dem Screenshot zu ersehen ist.

Dies sind die Voraussetzungen, die Sie für den Cashcape Kredit erfüllen müssen.

  • Kreditnehmer müssen volljährig sein und einen Wohnsitz in Deutschland haben.
  • Erforderlich ist ein Online-Konto bei einer deutschen Bank oder Sparkasse.
  • Der Kontoauszug muss einen regelmäßigen Gehaltseingang von mindestens 1.250 € aufweisen.
  • Selbstständige sind nicht antragsberechtigt.
  • Antragsteller müssen über ein gültiges Ausweisdokument verfügen.

Es muss sich nicht um ein deutsches Ausweispapier handeln. Cashcape akzeptiert die Ausweisdokumente vieler anderer Länder. Welche dies sind, ist in einer Liste zusammengestellt, die auf der ersten Seite der Kreditanfrage aufgerufen werden kann.

Wichtig: das Ausweispapier muss ein Lichtbild und die Adresse des Inhabers enthalten.

Voraussetzung ist aber immer ein dauernder Wohnsitz in Deutschland und ein deutsches Online-Konto.

Ein Schwerpunkt im Rahmen der Prüfung der Voraussetzungen stellt die Bonität des Antragstellers dar, die zeitgleich mit dem Antragsverfahren automatisch geprüft wird.

Dies geschieht anhand einer besonders für die Zwecke der digitalen Kreditvergabe entwickelter Ratinglogik, mit der das Kreditausfallrisiko eingegrenzt werden soll.

  • Cashcape holt automatische Auskünfte bei der SCHUFA und bei Creditreform Boniversum ein. Aus den Auskünften müssen sich gute Scorewerte ergeben.
  • Geplatzte Lastschriften und Inkassoverfahren, die während des Kontoblicks festgestellt werden, sind Ablehnungsgründe.
  • Gleiches gilt für nicht gelöschte Eintragungen im Zusammenhang mit einer Privatinsolvenz, die Abgabe einer Vermögensauskunft und das Bestehen eines Haftbefehls.
  • Mit einem Pfändungsschutzkonto ist bei Cashcape eine Kreditvergabe nicht möglich.
  • Schließlich dürfen die Einkünfte nicht aus sozialen Leistungen wie ALG I, ALG II oder sonstigen Leistungen nach dem SGB bestehen.

Wie bereits erwähnt, sind selbstständig tätige Kreditinteressenten nicht antragsberechtigt, selbst wenn eigentlich ausreichende Einkünfte vorhanden sind.

Dies hängt damit zusammen, dass die bei Selbstständigen erforderliche komplexe Bonitätsprüfung nach dem gegenwärtigen Stand der Technik automatisch nicht durchgeführt werden kann.

Wie funktioniert das Antragsverfahren bei Cashcape?

Voraussetzung für die Kreditanfrage ist ein Smartphone. Das Gerät muss über einen Browser verfügen. Achten Sie auf eine stabile Internetverbindung.

Voraussetzung für die Kreditanfrage ist ein Smartphone. Das Gerät muss über einen Browser verfügen. Achten Sie auf eine stabile Internetverbindung.

Online-Anfrage

Tragen Sie in den Kreditrechner Laufzeit und Kreditbetrag ein. Sie erhalten Angaben zu Zinssätzen, Monatsraten und Gesamtbelastung, die aber irrelevant sind, weil sie vom allergünstigsten Zinssatz ausgehen, den höchstens 3 % aller Antragsteller erhalten. Nach dem Ausfüllen und Absenden des Formulars wird der Kredit reserviert, vorausgesetzt, Sie erfüllen die Vergabevoraussetzungen.

App runterladen

Sind Sie mit den Konditionen des reservierten Kredits einverstanden, können Sie die Cashcape App auf Ihr Smartphone laden. Das Verfahren ist also zweigeteilt. Es beginnt mit der Kreditanfrage über einen Browser. Der Abschluss kann aber nicht über den Browser durchgeführt werden, sondern nur mit der App.

