ING Wohnkredit: Rechner, Voraussetzungen & Zinsen

Der ING Wohnkredit (ING Modernisierungskredit) ist ein Angebot an Immobilieneigentümer zur Finanzierung von Modernisierungen, Renovierungen, Einrichtungsmaßnahmen sowie Um- und Ausbauten. Der Wohnungskredit ist zweckgebunden. Er kann für vermietete Eigentumswohnungen genutzt werden. Eine gewerbliche Verwendung ist aber ausgeschlossen.

Zur Verfügung stehen Beträge von 5.000 € bis zu 75.000 €. Interessenten können Laufzeiten zwischen 24 Monaten und 96 Monaten flexibel vereinbaren. Die Zinsen sind abhängig von der Bonität und starten bei 3,69 % effektiv. Sondertilgungen und vorzeitige Komplettablösungen sind ohne Vorfälligkeitsentschädigung möglich.

ING Wohnkredit: Konditionen im Überblick

Die Konditionen sind abhängig von der Bonität.

Kreditmerkmale

  • Nettodarlehensbetrag: 5.000 € bis 75.000 €
  • Laufzeit: 24 Monate bis 96 Monate
  • Sollzinssatz: 3,63 % bis 9,56 %
  • Effektiver Jahreszins: 3,69 % bis 9,99 %
  • Monatsraten: 60,09 € bis 3.445,65 €
  • Gesamtbeträge: 5191,25 € bis 107.584,71 €

Darlehensgeber: ING AG, Theodor-Heuss-Allee 2, 60486 Frankfurt am Main.

Repräsentatives Beispiel:

  • Nettodarlehensbetrag: 15.000 €
  • Laufzeit: 96 Monate
  • Effektiver Jahreszinssatz: 6,39 %
  • Sollzins (gebunden): 6,20 %
  • Monatsrate: 198,59 €
  • Gesamtbetrag: 19.064,04 €

Gegenwärtig (März 2024) erhalten Antragsteller automatisch eine Zins-Rabatt von 0,50 %, wenn die Kreditsumme wenigstens 4001 € beträgt.

Beantragen Sie den ING Wohnkredit mit dem Kreditvergleich unseres Kooperationspartners und vergleichen Sie die Konditionen gleichzeitig mit den Zinsangeboten von bis zu 20 namhaften Banken.

go

Vorteile

  • Günstiger Kredit
  • Kostenlose Sondertilgungen
  • Kostenlose Gesamtablösung
  • Kein Grundbucheintrag
  • Auch für Freiberufler
  • Digitaler Abschluss mit schneller Auszahlung 

Nachteile

  • Ratenaussetzung nur nach individueller Vereinbarung.
  • Nicht für Gewerbetreibende

ING Wohnungskredit: Verwendungsmöglichkeiten

Der ING Wohnkredit kann frei für die Finanzierung aller wertsteigernden und werterhaltenden Maßnahmen an einer privat genutzten Immobilie verwendet werden.

Dazu zählen Umbau- und Ausbaumaßnahmen ebenso wie Renovierungen und Modernisierungen. Eine weitere Möglichkeit ist die Finanzierung von Einrichtungsmaßnahmen.

Was genau darunter zu verstehen ist, definiert die ING in ihren FAQ nicht weiter. Sicherlich fallen Investitionen für eine Küche oder größere Möbelanschaffungen darunter.

Der Wohnkredit ist nicht gedacht für Investitionen an gewerblichen Immobilien. Allerdings kann der Kredit der Finanzierung von Maßnahmen an einer vermieteten Eigentumswohnung dienen.

ING Wohnkredit Voraussetzungen

Der Kredit wird ausschließlich an Eigentümer einer Immobilie vergeben. Allgemeine Voraussetzung ist weiterhin eine gute Bonität. Vor allem muss das zur Verfügung stehende freie Einkommen für den Kapitaldienst des gewünschten Darlehens ausreichen.

