Das Immobilienleasing ist bei der Finanzierung gewerblicher Immobilien üblich. Es handelt sich um normale Leasingverträge mit einigen Besonderheiten in der Ausgestaltung. So ist Leasinggeber meistens eine gesondert gegründete Einzelobjektgesellschaft. Die steuerliche Behandlung ist in den Leasingerlassen geregelt.

Weiterlesen

Leasingverträge werden in der Regel mit festen Laufzeiten vereinbart, während der eine ordentliche Vertragskündigung nicht in Betracht kommt. Es gibt aber auch andere Formen der Vertragsgestaltungen. In einigen Fällen wird vereinbart, dass der Leasingvertrag durch den Leasingnehmer während der Laufzeit ordentlich gekündigt werden kann. Bei Ausübung des Kündigungsrechts wird allerdings eine Abschlusszahlung fällig.TeilamortisationsvertragKündbare Leasingverträge sind in

Weiterlesen

Das Finanzierungsleasing ist die am meisten verbreitete Art des Leasingvertrags in Deutschland. Um die steuerlichen Vorteile auszuschöpfen, müssen die Leasingerlasse eingehalten werden. Die Voraussetzungen sind je nach konkreter Ausgestaltung des Finanzierungsleasings unterschiedlich.

Weiterlesen