Deutsche Bank Kredit: ist der Privatkredit günstig?

Bei der Deutschen Bank können Privatkunden, Geschäftskunden und Freiberufler Kredite abschließen. Die Konditionen für den Privatkredit unterscheiden sich danach, ob der Deutsche Bank Kredit online oder in der Filiale abgeschlossen wird. Für Neukunden gibt es hin und wieder Lockvogelangebote.

Die 1870 gegründete Deutsche Bank AG mit Sitz in Frankfurt am Main ist die größte Privatbank in Deutschland.

Sie ist eine Universalbank, hat aber einen Schwerpunkt im Investmentbanking. Jeder in Deutschland wird die Marke DWS kennen, unter der die Bank ihre Publikumsfonds mit einem Marktanteil von über 25 % vertreibt.

Seit die Deutsche Bank die Postbank übernommen hat, spielt sie auch im Privatkundengeschäft entscheidend mit. Zusammen mit der Postbank und einem Marktanteil von zirka 15 % liegt das Kreditinstitut an dritter Stelle hinter den Sparkassen und den Genossenschaftsbanken.

Kredite werden vor allem über Filialen vertrieben. Der mit günstigeren Zinssätzen ausgestattete Deutsche Bank Online Kredit kann von der Webseite des Kreditinstituts aus angefragt werden.

Eine andere Möglichkeit ist ein Antrag bei einem Kreditvergleichsportal. Die Deutsche Bank kooperiert mit allen bedeutenden Online Kreditvergleichen, unter anderem mit dem Portal Finanzcheck.

Deutsche Bank Privatkredit beantragen

Beantragen Sie einen Deutschen Bank Privatkredit bei unserer Empfehlung, Finanzcheck.de, muss sich die größte deutsche Privatbank gleich der Konkurrenz stellen.

Sobald Sie die einfach gehaltene Kreditanfrage abgesendet haben, wird ein automatischer Kreditvergleich in Gang gesetzt.

Gibt es günstigere Kreditangebote, erhalten Sie diese ebenfalls – zusammen mit dem von Ihnen angefragten Deutsche Bank Kredit.

Die Kreditanfrage einschließlich der zur Verfügung gestellten Kreditangebote ist kostenlos und unverbindlich.

Vergleichen Sie alle unterbreiteten Angebote in aller Ruhe. Es besteht kein Zeitdruck. Banken halten sich immer wenigstens einige Tage an das unterbreitete Angebot gebunden.

Berücksichtigen Sie nicht nur das Zinsangebot. Denken Sie darüber hinaus an Nebenabreden, die den Kredit flexibel machen. Vor allem die Einräumung kostenloser Sondertilgungen ist wichtig.

Prüfen Sie, ob in den Zinsangeboten womöglich die Kosten für Restschuldversicherungen bereits einbezogen wurden. Lassen Sie das Angebot korrigieren, wenn Sie keine Kreditausfallversicherung abschließen wollen.

Letztlich ist der Abschluss einer solchen Versicherung Ihre Entscheidung. Unserer Meinung nach aber ist eine Kreditausfallversicherung im Rahmen üblicher Ratenkredite vollständig überflüssig. Der Abschluss führt vor allem keineswegs zu einer Verbesserung Ihrer Bonität.

Nachdem Sie sich für ein Kreditangebot entschieden haben, beginnt mit der Einreichung der Unterlagen bei der Bank das eigentliche Antragsverfahren. Vertragspartner ist nicht der Kreditvergleich, sondern die Bank, die das Darlehen angeboten hat.

Kreditkonditionen im Überblick

Auf der Webseite der Bank finden Sie unter der Rubrik Privatkredite die Konditionen von vier verschiedenen Kreditvarianten. Bei den Bedingungen gibt es verblüffende Unterschiede.

Man braucht etwas Zeit, um durch die verschiedenen Kreditangebote durchzusteigen.


In den Tabellen werden die Konditionen des Onlinekredits (Wunschkredits) mit denen des Filialkredits gegenübergestellt.

Merkmal

Filialkredit

Online Kredit

Kreditbetrag

1.000 € bis 75.000 €

1.000 € bis 75.000 €

Laufzeit

12 bis 95 Monate

12 bis 84 Monate

Sollzins

3,88 % bis 10,47 %

3,44 % bis 7,24 %

Effektivzins

3,95 % bis 10,99 %

3,49 % bis 7,49 %

Auszahlung

Gleicher Tag

1 Tag nach Unterlagen-Eingang

Ratenaufschub

Bis 90 Tage

Bis 50 Tage

Widerrufsfrist

30 Tage

30 Tage

Sondertilgung

100 % kostenfrei

100 % kostenfrei

Ratenpausen

1 Monat pro Jahr

Kreditausfallvers.

