• Home
  • Blog
  • Fidor Bank Kredit: Erfahrungen & Test

Fidor Bank Kredit: Erfahrungen & Test

Achtung! Die Fidor Bank stellt den Geschäftsbetrieb ein. Näheres erfahren Sie auf der Webseite der Bank unter https://www.fidor.de/.

Der Ofina Kredit wird von Finanzcheck jetzt in Kooperation mit der solarisBank angeboten, ist allerdings gegenwärtig im Kreditrechner nicht mehr aufgeführt.

Der Fidor Bank Kredit ist ein vollständig digitales Darlehen für Privatpersonen, welches das Kreditinstitut unter der Markenbezeichnung Ofina zusammen mit dem Vergleichsportal Finanzcheck.de vertreibt.

Der Ratenkredit ist mit Beträgen bis zu 50.000 € erhältlich. Die bonitäts- und laufzeitabhängigen Zinssätze starten bei 0,68 %.

Die Kreditlaufzeiten bewegen sich zwischen 12 und 120 Monaten. Sondertilgungen sollen kostenlos möglich sein. Zusammen mit dem Kredit richtet Fidor ein Girokonto ein, welches während der Laufzeit des Darlehens kostenlos ist.

Voraussetzungen

  • Antragsteller müssen das 21. Lebensjahr erreicht haben.
  • Erforderlich ist ein fester Wohnsitz in Deutschland.
  • Voraussetzung ist ein regelmäßiges Einkommen aus nichtselbstständiger Arbeit (Angestellte, Arbeiter, Beamte, Rentner).
  • Der Bonitätsscheck inklusive SCHUFA-Prüfung muss positiv ausfallen.

Erforderliche Unterlagen

Antragsteller benötigen ein Ausweispapier zur Legitimierung per Videoident und einen Computer mit Kamera, am besten ein Smartphone.

Die Bonitätsprüfung wird per digitalem Kontoblick automatisch während des Antragsverfahrens durchgeführt. Dazu loggt sich der Antragsteller während des Videoidents in sein Hauptkonto ein, damit die Kontobewegungen ausgewertet werden können.

In Einzelfällen können auf Anfrage aber Unterlagen zum Beleg des Einkommens erforderlich sein. Belege können digital hochgeladen werden.

Vorteile

  • Digitaler Kredit mit echter Sofortauszahlung
  • Abschluss rund um die Uhr möglich
  • Günstiger Zins bei guter Bonität 
  • Kredit eignet sich zur Umschuldung

Nachteile

  • Nur digital abschließbar
  • Automatische Einrichtung eines Girokontos
  • Kein Umschuldungsservice
  • Kreditaufstockung nicht möglich
  • Kein Gemeinschaftskredit mit zwei Antragstellern

Digitaler Kreditantrag: Ablauf

Die Kreditanfrage kann ausschließlich digital eingereicht werden. Soweit ersichtlich, ist ein klassischer Kreditantrag nicht möglich.

  • Kreditanfrage aufrufen
  • Betrag, Laufzeit und Verwendungszweck wählen
  • Neukunden: Registrierung durchführen
  • Bestandskunden: Einloggen in das Konto
  • Antragsstrecke online ausfüllen und absenden
  • Kreditangebot erhalten
  • Video-Chat durchführen mit Identitätsfeststellung, digitalem Kontoblick und Bonitätsprüfung
  • Sofortige endgültige Onlinezusage
  • Vertragsabschluss mit elektronischer Unterschrift
  • Sofortauszahlung erhalten

Die Fidor Bank hält sich 14 Tage an das abgegebene Kreditangebot gebunden. Das Darlehen muss also nicht sofort in einem Arbeitsgang abgeschlossen werden. Kreditinteressenten können sich ebenso entscheiden, das Angebot erst einmal in Ruhe zu überprüfen und/oder noch weitere Angebote einzuholen.

Bearbeitung & Auszahlungsdauer

Die Bearbeitung der Kreditanfrage zusammen mit der Einrichtung des Girokontos geschieht unverzüglich noch während des Antragsprozesses. Der Antrag soll nach Aussage der Bank in acht Minuten abgeschlossen sein. Kreditnehmer können wählen:

  • Auszahlung auf das während der Kreditbewilligung eingerichtete Fidor Konto: Das Geld steht unmittelbar nach Kreditbewilligung, also innerhalb weniger Minuten, zur Verfügung.
  • Auszahlung auf ein Konto bei einer anderen Bank: Die Überweisung des bewilligten Betrages wird sofort veranlasst. Aber der Überweisungsvorgang nimmt 1 bis 2 Tage in Anspruch.