  • Antragsteller sind volljährig, nutzen den Kredit privat und nicht gewerblich, haben ihren Wohnsitz und ihren Arbeitsplatz in Deutschland und verfügen über ein Gehaltskonto.
  • Sie verfügen über ein stabiles monatliches Einkommen als Arbeitnehmer, Beamter oder Rentner/Pensionär.
  • Freiberufler sind ebenfalls antragsberechtigt. Nicht antragsberechtigt sind Gewerbetreibende, Existenzgründer oder Betreiber einer Land-/Forstwirtschaft.
  • Antragsteller erwarten keine Änderungen im privaten oder beruflichen Umfeld, die die Rückzahlung des Darlehens negativ beeinflussen könnten.
  • Bei gemeinsamem Kreditantrag: Beide Antragsteller wohnen unter der gleichen Adresse.

Ein Grundbucheintrag ist nicht erforderlich.

Erforderliche Unterlagen

Die Bank benötigt das unterschriebene Vertragsangebot und die folgenden Unterlagen:

  • Arbeitnehmer: Kopien aller Seiten der letzten drei Gehaltsabrechnungen
  • Beamte: Kopien aller Seiten der letzten Bezügemitteilung
  • Freiberufler: Kopien aller Seiten der letzten zwei Steuerbescheide mit Einkünften aus freiberuflicher Tätigkeit (nicht älter als drei Jahre).
  • Rentner: Kopien aller Seiten des letzten Rentenbescheids
  • Zum Beleg des Immobilieneigentums: Kopien aller Seiten des Grundsteuerbescheids oder vom Grundbuchauszug.
  • Kontoauszug mit dem letzten Gehaltseingang: aber nur, wenn sich aus den Einkommensnachweisen keine Bankverbindung ergibt.

Die Aushändigung von Unterlagen entfällt in der Regel, wenn Antragsteller sich für den digitalen Kontoblick entscheiden. Voraussetzung für eine automatische Kontoauswertung ist ein Gehaltskonto bei der ING.

ING Wohnkredit Rechner

Die ING stellt einen Wohnkredit Rechner zur Verfügung, mit dem eine Kreditanfrage direkt von der Webseite aus eingeleitet werden kann. Dieser Rechner weist eine Besonderheit auf.

Nach Eingabe des gewünschten Kreditbetrages und der Laufzeit wird angegeben, wie hoch die Monatsrate beim Minimalzins und beim Maximalzins ist. Genauere Angaben, einschließlich des Zinssatzes aus dem 2/3 Beispiel kann man unter „So kann ihr Kredit im Detail aussehen“ aufrufen.

Auf diese Weise erhalten Kreditinteressenten eine recht genaue Vorstellung darüber, welche monatliche Belastung auf Sie zukommen kann. Insofern ist der Kreditrechner also aussagefähiger als die meisten Rechner der Konkurrenz.

Antragsverfahren: Ablauf

Interessenten haben die Wahl zwischen einem digitalen und einem analogen Abschluss

Digitaler Kreditabschluss:

  • Antragsformular online ausfüllen
  • Kreditangebot erhalten
  • Neukunden: Legitimierung per Videoident
  • Kreditvertrag digital unterzeichnen
  • Erforderliche Unterlagen zur Bank hochladen
  • Abschließende Prüfung durch die Bank und Auszahlung

Ist der Antragsteller bereits Kunde bei der ING und verfügt über ein Gehaltskonto, kann die Kreditanfrage im Online-Banking gestellt werden. Das Hochladen der Unterlagen ist entfällt in der Regel, wenn sich der Kunde für die automatische Kreditauswahl entscheidet.

Analoger Kreditabschluss:

  • Antragsformular online ausfüllen und Kreditangebot erhalten
  • Alle Unterlagen ausdrucken, Kreditvertrag unterzeichnen
  • Postident durchführen und Unterlagen an die Bank versenden
  • Kreditauszahlung nach abschließender Prüfung durch die Bank.

Auszahlungsdauer

Die ING verspricht eine Kreditauszahlung innerhalb von 24 Stunden nach Vorliegen der vollständigen Unterlagen. Die Auszahlungsdauer hängt also davon ab, wie schnell der Bank die erforderlichen Unterlagen vollständig zur Verfügung stehen.

Analoger Kreditabschluss: Der Postweg verzögert Bearbeitung und Auszahlung. Der Kreditbetrag wird frühestens in 5 bis 7 Tagen zur Verfügung stehen.

Digitaler Kreditabschluss: Die abschließende Bearbeitung der Kreditanfrage kann unmittelbar nach der digitalen Unterschrift erfolgen. Der Kreditbetrag wird deshalb innerhalb von 2 bis 3 Tagen auf dem Konto sein.