Möglich

Repräsentatives Beispiel Filialkredit:

Nettodarlehensbetrag: 15.000 Euro, Effektivzins: 5,29%, Sollzins (gebunden): jährlich 5,17%, Rate: 213,18 Euro, Laufzeit: 84 Monate, Gesamtbetrag: 17.902,12 Euro.

Repräsentatives Beispiel Online Kredit:

Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, Effektivzins: 3,95 %, Sollzins (gebunden): jährlich 3,88 %, Laufzeit: 84 Monate, Monatsrate: 136,14 Euro Gesamtbetrag: 11.435,55 Euro.

Die Zinsen sind bonitätsabhängig und in geringem Umfang ebenfalls abhängig vom Kreditbetrag. Der Minimalzins für Kredite in Höhe von 10.000 € bis 50.000 € soll beispielsweise nur 3,33 % betragen, sofern dieser Darlehensbetrag über den von uns empfohlenen Kreditvergleich angefragt wird.

Laufzeiten sind sehr flexibel geregelt. Sie können im Monatsrhythmus beantragt werden.

Die Deutsche Bank bietet Neukunden Sonderkonditionen an. Gegenwärtig gilt das Angebot bis zum 31. Mai 2020. Die Konditionen des Lockvogelangebots im Überblick.

Merkmal

Filialkredit

Online Kredit

Darlehensbetrag

10.000 €

5.000 €

Effektivzins

3,49 %

2,99 %

Sollzins

3,44 %

2,95 %

Rate

223,72 €

145,39 €

Laufzeit

48 Monate

36 Monate

Gesamtbetrag

10.717,09 €

5.230,64 €

Das Neukundenangebot in der Filiale kann mit Laufzeiten zu 36 und 48 Monaten abgeschlossen werden. Der Neukunden-Onlinekredit wird mit Laufzeiten von 24 Monaten und 36 Monaten angeboten.

Die Angaben zu den verschiedenen Kreditvarianten und den allgemeinen Kreditkonditionen sind Momentaufnahmen. Angebote und Konditionen können sich jederzeit ändern.

Die Deutsche Bank begrenzt zwar Lockvogelangebote bis Ende Mai 2020. Es ist aber eher unwahrscheinlich, dass die Sonderkonditionen für Neukunden nach diesem Termin vollständig entfallen, es sei denn die Bank entschließt sich zu einer transparenteren Marktstrategie.

So wie es den Anschein hat, sind die „Exklusiven Neukunden-Angebote“ auf die angegebenen Nettodarlehensbeträge beschränkt.

Sollte während der Laufzeit ein zusätzlicher Kreditbedarf entstehen und möchten Sie bei der Deutschen Bank einen Aufstockungskredit abschließen, sind Sie nicht mehr Neukunde. Es fallen vielmehr die dann gültigen höheren Zinsen an.

Sie müssen sich aber nicht mit dem schlechteren Zinsangebot zufriedengeben. Nutzen Sie einfach einen

Kreditvergleich

und halten Sie Ausschau nach einem Umschuldungskredit von der Konkurrenz mit besseren Zinskonditionen.

Lösen Sie damit den bestehenden Deutschen Bank Privatkredit einfach ab. Eine Kreditablösung ist ohne weiteres kostenlos möglich. Die Bank erhebt keine Vorfälligkeitsentschädigungen.

Die Einräumung kostenloser Sondertilgungen jederzeit und in unbegrenzter Höhe ist ein klarer Pluspunkt. Nur wenige Banken erlauben eine Gesamtablösung, ohne Vorfälligkeitsentschädigungen zu beanspruchen.

Deutsche Bank Kredit: Voraussetzungen für die Kreditvergabe

Die Vergabe des Privatkredits ist an bestimmte, fest umrissene, Voraussetzungen gebunden:

  • Volljährigkeit und Wohnsitz in Deutschland.
  • Unselbstständige Tätigkeit oder Rentner bzw. Pensionär.
  • Regelmäßiges Einkommen, Mindesthöhe 1.000 Euro.
  • Keine negativen SCHUFA-Einträge.
  • Ausreichende Bonität nach den Vergaberichtlinien der Bank.

Bei der Deutschen Bank ist ein Kredit trotz SCHUFA Eintrag demnach nicht möglich.