Kredit abschließen

Per App wird der Kredit digital abgeschlossen. Dafür sind drei Schritte erforderlich: automatische Bonitätsprüfung mit Auswertung der Kontoauszüge Ihres Hauptkontos, Identitätsprüfung per Video-Chat und elektronische Unterschrift unter den Kreditvertrag.

Der Kredit kann also in wenigen Minuten papierlos abgeschlossen werden.

Danach wird die Auszahlung sofort veranlasst, sodass das Geld noch am selben Tag, spätestens am nächsten Tag auf dem angegebenen Konto gutgeschrieben sein kann.

Über die Cashcape App kann der Kredit nicht nur abgeschlossen, sondern auch verwaltet werden. Einen Eindruck davon vermittelt der folgende Screenshot:

Mit der Cashcape App kann der Kredit verwaltet werden

Während des digitalen Antragsprozesses müssen Sie sich in Ihr Online-Konto einloggen, damit der elektronische Kontoauszug abgerufen werden kann.

Beim Online-Konto muss es sich um das Hauptkonto handeln, sodass die Gehaltseingänge nachvollzogen werden können.

Informationen zum Kontoblick haben wir auf einem gesonderten Beitrag zusammengestellt. Das Verfahren wird nach dem neuesten Stand der Technik durchgeführt, ist sicher und unterliegt den strengen europäischen Datenschutzbestimmungen.

Zudem werden Auskünfte bei der SCHUFA und bei Boniversum eingeholt. Dabei soll es sich um Konditionenanfragen handeln, die für andere Banken nicht sichtbar sind und deshalb keinen Einfluss auf Ihre Bonität haben.

Funktionalität der Webseite

Wer die Webseite aufschlägt, findet zunächst den Kreditrechner, mit dem eine „Beispielauszahlung“ berechnet werden kann.

Möchte man die tatsächliche finanzielle Belastung durch den Wunschkredit einschätzen, ist der Rechner keine wirkliche Hilfe.

Denn Grundlage für alle Angaben wie Ratenhöhe und Rückzahlungsbetrag ist der Minimalzins, der nur für Kreditnehmer mit der besten Bonität (3 % aller Kreditinteressenten) vergeben wird.

Der Cashcape Kreditrechner ermittelt die Kreditkosten auf der Grundlage der Minimalzinssätze

Angaben zu den Kreditmerkmalen findet man auf der Produktseite vergebens. Kunden erhalten hier weder Informationen zum Zinsrahmen, noch Angaben zum repräsentativen Beispiel.

Diese Angaben finden Kreditinteressierte erst, wenn sie durch Klicken auf den Button „Kredit beantragen“ auf die erste Seite der Kreditanfrage gelangen.

Wirklich kundenfreundlich ist der Aufbau der Produktseite insoweit nicht.

Das Vergabeverfahren wird aber prägnant erklärt und es gibt einen ausführlichen FAQ-Bereich, zu dem man durch Anklicken des Buttons „Hilfe“ gelangt.

Cashcape stellt ein Kontaktformular zur Verfügung, über das der Kundendienst erreicht werden kann.

Im Impressum findet man eine Telefonnummer (030 403689522), wobei unklar ist, ob Kunden den Service über diese Nummer erreichen können.

Bestandskunden können Anfragen per E-Mail stellen ([email protected]).

Der Informationsgehalt der Produktseite ist nicht gerade überwältigend.

Potenzielle Kunden werden zielgerichtet auf den digitalen Kreditantrag hingeführt. Dagegen ist nichts zu sagen.

Allerdings sollten sich Kreditinteressenten die Konditionen des „reservierten Kredits“ genau ansehen und wenigstens ein- oder zweimal tief durchatmen, bevor sie die Cashcape App auf das Smartphone laden.

