Eilkredit

Junges Ehepaar mit Kindern freut sich über einige Euroscheine in ihren Händen, das Geld vom Eilkredit ist eingegangen.

Eilkredit ist zunächst nur eine andere Bezeichnung für normale Onlinekredite. Früher dauerte die Auszahlung regelmäßig zwischen 7 und 14 Werktagen. Bei manchen Direktbanken ist dies heute noch so.

Die meisten Internetbanken nutzen jedoch moderne Techniken, um die Bearbeitungsdauer zu verkürzen. Kredite mit Unterlagen Upload und Videoident können in wenigen Arbeitstagen auf dem Konto des Antragstellers eingehen. Kommt eine digitale Unterschrift hinzu, verkürzt sich die Zeit bis zum Geldeingang auf 24 bis 48 Stunden.