Unter regelmäßigem Einkommen werden Gehälter und Ruhestandsbezüge verstanden. Hinzugerechnet werden können Ansprüche auf Ehegattenunterhalt und Nebeneinkünfte aus Minijobs.

Ein Kredit während der Probezeit wird nicht vergeben. Antragsvoraussetzung ist ein seit wenigstens sechs Monaten bestehendes Arbeitsverhältnis.

Ist das Arbeitsverhältnis befristet, darf die Laufzeit die Dauer der Befristung nicht übersteigen.

Zur Bearbeitung des Kreditantrags benötigt die Deutsche Bank nicht wenige Unterlagen.

  1. 1
    Die letzten zwei Gehaltsnachweise bzw. den aktuellen Rentenbescheid oder die aktuelle Bezügemitteilung.
  2. 2
    Kontoauszüge mit den letzten Gehalts- bzw. Ruhegehalts Bezügen.
  3. 3
    Kontoauszüge mit den letzten beiden Zahlungseingängen aus sonstigem Einkommen (Ehegattenunterhalt, Minijob).
  4. 4
    Gegebenenfalls die letzten beiden Gehaltsabrechnungen der Einnahmen aus dem Minijob.

Neukunden müssen ihre Identität mit einem gültigen Legitimationspapier belegen (Personalausweis, Reisepass, gegebenenfalls Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis)

Bearbeitungszeit beim Online Privatkredit

Jedenfalls soweit es die Kreditvergabe betrifft, das digitale Zeitalter findet bei der Deutschen Bank offenbar noch nicht wirklich statt.

Die bei Neukunden erforderliche Identitätsprüfung kann per Video-Chat durchgeführt werden. Das ist alles. Es gibt kein Unterlagen-Upload und schon gar nicht ist ein digitaler Kreditabschluss mit elektronischer Unterschrift möglich.

Ob Neukunde oder Bestandskunde, der Kreditantrag muss immer ausgedruckt, unterschrieben und per Post an die Deutsche Bank versandt werden.

Das Ergebnis: Bestenfalls in drei Tagen liegen die Unterlagen bei der Bank vor. Die Deutsche Bank verspricht sofortige Bearbeitung und Auszahlung des gewährten Kreditbetrages nach einem Tag.

Bis zur Auszahlung wird es also wenigstens vier Tage dauern. Realistischer erscheint eine Bearbeitungsdauer von zirka sieben Bankarbeitstagen.

Wer es als Kreditkunde wirklich eilig hat und unbedingt bei der Deutschen Bank abschließen möchte, geht besser in eine Filiale und bezahlt Schnelligkeit mit höheren Zinssätzen. Geht alles gut, wird der Kredit noch am selben Tag ausgezahlt.

KfW Studienkredit und Privatkredit für Hochschulabsolventen

Die Deutsche Bank vergibt einen Spezialkredit an Hochschulabsolventen, die am Beginn ihrer Berufskarriere stehen.

Das Darlehen wird in Filialen vergeben.

Bei 12 bis 120 Monatsraten sind Kredite bis zu 50.000 Euro möglich. Die Zinsen werden bonitätsabhängig berechnet. Der effektive Einstiegszinssatz ist relativ hoch. Er liegt bei 5,5 %. Maximal kann der effektive Jahreszins 7,9 % betragen.

Das Darlehen wird besonders angeboten für BAföG-Ablösungen oder zur Ablösung bzw. Umschuldung des ebenfalls von der Deutschen Bank gewährten Studentenkredits.

Für wirtschaftlich Selbstständige ist das Darlehen zweckgebunden zur Umschuldung des Studentenkredits. Andere Kreditnehmer können den Privatkredit für Hochschulabsolventen beliebig verwenden.

Der Studentenkredit wird in Kooperation mit der KfW gewährt. Es gelten die üblichen Voraussetzungen für einen KfW Studienkredit.

Das bedeutet: monatliche Auszahlungen bis zu 650 Euro, flexible Laufzeiten bis maximal sieben Jahre, rückzahlungsfreie Zeit nach Studienende und günstige Bedingungen in der Rückzahlungsphase.

Weitere Informationen stellt die KfW Bank auf ihrer Webseite zur Verfügung. Dort finden Sie alle erforderlichen Informationen und einen Onlineantrag, der ausgefüllt und ausgedruckt werden kann.

Mit diesem Antrag müssen Sie in eine Filiale der Deutschen Bank oder eine Geschäftsstelle einer anderen Partnerbank gehen.