Kredit für Selbstständige?

Freiberufler sind antragsberechtigt. Gewerbetreibenden und Betreibern einer Land/Forstwirtschaft steht der Wohnkredit jedoch nicht zur Verfügung. Freiberufler ist jeder, dessen selbstständige Tätigkeit keiner Gewerbeanmeldung bedarf.

Wohnkredit für Rentner?

Rentner sind antragsberechtigt. Allerdings legt die ING ein Höchstalter fest. Das maximale Alter wird mit 74 Jahren bei Rückzahlung angegeben.

Kredit trotz Schufa?

Die ING legt besonderen Wert auf eine gute Bonität. Schwache Scorewerte werden deshalb eine Kreditvergabe ausschließen. Gleiches gilt für bestehende Negativmerkmale, auch wenn diese zwar bislang nicht gelöscht, aber erledigt sind.

Kreditvermittler wie Bon-Kredit können eine Alternative sein. Der Finanzdienstleister verlangt keine Vorkosten unvermittelt Darlehen auch in schwierigen Fällen.

Sondertilgungen & vorzeitige Gesamtablösung

Die ING verzichtet im Fall von Sondertilgungen und vorzeitigen Gesamtablösung immer auf Vorfälligkeitsentschädigungen. Sondertilgungen verkürzen die Laufzeit, sodass Kreditnehmer Zinskosten sparen können.

  • Sondertilgungen: Der zusätzliche Tilgungsbetrag wird einfach auf das Kreditkonto bei der ING überwiesen. Dazu wird die IBAN des Ratenkredits benötigt. Übersteigt die Sondertilgung zwei Monatsraten, erhalten Kreditnehmer einen neuen Zahlungsplan mit reduzierter Laufzeit.
  • Vollständige ZurückzahlungDer aktuelle Restbetrag ist im Internetbanking unter „Mehr Funktionen – Kreditablösung“ zu finden. Kreditnehmer können den Ablösebetrag zum gewünschten Termin errechnen und sich darüber hinaus eine Bestätigung ausdrucken. Der Ablösebetrag kann nun auf das Kreditkonto (IBAN angeben) überwiesen werden. Eventuell überzahlte Beträge werden erstattet.

Ratenpausen & Ratenänderungen

Ratenpausen sind nicht Gegenstand des Kreditvertrags. Kommt es zu finanziellen Engpässen, können Stundungen, Ratenpausen oder eine Herabsetzung der Raten individuell vereinbart werden. Es handelt sich aber um eine Ermessensentscheidung der Bank.

Etwas einfacher soll die Erhöhung der vereinbarten Monatsrate sein. Dies kann im Internetbanking unter „Rückzahlung anpassen“ geschehen. Die Bank prüft daraufhin das Anliegen und schickt gegebenenfalls eine neue Zahlungsvereinbarung.

Restschuldversicherung

Die ING bietet jetzt Restschuldversicherungen an. Der Abschluss ist optional. Kunden können unter drei Versicherungspaketen auswählen: Basis (Absicherung bei Todesfall), Klassik (Absicherung bei Todesfall und Arbeitsunfähigkeit), Premium (Absicherung bei Todesfall, Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit).

Die Prämien werden monatlich erhoben und vom Referenzkonto eingezogen. Die Restschuldversicherung kann mit einer Frist von zwei Wochen zum Ende des Versicherungsmonats in Textform (Brief, Fax, E-Mail) gekündigt werden.

Restschuldversicherungen im Rahmen einer Kreditaufnahme sind grundsätzlich wenig empfehlenswert. Sie verteuern den Kredit, ohne wegen vieler Ausschlusstatbestände tatsächlich umfassenden Versicherungsschutz zu bieten.

ING Wohnkredit aufstocken

ING Wohnkredite können nach Ablauf einer Wartefrist von vier Monaten aufgestockt werden. Krediterhöhung bedeutet: Abschluss eines neuen Kredits über den verbleibenden Betrag aus dem alten Kredit zuzüglich der Aufstockung und Ablösung des bestehenden Restkredits. Der Kreditnehmer erhält den Aufstockungsbetrag.