Kredit für Selbstständige

Freiberufler und Gewerbetreibende können den Fidor Ratenkredit nicht beantragen. Die Bank bietet Geschäftskunden jedoch andere Finanzierungsinstrumente an.

Kredit für Rentner

Rentner und Pensionäre sind antragsberechtigt. Voraussetzung ist eine ausreichende Bonität. Ein Höchstalter wird nicht angegeben.

Kredit für Auszubildende & Studenten

Studenten können den Fidor Ratenkredit nicht abschließen. Ob Auszubildende antragsberechtigt sind, ergibt sich aus der Produktbeschreibung nicht. Eine Anfrage beim Kundendienst schafft Klarheit.

Fidor Bank Kredit trotz SCHUFA

Die Bonitätsprüfung beinhaltet auch eine SCHUFA-Abfrage. Kredite ohne SCHUFA sind deshalb nicht möglich. Gleiches gilt für Kredite trotz negativer SCHUFA, jedenfalls wenn die Einträge unerledigt sind.

Fidor wirbt mit einer großen Zinsspanne bis zu 13,62 %. Daraus lässt sich schließen, dass eine schwache Bonität kein Hinderungsgrund für eine Kreditvergabe sein muss, wenn auch zu relativ hohen Zinssätzen.

Alternativ können Kreditvermittler wie Bon-Kredit oder Creditolo eingeschaltet werden. Diese Finanzdienstleister sind Spezialisten für die Vermittlung von Krediten in schwierigen Fällen und besorgen darüber hinaus Kleinkredite ohne SCHUFA bis zu 7.500 €.

Die schufafreien Kredite werden von einer Liechtensteiner Bank ausgegeben. Voraussetzung ist ein gutes bis mittleres Einkommen.

Sondertilgung & vorzeitige Rückzahlung

Sondertilgungen (Teilrückzahlungen) lösen keine Vorfälligkeitsentschädigung aus. In welcher Höhe Sondertilgungen akzeptiert werden, kommuniziert die Bank jedoch nicht.

Durch Sondertilgungen verringert sich die monatliche Rate, die Laufzeit bleibt jedoch unverändert. Diese Regelung schränkt die sonst mit Sondertilgungen verbundenen Kosteneinsparungen ein.

Nicht ganz klar ist, wie die Bank mit vorzeitigen Kreditablösungen umgeht. Offenbar fällt bei einer vorzeitigen Gesamttilgung die gesetzlich zulässige Vorfälligkeitsentschädigung an. Diese beträgt 1 % (Restlaufzeit länger als ein Jahr) bzw. 0,5 % (Restlaufzeit ein Jahr oder kürzer).

Sondertilgungen und vorzeitige Gesamtablösungen können nicht automatisch durch Überweisung des entsprechenden Betrages vorgenommen werden. Vielmehr ist eine Rücksprache mit dem Kundenservice erforderlich.

Ratenpausen

Zu Ratenpausen gibt es keine Angaben. Deswegen ist davon auszugehen, dass Ratenpausen oder Ratenänderungen mit der Folge von Laufzeitverlängerungen nicht Gegenstand des Vertrages sind.

Ob Ratenpausen oder Ratenanpassungen im Kulanzweg möglich sind, ergibt sich aus den Produktbeschreibungen nicht.

Fidor Bank Kredit aufstocken

Fidor Kredite können nicht aufgestockt werden. Zwei Kredite nebeneinander sind ebenfalls nicht möglich. Vor Abschluss eines neuen Darlehens muss der alte Kredit erst vollständig erledigt sein.

Mit dem Fidor Bank Kredit umschulden

Der Fidor Bank Kredit kann sich zur Umschuldung laufender Darlehen und teurer Dispositionskredite eignen, weil die Zinssätze jedenfalls bei guter Bonität sehr niedrig sind.

Das Kreditinstitut bietet jedoch keinen Umschuldungsservice. Kreditkunden müssen eine Umschuldung vollständig selbst in die Hand nehmen.

Restschuldversicherungen

Der Abschluss von Restschuldversicherungen ist optional. Versicherungsgeber ist Cardif. Interessenten können unter zwei Paketen wählen.

  • Kreditschutz Basis: Absicherung bei Arbeitsunfähigkeit und im Todesfall.
  • Kreditschutz Premium: Absicherung bei Arbeitsunfähigkeit, unverschuldeter Arbeitslosigkeit, schwerer Krankheit oder im Todesfall.

Restschuldversicherungen verteuern Kredite spürbar. Der Versicherungsschutz lässt aber häufig wegen vieler Ausschlusstatbestände zu wünschen übrig. Deswegen raten Verbraucherschützer vom Abschluss solcher Versicherungsprodukte ab.