Mit welchen Vertriebspartnern die KfW zusammenarbeitet, ist in der angegebenen Webseite aufgelistet.

Die Webseite bietet eine Suchfunktion, mit der Sie einen passenden Vertriebspartner in Ihrer Nähe finden können.

Deutsche Bank Geschäftskredit online

Für Geschäftskunden und freie Berufe stellt die Deutsche Bank online einen besonderen Geschäftskredit zur Verfügung.

Der maximale Darlehensbetrag liegt bei 50.000 Euro. Mindestens müssen 10.000 Euro beantragt werden. Der Kredit ist ein Investitionsdarlehen mit einem Zinssatz von 3,99 % nominal jährlich.

Außerdem gibt es eine sogenannte BusinessKreditlinie. Hier betragen die Zinsen 9,50 % jährlich.

Wie bei Krediten für Selbstständige üblich, müssen dem Antrag viele Unterlagen hinzugefügt werden.

Screenshot der Checkliste für den Geschäftskredit der Deutschen Bank

Checkliste für den Deutsche Bank Geschäftskredit

Dem  Screenshot kann entnommen werden, dass die Deutsche Bank Kredite an Existenzgründer vergibt. Bei Darlehen an Existenzgründer kommt es besonders auf die Plausibilität der gemachten Angaben (Businessplan!) an.

Deutsche Bank Kreditrechner

Die Deutsche Bank stellt auf ihrer Webseite eine Reihe von Rechnern und Tools zur Verfügung. Unter anderem werden folgende Kreditrechner angeboten.

  • Kreditablöse-Rechner
  • Rechner PrivatKredit Direkt
  • Rechner Privatkredit für Hochschulabsolventen
  • Liquiditätsplaner

Rechner auf Produktseiten von Kreditanbietern sollen Kreditinteressenten in der Regel dazu veranlassen, ein Darlehen online zu beantragen.

Deswegen wird häufig von unrealistischen Zinsangaben ausgegangen, sodass die monatliche Belastung geringer erscheint, als sie in Wirklichkeit sein wird.

Die Deutsche Bank geht nicht so vor. Ausgegangen wird von einem Zinssatz, der in etwa dem repräsentativen Beispiel entspricht. Dadurch erhalten Nutzer ein realistisches Bild von den tatsächlichen Monatsraten.

Beim Rechner für den Online Kredit können Darlehensbetrag und Laufzeit beliebig eingestellt werden. Der Rechner wirft daraufhin die monatliche Rate auf der Basis des effektiven Durchschnittszinssatzes aus.

Der Kreditablöse-Rechner ist ein hilfreiches Tool, um festzustellen, ob sich die Umschuldung von Krediten bei anderen Banken bzw. deren Zusammenführung in einen Deutsche Bank Kredit lohnt.

  • Der Rechner kann mehrere umzuschuldende Kredite berücksichtigen.
  • Eintragen müssen Sie den Betrag für die monatliche Aufwendung des umzuschuldenden Darlehens und den effektiven Zinssatz.
  • Beide Angaben dienen zur Ermittlung eventueller Ersparnisse durch die Umschuldung mit einem Kredit der Deutschen Bank.
  • In einem letzten Schritt können Sie Daten zu Ihren gewünschten Umschuldungskredit eintragen.

Beispielsweise beträgt die Restsumme des umzuschulden Darlehens 4500 Euro und Sie möchten dieses Darlehen ablösen und noch 500 Euro ausbezahlt bekommen. Die Laufzeit soll 36 Monate betragen.

Dann tragen Sie diese Laufzeit und unter der Rubrik Wunschkredit 5000 Euro ein.

Nach einem Klick werden sie auf die Kreditanfrage weitergeleitet.

Mit dem Liquiditätsplaner können Sie eine Haushaltsrechnung durchführen und Ihr für die Begleichung der Kreditrate zur Verfügung stehendes freies Einkommen berechnen.

Nutzerfreundlichkeit der Webseite

Die reichlich bebilderte Produktseite des Privatkredits stellt das Lockvogelangebot für Neukunden in ins Blickfeld. Das Angebot wird aber nicht ausführlich beschrieben. Es wird lediglich mit der Darstellung eines repräsentativen Beispiels umrissen.

Sehr wahrscheinlich wird auch nur ein Nettodarlehensbetrag, nämlich 10.000 Euro, zu den angegebenen Sonderkonditionen vergeben.

