Santander Bank Kredit online abschließen empfehlenswert?

Die Santander Bank bietet online für Privatkunden einen Ratenkredit unter der Produktbezeichnung BestCredit an. Zusätzlich werden Autokredite ausgegeben, die auch unter der Marke Carcredit vertrieben werden.

Santander gehört zur spanischen Großbank Grupo Santander, einem international in 40 Ländern tätigen Finanzkonzern. In Deutschland tritt die Bank in der Rechtsform einer Aktiengesellschaft auf (Santander Consumer Bank AG) mit dem Hauptsitz in Mönchengladbach.

Die spanische Bank ist seit 1987 durch Akquisition der CC-Bank auf dem deutschen Markt vertreten. Die CC Bank gab es seit 1957. Sie wurde von Curt Briechle als ein Instrument zur Absatzfinanzierung für Automobile gegründet.

Santander vertreibt an Privatkunden Kreditprodukte als Direktbank im Internet und über Filialen. Die Bank verfügt in Deutschland über zirka 200 Filialen. Kredite in Filialen können zu anderen Konditionen angeboten werden als Online Kredite.

Ein weiterer Geschäftszweig sind Händlerkredite, die vornehmlich über Kfz Händler und Technologie-Einzelhändler angeboten werden.

Das Zinsangebot der Santander Bank sieht solide aus. Zur Spitzengruppe gehört es allerdings nicht. Die sonstigen Produktmerkmale sind jedoch weniger kundenfreundlich.

Wir empfehlen, das Kreditangebot der Santander Bank nicht von vornherein zur Seite zu legen. Im Einzelfall können Sie vielleicht von besonders günstigen Zinssätzen profitieren, die sie woanders nicht erhalten. Ein Vergleich mit Konkurrenzangeboten ist hier aber besonders sinnvoll.

Santander Online Kreditanfrage und Vergleich

Das Antragsformular ist ein

Service des Portals Finanzcheck.de.

Mit einer Kreditanfrage bei unserem Kooperationspartner haben Sie die Möglichkeit, neben einem Angebot der Santander Bank zusätzliche individuell auf Sie zugeschnittene Kreditangebote zu erhalten.

Auf diese Weise können Sie sehr einfach einen Vergleich durchführen und den passenden Kredit auswählen.

Die Kreditangebote werden kostenlos erstellt und sind unverbindlich.

Nachdem Sie das Antragsformular ausgefüllt und online versandt haben, erhalten Sie sehr schnell Kreditangebote.

Lassen Sie sich bei der Auswahl Zeit. Banken halten sich immer wenigstens einige Tage an ein Kreditangebot gebunden.

Das eigentliche Antragsverfahren startet erst, wenn Sie die Unterlagen an die ausgewählte Bank zurücksenden.

Sollten Sie nach dem Ausfüllen des Formulars lediglich ein Angebot der Santander Bank erhalten, empfehlen wir, einen neuen Vergleich mit dem Kreditrechner von Finanzcheck zu starten. Im Rechner sind alle Partnerbanken aufgeführt.

Santander Kredit: die wichtigsten Produktmerkmale

Einen Überblick zu den Konditionen des Ratenkredits finden Sie in der folgenden Tabelle:

 

Auf der Webseite der Bank angegebenes repräsentatives Beispiel:

Nettodarlehensbetrag: 6.000 Euro, Laufzeit: 48 Monate, effektiver Jahreszins: 4,990 %, gebundener Sollzinssatz: 4,883 % jährlich, Monatsrate: 137,84 Euro, Gesamtbetrag: 6616,32 Euro.

Auf Vergleichsrechnern werden in den repräsentativen Beispielen für denselben Kreditbetrag und die gleiche Laufzeit teilweise andere Zinssätze angegeben, zum Beispiel bei Finanzcheck:

Effektiver Jahreszins: 3,76 %, fester Sollzins: 3,70 %, Monatsrate: 134,67 Euro, Gesamtbetrag 6.464,25 Euro.

Die verschiedenen Angaben sind kein zwingender Hinweis darauf, dass die Santander Bank ihre Privatkredite über Vergleichsrechner günstiger vertreibt.

Die Zinssätze sind bonitätsabhängig. Offenbar sind die Durchschnittszinssätze abhängig vom Nettoeinkommen der Antragsteller.