Fidor Bank Kredit abgelehnt: Alternativen

Banken verwenden zur Bonitätsprüfung unterschiedliche Richtlinien. Deswegen können trotz einer Kreditabsage durch die Fidor Bank Kreditchancen bei anderen Kreditinstituten bestehen.

Empfehlenswert ist jedoch, die eigene Bonität vor einer weiteren Kreditanfrage erneut zu überprüfen. Gegebenenfalls ist es sinnvoll, Kreditbetrag und/oder Laufzeit an die finanziellen Verhältnisse besser anzupassen.

Fidor Bank Kurzporträt

Wer ist die Fidor Bank? Viele werden sich das fragen. Das Kreditinstitut ist weniger bekannt, aber deshalb keineswegs uninteressant. Innovative Kreditangebote und andere Finanzprodukte unter Einsatz modernster Technologien, das ist die Idee, die hinter der Fidor Bank steht.

Im Jahr 2003 gegründet, erhielt die Fidor Bank erst 2009 eine Vollbanklizenz.

Seit 2016 gehört Fidor zur französischen Bankengruppe GROUPE BPCE, einem Zusammenschluss von Volksbanken und Sparkassen.

Die reine Direktbank mit Sitz in München betreut Privatkunden und Geschäftskunden. Bei der Vermarktung ihrer Produkte geht sie teilweise ungewöhnliche Wege.

So nutzt die Bank Social Media, um Kunden über eigene Communities zu betreuen und zusammenzubringen. Auf diese Weise wird Crowdfunding (P2P Kredite) ebenso möglich, wie der Erfahrungsaustausch der Kunden untereinander.

Die Schwerpunkte der Bank liegen in den Sparten Geldanlage, Konten und Kredite.

Kontakt zur Fidor Bank

Kontakt für Privatkunden

  • E-Mail: info@fidor.de
  • Tel.: +49 89 189 085 233
  • Fax: +49 89 189 085 199

Kontakt für Geschäftskunden

  • E-Mail: geschaeftskonto@fidor.de
  • Tel.: +49 89 189 085 300
  • Fax: +49 89 189 085 399

Fidor Bank Kredit Erfahrungen

Allein zu den Krediten gibt es kaum Erfahrungsberichte. Die meisten Kundenbewertungen beziehen sich auf alle angebotenen Finanzdienstleistungen, insbesondere auf das Girokonto.

Bewertungen auf Trustpilot.de :. Bei 2.966 abgegebenen Bewertungen vergibt das Portal die Note „Mangelhaft“ und bildet einen TrustScore von 2 / 5.

Die schlechte Bewertung ist vor allem darauf zurückzuführen, dass viele Kunden die Note „Ungenügend“ vergeben, nämlich 46 %. 4 % finden die Leistungen „Mangelhaft“.  Allerdings bewerten etwa 50 % die Leistungen der Bank eher positiv. Darin enthalten sind 41 % mit der Note „Hervorragend“.

Die meisten Bewertungen betreffen allerdings nicht die Kreditvergabe. Es geht um Konten häufig um Geschäftskonten. Kritisiert werden in diesem Zusammenhang schlechter Service, lange Bearbeitungszeiten und die Kosten.

Ein Kontoinhaber beispielsweise beschwert sich darüber, dass ein kostenloses Konto plötzlich kostenpflichtig wird, ohne dass er eine Nachricht darüber erhalten hat.

Solche Berichte werfen kein gutes Licht auf den Kundenservice der Bank, auch wenn sie andere Geschäftsbereiche betreffen.

Aber man darf beispielsweise nicht verkennen, dass mit der Kreditaufnahme auch ein (während der Laufzeit des Kredits) kostenloses Girokonto automatisch eingerichtet wird.

Bei der Bewertung von Ratenkrediten steht das Zinsangebot natürlich im Vordergrund. Die im Antragsformular kommunizierten 2/3-Zinsen sind unter Berücksichtigung der gegenwärtigen Zinsentwicklung günstig. Die Bundesbank geht aktuell von einem Durchschnittszinssatz in Höhe von 9,46 % effektiv für Neuabschlüsse aus (Oktober 2023).

Soweit ersichtlich, werden kostenlose Sondertilgungen angeboten. Dies ist ein Vorteil.

Allerdings führen vorzeitige Sonderzahlungen nicht zu einer Verkürzung der Laufzeit. Vielmehr verringern sich die Raten. Dadurch wird ein Teil des bei einer Laufzeitverkürzung möglichen Zinsvorteils aufgehoben.

Die automatische Einrichtung eines Girokontos in Verbindung mit der Kreditvergabe halten wir für wenig verbraucherfreundlich.

Weitere Kreditbanken