Erst, wenn Sie weiter runterscrollen finden Sie ein repräsentatives Beispiel mit den normalen Konditionen für den Privatkredit online. Die Standardkonditionen können Sie unterhalb des Beispiels in einer Anmerkung nachlesen.

Nach dem online Wunschkredit werden die Konditionen für den Filialkredit beschrieben.

Auf einer gesonderten Seite werden die unterschiedlichen Konditionen für den online Privatkredit und den Filialkredit tabellarisch gegenübergestellt.

In der Gegenüberstellung vermisst man aber Zinsangaben.

Wer genügend Zeit hat, um sich mit dem Aufbau der Webseite auseinanderzusetzen, findet alle Informationen, die für eine Kreditanfrage benötigt werden. Er erhält auch genug Informationen, um zu entscheiden, ob er besser in eine Filiale geht oder den Kredit online beantragt.

Die in den FAQs zusammengestellten Informationen sind ausreichend. Den Link zu den FAQs für den Online Privatkredit finden Sie in der Kopfzeile unterhalb der Überschrift „Online zu Ihrem Wunschkredit“.

Den Produktseiten fehlt es an Übersichtlichkeit. Positiv ist, dass Nutzer auf der Webseite schnell finden, wie sie den Kundenservice erreichen, eine Filiale finden und einen Termin vereinbaren können.

Der Kundenservice kann per Kontaktformular oder telefonisch unter 069 910 10000 erreicht werden. Telefonisch offenbar aber nicht 24/7, sondern lediglich Montag bis Samstag, also 24/6.

Deutsche Bank Krediterfahrungen und Bewertung

Die Deutsche Bank wird von Kunden im Internet auffallend oft negativ bewertet, wenn es um Dienstleistungen geht, die nicht mit einer Kreditvergabe zusammenhängen.

Trustpilot beispielsweise vergibt die Gesamtnote ungenügend (1,6 / 5). 404 Kunden haben Bewertungen abgegeben.

Trustpilot ist ein unabhängiges Bewertungsportal. Auf die dort abgegebenen Erfahrungsberichte können die bewerteten Unternehmen keinen Einfluss nehmen.

Kritisiert wird vor allem der Kundenservice, der von vielen als arrogant, unfreundlich und inkompetent empfunden wird. Besonders kritisch setzen sich Geschäftskunden mit der Bank auseinander.

Die Bewertungen auf Trustpilot beziehen sich aber ganz überwiegend auf Kontoführungen und andere Finanzdienstleistungen, nicht jedoch auf den Bereich der Kreditvergabe.

Erfahrungsberichte speziell zur Kreditvergabe findet man in erster Linie auf den Webseiten von Vergleichsportalen. Und hier ergibt sich ein völlig anderes Bild.

Die Kundenzufriedenheit ist hoch, was zu zusammenfassenden Bewertungen zwischen 4,6 und 4,8 Punkten von fünf Punkten führt.

Kundenbewertungen sind immer subjektiv. Häufig greifen Kunden zur Feder, wenn im Einzelfall irgendetwas schiefgelaufen ist, ohne dass dies die Regel darstellt. Oder eine Bank wird über den Klee gelobt, weil bei der Kreditvergabe alles glattgelaufen ist, etwas was der Kunde vielleicht so gar nicht erwartet hat.

Wir bewerten Kreditangebote in erster Linie nach drei Kriterien: die Qualität des Zinsangebots, die Flexibilität des Kredits während der Rückzahlungsphase und Übersichtlichkeit sowie Schnelligkeit bei der Kreditvergabe.

Bewertung des Zinsangebots:

Für die Beurteilung des Standard-Zinsangebots gibt es zwei Maßstäbe: die Durchschnittszinssätze aus den repräsentativen Beispielen und die von der Bundesbank herausgegebenen Durchschnittszinssätze für Konsumentenkredite an Privathaushalte.

Das Zinsangebot für den online Kredit liegt mit 3,95 % (repräsentatives Beispiel) im guten Mittelfeld, verglichen mit den Durchschnittszinsen anderer Banken.

Der Filialkredit erscheint mit einem effektiven Jahreszinssatz von durchschnittlich 5,29 % etwas teuer.

Bei der Beurteilung eines bonitätsabhängigen Zinsangebots muss aber berücksichtigt werden, welche Anforderungen eine Bank an die Bonität als Voraussetzung für die Kreditvergabe stellt.

Ist die Bank bereit, auch Kunden mit weniger guter Bonität zu akzeptieren, erhöht sich automatisch der Durchschnittszinssatz.