Beachten Sie dabei auch, dass der Kredit über so gut wie keine verbraucherfreundlichen Zusatzoptionen wie kostenlose Sondertilgungen oder Ratenpausen verfügt.

Welche Cashcape Alternativen gibt es?

Vollständig digitale Kredite mit Sofortauszahlung werden unterdessen von allen namhaften Kreditvergleichsrechnern angeboten:

  • Ofina (finanzcheck.de & Fidor Bank): Kreditbeträge bis 50.000 €, Laufzeiten bis 120 Monate, kostenlose Sondertilgungen möglich, Durchschnittszinssatz aus dem 2/3 Beispiel: 4,24 % effektiv.
  • Kredite 24 Sofort (check24 & SWK Bank): Kreditbeträge bis 50.000 €, Laufzeiten bis 84 Monate, kostenlose Sondertilgungen möglich, Durchschnittszinssatz aus dem 2/3 Beispiel: 5,49 % effektiv.
  • Kredit2Day (smava & SolarisBank): Kreditbeträge bis 50.000 € Laufzeiten 24 bis 84 Monate, kostenfreie Sondertilgungen möglich, Durchschnittszinssatz aus dem 2/3 Beispiel: 4,71 % effektiv.
  • TurboKredit (Verivox & SolarisBank): Kreditbeträge bis 35.000 €, Laufzeiten 12 bis 84 Monate, kostenlose Sondertilgungen teilweise möglich, Durchschnittszinssatz aus dem 2/3 Beispiel: 6,49 % effektiv

Cashcape hat also Konkurrenz. Und dort finden Sie ebenfalls attraktive vollkommen digitale Kredite mit Sofortauszahlung und zusätzlich Darlehen, die nicht ganz so schnell ausgezahlt werden, aber dafür noch günstiger sind.

Über welche Cashcape Erfahrungen berichten Kunden?

Cashcape ist eine verhältnismäßig junge Marke, die sich gegen Platzhirsche wie smava, Check 24, Finanzcheck.de und auch Verivox behaupten muss.

Deswegen und weil der Finanzdienstleister allein auf das Nischenprodukt vollständig digitaler Kredit mit Sofortauszahlung setzt, ist der Kundenkreis offenbar noch recht überschaubar.

Das bedeutet, im Internet findet man auf den üblichen Vergleichsportalen nur wenige Berichte zu Erfahrungen mit Cashcape, soweit es um die Qualität des Kreditangebots und um den Service geht.

Vorhandene Cashcape Erfahrungen sind jedoch durchweg positiv.

Anders sieht es mit Beurteilungen aus, die im Zusammenhang mit der Nutzung der App abgegeben werden.und

  • Auf chartoo.de werden 48 Berichte ausgewertet und zu der Gesamtnote 4.3 / 5 zusammengefasst.
  • Auf apps.apple.com findet man dieselben Bewertungen ausführlicher dargestellt und zusätzlich iPhone-Screenshots.
  • Auf play.google.com werden 160 Cashcape Erfahrungen ausgewertet und zur Gesamtnote 4.5 / 5 zusammengefasst.

Im Google Store werden Angaben zur Anzahl der Installationen gemacht – gegenwärtig mehr als 10.000.

Das Ergebnis der Kundenberichte: Bis auf wenige Ausnahmen funktioniert die App ausgezeichnet. Die Auszahlung ist bei Cashcape tatsächlich sehr schnell.

Kunden, die den Vertrag zusammen mit dem Videoident nachmittags abgeschlossen haben, berichten, dass der bewilligte Betrag am nächsten Tag auf dem Konto war.

Einige Kunden hatten den Kredit vormittags abgeschlossen. In diesen Fällen konnten sie noch am Nachmittag über das Geld verfügen.

Der Kundenservice per E-Mail klappt ebenfalls. Kreditnehmer berichten, dass ihre E-Mails schnell beantwortet wurden und sie die erforderlichen Informationen erhielten.