Geben Sie einmal deutlich unterschiedliche Nettoeinkommen bei sonst gleichen Rahmenbedingungen in den Rechner auf der Webseite der Bank ein, zum Beispiel 2.400 Euro oder 4.800 Euro.

Bei 2.400 Euro wird ein effektiver Jahreszins von 4,99 % angegeben, bei 4.800 Euro sind es nur 2,99 % (Stand: 6. Mai 2019).

Im Rechner selbst wird zunächst nur die Monatsrate angegeben. Erst wenn Sie auf „Jetzt beantragen“ klicken, erfahren Sie etwas über die Zinssätze, aber nur, wenn Sie „Details einblenden“ aufschlagen.

Der Privatkredit der Santander Bank heißt offenbar BestCredit, weil er eine BestPreis Garantie bietet.

Screenshot zur Beschreibung der Bestpreisgarantie

Die Bestpreisgarantie bei Santander

Wenn Sie einen Kreditvergleich nutzen, schließen Sie von vornherein das günstigste Darlehen ab. Sie müssen sich dann nicht dem komplizierten Verfahren bei der BestPreis-Garantie unterziehen.

Die Santander Bank bietet einen Kleinkredit an. Der Mindestkreditbetrag beläuft sich auf 1000 Euro, wenn die Anfrage auf der Webseite der Bank gestellt wird. Bei Finanzcheck.de beträgt die Mindestkreditsumme sogar nur 500 Euro.

Die Mindestlaufzeit ist hingegen überall dieselbe. Kürzere Laufzeiten als zwölf Monate können nicht vereinbart werden.

Kreditmerkmale während der Rückzahlungsphase

Sondertilgungen sind jederzeit möglich, wie es den gesetzlichen Vorschriften entspricht. Sie sind aber nicht kostenlos. Es fallen die gesetzlich zulässigen Vorfälligkeitsentschädigungen an und eventuell noch weitere Kosten für die Bearbeitung.

Gleiches gilt bei einer Gesamttilgung. Kostenlos einen Santander Kredit vorzeitig abzulösen, ist nicht möglich.

Die Vorfälligkeitsentschädigung beträgt ein Prozent, wenn die Restlaufzeit länger als ein Jahr ist und 0,5 % für kürzere Laufzeiten.

Werden Sondertilgungen vorgenommen, wird die Vorfälligkeitsentschädigung auf den neben den üblichen Tilgungsleistungen zusätzlich zurückgezahlten Betrag erhoben.

Bei einer Gesamtablösung ist die Vorfälligkeitsentschädigung auf den vorzeitig abgelösten Restsaldo zu zahlen.

Mit einer Sondertilgung können nach Ihrer Wahl entweder die Kreditraten gesenkt oder es kann die Laufzeit verkürzt werden.

Gegenwärtig (Mai 2019) ermöglicht die Santander Bank einen Ratenaufschub von 90 Tagen. Das bedeutet, die erste Monatsrate muss erst 90 Tage nach Kreditabschluss bezahlt werden.

Ratenpausen können individuell vereinbart werden, sind aber kostenpflichtig.

Mit dem Ratenaufschub und den kostenpflichtig im Einzelfall vereinbarten Ratenpausen kann die Laufzeit verlängert werden.

Andere Vereinbarungen über eine Laufzeitverlängerung sind – soweit ersichtlich – nicht vorgesehen.

Bestehende Kredite können umgeschuldet bzw. abgelöst werden. Umschuldungskredite können mit dem Online Antragsformular angefragt werden. Bis zu zehn Umschuldungskredite sollen abgelöst werden können.

Empfehlenswert ist aber, zuvor den Kundendienst zu kontaktieren.

Eine persönliche Beratung ist telefonisch unter 02161 – 90 60 154 möglich.

Die Servicehotline – erreichbar sieben Tage in der Woche rund um die Uhr – hat folgende Telefonnummer: 02161 – 90 60 599.

Sie können außerdem ein Kontaktformular nutzen oder einen Termin in einer Filiale vereinbaren.

Ein bestehender Kredit kann aufgestockt werden. Voraussetzung ist eine ausreichende Bonität. Der Aufstockungskredit kann online beantragt werden.

Ebenso wie bei einer Umschuldung ist aber eine vorherige Kontaktaufnahme mit dem zuständigen Kundendienst empfehlenswert.

