Im Zusammenhang mit Werbung für Online Kredite von Lügen zu sprechen, das ist vielleicht etwas zu harsch. Aber es gibt eine Reihe von Halbwahrheiten und Legenden, die um Kredite aus dem Internet ranken. Die Konkurrenz unter den Finanzdienstleistern im Netz ist heftig, und jeder versucht, so viel Kunden wie möglich an sich zu binden. Wer sich im

Weiterlesen

Kreditverträge können nach den Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches bis auf wenige Ausnahmen widerrufen werden, wenn das Darlehen zwischen einem Unternehmen und einem Verbraucher (einer Privatperson) zu privaten Zwecken abgeschlossen wird. Die gesetzliche Widerrufsfrist beträgt grundsätzlich 14 Tage. Enthält der Verbraucherdarlehensvertrag nicht den gesetzlich vorgeschriebenen Inhalt, fehlt die Widerrufsbelehrung oder ist sie missverständlich, fehlerhaft oder unvollständig, gelten verlängerte

Weiterlesen