Die Zinskonditionen werden im Allgemeinen positiv bewertet, aber meistens nicht mit den Angeboten von Direktbanken, sondern mit Zinsangeboten von Sparkassen, Volksbanken und anderen Filialbanken verglichen.

Punkten kann Cashcape schließlich in Sachen Transparenz. Beispielsweise bewerten Kunden positiv, dass über die App ein Ratenzahlungsplan abgerufen werden kann.

Ist Cashcape seriös?

Bei weniger bekannten Finanzdienstleistern wird häufig die Frage nach der Seriosität gestellt. Im Fall von Cashcape ist die Antwort klar: Der Finanzdienstleister ist seriös.

Das Unternehmen arbeitet mit zwei Banken zusammen, die über eine Bankenzulassung verfügen und der Kontrolle der deutschen Finanzaufsicht unterliegen.

Die angewendeten Verfahren zur digitalen Auswertung sind rechtlich zugelassen und entsprechen den Vorgaben der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht.

Cashcape hält alle datenschutzrechtlichen Vorschriften ein und verschlüsselt die überlassenen Daten unter Anwendung neuester Techniken. Aufgehoben werden Kundendaten in einem deutschen, nach ISO 27001 zertifizierten Rechenzentrum.

Abgesehen von den effektiven Jahreszinssätzen werden keine zusätzlichen Kosten oder Vermittlungsgebühren erhoben. Das Kreditkonto ist kostenlos. Auf unnötige Versicherungsangebote wird verzichtet.

Cashcape Bewertung: die Stärken & Schwächen

Pro

  • Volldigitaler Kredit ohne Papierkram.
  • Einfacher Kreditantrag mit schneller Entscheidung.
  • Echter Sofortkredit mit sehr schneller Sofortauszahlung.
  • App wird von Kunden sehr positiv beurteilt.
  • Guter Kundendienst per E-Mail.

ConTRa

  • Relativ hohe, bonitätsabhängige Zinssätze.
  • Keine Zusatzoptionen wie kostenlose Sondertilgungen.
  • Kein telefonischer Kundendienst.
  • Produktseite nicht sehr kundenfreundlich.

Fazit zu Cashcape:

Der Aufbau der Produktseite ist unseres Erachtens problematisch. Kreditinteressenten müssen sich zur ersten Seite der Kreditanfrage durchklicken, um eine zusammenhängende Darstellung der Kreditmerkmale mit dem repräsentativen Beispiel zu erhalten.

Zudem liefert der Kreditrechner keine realistischen Ergebnisse, weil er vom Minimalzinssatz ausgeht.

Verbraucherfreundliche Zusatzoptionen fehlen. Vorzeitige Tilgungsmaßnahmen sind immer mit Kosten verbunden. Kreditaufstockungen sind ebenso wenig möglich wie zwei Kredite nebeneinander.

Der Kredit ist für Selbstständige nicht erhältlich. Insoweit unterscheidet er sich nicht von Konkurrenzprodukten.

Gegenwärtig gibt es keine vollständig digitalen Kredite für Selbstständige mit Sofortauszahlung, weil die Bonitätsprüfung bei Gewerbetreibenden und Freiberuflern zu komplex ist, um nach dem gegenwärtigen Stand der Technik automatisch durchgeführt zu werden.

Der Kredit ist ein interessantes Angebot für Personen mit guter Bonität, die besonderen Wert auf eine schnelle Kreditauszahlung legen und bereit sind, dafür auf flexible Rückzahlungsmöglichkeiten und besonders günstige Zinssätze zu verzichten.

Die Bundesbank gibt den durchschnittlichen effektiven Jahreszinssatz für Konsumentenkredite an private Haushalte gegenwärtig mit 5,46 % an. Demgegenüber ist der Cashcape Zinssatz mit durchschnittlich 6,95 % hoch.