Möchten Sie einen bestehenden Santander Kredit ablösen oder aufstocken, benötigen Sie den Restsaldo. Der Ablösebetrag kann telefonisch erfragt werden: 02161 – 90 60 526.

Eine schriftliche Zusendung des Ablösebetrages bzw. des Restsaldos ist möglich, aber gebührenpflichtig.

Santander Bank Kredit: Voraussetzungen & Unterlagen

Bei den Kreditvoraussetzungen gibt es gegenüber anderen Direktbanken keine Besonderheiten:

  • Kreditnehmer müssen volljährig sein, auf eigene Rechnung handeln, den ständigen Wohnsitz und eine Bankverbindung in Deutschland haben.
  • Antragsberechtigt sind Arbeitnehmer, Beamte und Personen, die sich im Ruhestand befinden.
  • Ein Kredit während der Probezeit ist nicht möglich.
  • Antragsteller müssen wenigstens sechs Monate beim derzeitigen Arbeitgeber beschäftigt sein.
  • Es dürfen keine negativen Einträge bei Wirtschaftsauskunfteien wie die SCHUFA vorliegen.
  • Erforderlich ist die Abtretung pfändbarer Gehaltsansprüche.

Santander vergibt also keine Kredite trotz negativer SCHUFA. Selbstständige sind von einer Kreditaufnahme bei der Santander Bank ausgeschlossen.

Rentner können Kredite beantragen. Allerdings ist das maximale Alter bei Rückzahlung zu beachten. Es beträgt 74 Jahre.

Was braucht man für einen Santander Kredit? Neben dem unterschriebenen Kreditvertrag werden eine Reihe weiterer Unterlagen benötigt.

  • Kopien der letzten drei Gehaltsbescheinigungen, der aktuellen Bezügemitteilung oder des aktuellen Ruhegehaltsbescheides.
  • Eventuell Kontoauszug mit dem letzten Gehaltseingang in Kopie.
  • Nachweise für Nebeneinkommen.

Neukunden müssen sich identifizieren. Dazu wird ein Ausweispapier (Personalausweis, Pass) mit Bild und Anschrift benötigt.

Antragsverfahren und Bearbeitungsdauer

Nach der Beschreibung der Santander Bank ist das Antragsverfahren relativ zeitaufwendig.
Nachdem Sie die Kreditanfrage ausgefüllt haben und eine vorläufige Prüfung stattgefunden hat, werden die erforderlichen Unterlagen unverzüglich per Post versandt.

Mit Glück sind die Antragsunterlagen in ein bis zwei Tagen bei Ihnen. Sie müssen jetzt den Kreditvertrag mit den erbetenen Unterlagen an die Bank zurücksenden. Dieser Vorgang nimmt ebenfalls wenigstens ein bis zwei Tage in Anspruch.

Nach Erhalt der Vertragsunterlagen prüft die Bank Ihre Angaben und Ihre Bonität abschließend. Danach wird der Kreditbetrag innerhalb „weniger Werktage“ auf Ihr Konto überwiesen.

Fazit: Geht alles gut, ist das Geld frühestens in einer Woche auf Ihrem Konto. Realistischer ist ein längerer Zeitraum.

Als Neukunde muss die Bank Ihre Identität prüfen. Die Prüfung kann per Postident oder per Video-Chat geschehen.

Für das Videoidentverfahren benötigen Sie einen aktuellen Browser oder ein Video-Telefonie-Programm wie Skype. Achten Sie auf eine stabile Internetverbindung und darauf, dass Sie die aktuelle Version des Browsers verwenden.

Der Video-Chat erleichtert nur die Durchführung der Identitätsprüfung. Die Kreditvergabe wird dadurch nicht beschleunigt, weil immer ein hin und her Versenden mit der Post erforderlich ist.

Ein Unterlagen-Upload scheint die Bank nicht anzubieten, geschweige denn einen elektronischen Kreditabschluss.

Santander Bank Autokredit

Die Santander Bank vergibt Kredite zur Fahrzeugfinanzierung. Finanziert werden Pkw, Motorräder und Caravan. Kredite und Leasingverträge werden auch unter der Marke Carcredit vergeben.

Bei Carcredit gibt es eine Schlussratenfinanzierung (Ballonfinanzierung), eine herkömmliche Finanzierung mit einem Ratenkredit, eine Finanzierung über Leasingverträge und eine Reparatur- und Zubehörfinanzierung.