Zinssatz und Laufzeit ändern sich in der Regel. Die ING bildet einen Mischzins. Der Zinssatz des Restkredits und der Zinssatz des neuen Kredits werden im Verhältnis der Kreditbeträge zueinander kombiniert.

Kreditbeträge (Restkredit zuzüglich Aufstockung) müssen sich im Rahmen der in der Produktbeschreibung für den Wohnkredit angegebenen Merkmale halten. Der Minimalbetrag ist also 5.000 €, während der Maximalbetrag 75.000 € beträgt. Die Laufzeit des Aufstockungskredits ist auf 96 Monate begrenzt.

Die Bonitätsprüfung mag nicht so streng sein wie beim Erstantrag, sie findet aber statt. Insbesondere wird die ING prüfen, ob sich der Kunde die Krediterhöhung finanziell leisten kann.

Mit dem ING Wohnkredit umschulden

Der ING Wohnungskredit eignet sich zur Umschuldung teurer Kredite anderer Banken, weil die Zinssätze relativ günstig sind. Umschuldung und Ablösung des Fremdkredits können einfach umgesetzt werden.

Der abzulösende Kredit wird in der Kreditanfrage angegeben. Die Bank benötigt außerdem die Restsalden und IBANS der abzulösenden Kredite. Antragsteller können eine Ablösebescheinigung beifügen oder Screenshots vom Kreditkontostand oder Kreditkontoauszug.

Die ING bietet einen Umschuldungsservice und übernimmt die Ablösung des bestehenden Kredits. Ein Restbetrag wird an den Kunden ausgezahlt.

ING Wohnkredit abgelehnt: Alternativen

Das Kreditangebot richtet sich an Kunden mit guter Kreditwürdigkeit. Deswegen sind die Anforderungen an die Bonität relativ hoch. Gleiches gilt für die Ablehnungsquote. Eine Kreditablehnung hat deshalb keine Auswirkungen auf das Vergabeverhalten anderer Banken.

Mit dem Kreditvergleich unseres Partners oder mit dem Kreditvermittler Bon-Kredit können Sie Ihre Kreditchancen selbst bei schwacher wahren. Zuvor sollten Sie jedoch überprüfen, ob der gewünschte Kredit zu Ihrem Budget passt.

Mit dem kostenlosen Haushaltsrechner von Kredit-mit-Verantwortung.de können Sie einschätzen, welche Monatsrate Sie sich leisten können. Der Schufa Score-Simulator verschafft Ihnen einen Überblick darüber, wie die Wirtschaftsauskunftei Ihre Bonität einschätzt. Mit der App von Bonify können Sie kostenlos Ihren Basisscore abrufen.

Gegebenenfalls ist es sinnvoll, Kreditbetrag und/oder Laufzeit an die finanziellen Möglichkeiten anzupassen.

Kontakt zum Kundendienst

Der Kundenservice ist telefonisch und per Kontaktformular über die Webseite der Bank zu erreichen:

Telefon: 069 / 50 500 106, Montag bis Samstag von 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

Erfahrungen & Bewertung

Alle ING Kreditprodukte erhalten sowohl von Kunden als auch von Fachpublikationen überdurchschnittlich gute Bewertungen. Verivox beispielsweise hat 1.036 Berichte zu Kundenerfahrungen ausgewertet. 99 % der Kunden würden bei der ING erneut einen Kredit abschließen. Die Zinssätze werden mit 4.5 / 5 bewertet, die Zusatzleistungen mit 4.5 / 5 und die Bearbeitungsdauer mit 5.0 / 5. Auf anderen Bewertungsplattformen findet man ähnliche Ergebnisse.

Beim ING Wohnkredit gibt es in der Tat kaum Kritikpunkte. Das Zinsangebot ist vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Marktlage top, die Flexibilität während der Rückzahlungsphase ist beispielhaft und die Online-Kreditanfrage ist so einfach wie möglich gehalten.

Allerdings profitiert von diesen Vorteilen nur, wer über eine hervorragende bis gute Bonität verfügt. Die Ablehnungsquote bei der ING ist, soweit ersichtlich, höher als im Durchschnitt.

Kreditinteressenten mit weniger guter Bonität werden bei anderen Anbietern bessere Chancen haben. Kreditbanken, die auch Kunden mit schwächerer Bonität akzeptieren, finden Sie am ehesten mit Bon-Kredit.