Der Maximalzins beträgt beim Filialkredit der Deutschen Bank 10,99 %. Das ist ein ungewöhnlich hoher Wert. Deswegen vermuten wir, dass der Filialkredit auch Kunden mit weniger guter Bonität zur Verfügung steht.

Unter Berücksichtigung dieses Gesichtspunkts, sind die Zinssätze für den Filialkredit attraktiv, zumal der minimale effektive Jahreszins mit niedrigen 3,95 % angegeben wird.

Das Zinsangebot der Deutschen Bank kann sich darüber hinaus im Vergleich zu den von der Bundesbank herausgegebenen Durchschnittszinssätzen sehen lassen.

Diese Zinssätze liegen gegenwärtig bei 4,41 % für Kredite mit Laufzeiten von einem Jahr bis zu fünf Jahren und bei 6,34 % für Kredite mit Laufzeiten über fünf Jahren.

Die Bundesbank erhebt die Durchschnittszinssätze monatlich neu. Die aktuellen Werte können Sie hier abrufen.

Flexibilität während der Rückzahlung:

Unter dieser Rubrik sammelt die Deutsche Bank richtig positive Punkte. Kostenlose Sondertilgungen in unbegrenzter Höhe und kostenlose Gesamtablösungen ohne Vorfälligkeitsentschädigungen werden lange nicht von jeder Direktbank angeboten.

Die Flexibilität des Privatkredits macht das Darlehen besonders interessant zur Finanzierung von Kraftfahrzeugen.

Kreditkunden müssen nicht befürchten, Vorfälligkeitsentschädigungen zahlen zu müssen, wenn sie das finanzierte Auto während der Kreditlaufzeit verkaufen und das Darlehen deshalb ablösen müssen.

Die Einräumung einer Ratenpause einmal jährlich beim Filialkredit kann ebenfalls von Vorteil sein, wenn einmal ein finanzieller Engpass auftritt.

Kreditaufstockungen sollen jederzeit möglich sein. Im Grunde ist dies positiv. Manche Banken mögen Krediterhöhungen nicht so gerne.

Allerdings werden sich einige Kreditkunden die Augen reiben, wenn sie einen zu Sonderkonditionen abgeschlossenen Kredit erhöhen möchten. Sie werden dann nämlich mit den höheren Zinssätzen für Bestandskunden konfrontiert.

Andererseits können Sie sich nach einem günstigeren Kredit bei einer anderen Bank umsehen und den Deutsche Bank Kredit ohne Probleme und ohne Vorfälligkeitsentschädigungen mit dem Umschuldungskredit ablösen.

Interessant sind die Unterschiede zwischen Privatkredit in der Filiale und Privatkredit online.

Der Filialkredit ist etwas flexibler. Er wird schneller ausgezahlt, mit 90 Tagen gegenüber 50 Tagen ist ein längerer Ratenaufschub möglich und nur der Filialkredit sieht einen ratenfreien Monat pro Jahr vor.

Mehr Flexibilität bedeutet häufig etwas höhere Zinssätze. Aus der ungewöhnlich großzügigen Flexibilität in der Rückzahlungsphase erklärt sich vielleicht, dass die Kredite der Deutschen Bank nicht zu den zinsgünstigsten gehören.

Beurteilung des Antragsverfahrens:

In der Filiale geht es sehr schnell. Haben Sie alle erforderlichen Unterlagen zum Gespräch mit dem Sachbearbeiter mitgebracht, wird der Kredit noch am selben Tag ausgezahlt.

Im Gegensatz dazu ist der Online Privatkredit der Deutschen Bank ausgesprochen behäbig. Neukunden haben gegenwärtig nicht einmal die Möglichkeit, ein Unterlagen-Upload durchzuführen.

Die Leistung einer elektronischen Unterschrift und damit ein papierloser, digitaler Kreditabschluss ist für die Deutsche Bank bis jetzt ebenfalls ein Fremdwort.

Für die größte deutsche Privatbank wirkt dies ein wenig ärmlich. Allerdings scheint es so, dass die Deutsche Bank die Kredite in erster Linie in der Filiale vergeben möchte. Dafür spricht auch der Aufbau der Webseite.

Andere Banken, die zur Deutschen Bank gehören, wie beispielsweise die Postbank sind da deutlich weiter. Ein digitaler Kreditabschluss mit Unterlagen-Upload und Identitätsfeststellung per Video-Chat ist dort kein Problem.

Vielleicht möchte ja die Deutsche Bank die digitale Kreditvergabe in erster Linie den Töchtern Postbank und DSL überlassen.