Eine Besonderheit ist das Kreditprodukt unter der Marke „AutoFlex“.

Es handelt sich um einen Kredit mit variabler Verzinsung, einer Anpassungsoption für Ratenzahlungen während der gesamten Laufzeit und einer kostenlosen Ablöseoption.

Zielgruppe sind Kreditkunden, die ihr Fahrzeug saisonabhängig nutzen. Genannt werden Cabrio- und Motorradfahrer.

Der jeweilige Zinssatz orientiert sich am 3-Monats-Euribor. Der Euribor ist der Referenzzinssatz im europäischen Interbankenmarkt.

Ratenzahlungen können sowohl erhöht als auch verringert werden. Allerdings muss eine vereinbarte Mindestrate immer gezahlt werden.

Die Laufzeit kann höchstens 84 Monate betragen. Innerhalb dieses Zeitrahmens ist sie variabel und richtet sich nach der jeweiligen Höhe der tatsächlich gezahlten Raten.

Santander bietet im Rahmen von Autofinanzierungen eine Restkreditversicherung an. Wir empfehlen, dieses Angebot dankend abzulehnen. Restschuldversicherungen können Kredite erheblich verteuern, ohne dass sie angemessenen Versicherungsschutz gewähren.

AutoFlex ist ein interessantes Kreditangebot. Die Flexibilität hat aber ihren Preis. Durch die Anbindung an den Euribor ist der Zinssatz weniger kalkulierbar und wird wahrscheinlich etwas höher sein als bei herkömmlichen Ratenkrediten.

Die kostenlose Ablöseoption klingt gut, ist aber eine zwingende gesetzliche Vorgabe, weil der Zinssatz variabel ist.

Bedenken Sie, dass die Kreditkosten sich mit zunehmender Laufzeit insgesamt erhöhen. Deswegen sollten Sie immer bemüht sein, den Kredit so schnell wie möglich zurückzuzahlen.

Unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten empfiehlt es sich eher, die Anpassungsoption zur Erhöhung der Raten zu nutzen und nicht zu einer Verringerung.

Autokredite setzen bei der Santander Bank voraus, dass die Zulassungsbescheinigung Teil II an die Bank ausgehändigt wird.

Nutzerfreundlichkeit der Webseite

Die BestCredit Produktseite beschränkt sich auf wenige Angaben. Im Blickfeld steht ein sogenannter Kreditrechner. Sie können wählen, ob Sie mit dem Rechner einen neuen Kredit beantragen oder einen bestehenden Kredit ablösen möchten.

Unter dem Rechner erhalten Sie Informationen zu den Produktmerkmalen und zum repräsentativen Beispiel.

Es folgt eine kurze Beschreibung bestimmter Besonderheiten und eine Anleitung für den Kreditantrag in Stichworten. Das unterdessen übliche Werbevideo darf natürlich auch nicht fehlen.

Schließlich finden Sie einen sehr kurzen und wenig informativen FAQ Bereich, in dem einige Fragen beantwortet werden.

Auf der Produktseite wird deutlich, dass die Santander Bank nicht gerade sehr auskunftsfreudig ist. Immer wieder wird auf die Hotline zum Kundenservice verwiesen.

Da der Zinssatz offensichtlich jedenfalls gegenwärtig von der Höhe des Nettoeinkommens abhängt, müssen Sie in den Rechner das Nettoeinkommen eingegeben.

Nachdem Sie einen Betrag angegeben haben sowie Kredithöhe und Laufzeit ausgewählt haben, erscheint die Monatsrate.

Vergeblich suchen Sie nach dem Zinsangebot. Die Höhe des effektiven Zinssatzes erfahren Sie erst, nachdem Sie den Kreditantrag aufgeschlagen und die Details eingeblendet haben.

Während Sie den Kreditantrag ausfüllen, können Sie jederzeit Hilfe über einen Rückrufservice erhalten. Der rote Button dazu befindet sich am rechten Seitenrand.

Die Webseite ist einfach aufgebaut und bequem zu navigieren. Sie ist dennoch nicht kundenfreundlich, weil sie zu wenig und teilweise nur schwer auffindbare Informationen über das Kreditprodukt enthält.

Welche Kosten fallen bei einer Sondertilgung oder einer Ratenpause genau an? Wie ist das Verfahren bei einer Kreditaufstockung und welche Zinssätze gelten, um nur einige Beispiele zu nennen.

Kunden sollen sich offensichtlich nicht so genau informieren, sondern gleich einen Kreditantrag stellen und nach Möglichkeit auch gar nicht nach den Zinskonditionen fragen.

Die aggressive Verkaufsseite der Santander Bank macht deutlich, wie wichtig die Durchführung eines Kreditvergleichs vor jedem Abschluss ist.

Santander Kredit: Erfahrungen und eine Bewertung

Auf Kreditportalen wird die Santander Bank überdurchschnittlich gut bewertet. Kreditportale fassen die Erfahrungsberichte zu einem Gesamtergebnis zusammen. Die Gesamtnoten liegen zwischen 4,6 und 4,9 Punkten von fünf möglichen Punkten.

Kunden sind mit dem Produkt BestCredit ebenso zufrieden wie mit dem Kundendienst, dessen Kompetenz besonders positiv herausgestrichen wird.

Andere Bewertungsportale kommen ebenfalls zu einem positiven Urteil über die Santander Bank.

Eine Ausnahme bildet Trustpilot.de. Aus 130 abgegebenen Erfahrungsberichten bildet das Portal die Gesamtnote ungenügend (1,1 /10).

Die Erfahrungsberichte beziehen sich allerdings meistens nicht auf Kredite, sondern auf andere Produkte wie Kreditkarten und Konten.

Auf Trustpilot werden nicht nur die Produkte selbst kritisiert. Auch der Kundendienst wird als unfreundlich und inkompetent dargestellt.

Probleme wurden beispielsweise im Zusammenhang mit Ratenversicherungen (Kreditausfallversicherungen) geschildert. Unsere Empfehlung ist, solche Versicherungen nicht abzuschließen.

Wegen der Kosten stoßen die Restschuldversicherungen in der Fachpresse immer wieder auf Kritik.

Erfahrungsberichte sind immer subjektiv. Klappt alles, wurde der Kredit zügig ausgezahlt, wird der Kreditgeber auf dem Vergleichsportal positiv bewertet.

Kam es in einem Einzelfall zu Missverständnissen oder konnte ein Kredit mangels Bonität nicht vergeben werden, sind Kreditkunden enttäuscht und bewerten die Bank negativ.

Dies geschieht dann nicht auf dem Vergleichsportal, sondern auf einem unabhängigen Bewertungsportal wie Trustpilot.

Wir meinen, dass die Anzahl der Bewertungen auf Trustpilot nicht ausreicht, um ein wirklich negatives Urteil über die Bank zu bilden.

Vielmehr ist das Gesamtbild aus allen Erfahrungsberichten, die auf den unterschiedlichen Portalen wiedergegeben sind, eher positiv.

Für die Bewertung eines Kredits gibt es zwei Kriterien: das Zinsangebot und Kreditmerkmale, die während der Laufzeit wichtig sind.

Das bonitätsabhängige Zinsangebot beim BestCredit ist solide. Es gehört nicht in die Spitzengruppe, aber ins gute Mittelfeld. Besonders gutverdienende Arbeitnehmer können mit niedrigen Zinsen rechnen.

Einen Ratenaufschub von 90 Tagen bietet kaum eine Bank an. Dieses Kreditmerkmal kann in Einzelfällen Kundenwünschen entgegenkommen.

Positiv ist schließlich, dass abgesehen von zeitlich begrenzten Sonderangeboten für Neukunden eine Gleichbehandlung von Bestandskunden und Neukunden bei den Zinsen stattfindet.

Die Flexibilität des BestCredit-Angebots lässt hingegen zu wünschen übrig. Sondertilgungen sind nur gegen Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung möglich und Ratenpausen sind kostenpflichtig.

Die meisten Banken ermöglichen kostenlose Sondertilgungen wenigstens in einem bestimmten Umfang. Viele Direktbanken erlauben darüber hinaus eine kostenlose Gesamtablösung. In Sachen Flexibilität kann die Santander Bank nicht mithalten.

Wenig überzeugend ist, dass die Santander Consumer Bank AG als eine der größten deutschen Privatkunden-Banken nicht in der Lage ist, einen digitalen Kredit anzubieten. Bei der Bank selbst ist offenbar nicht einmal ein Unterlagen-Upload möglich.

Santander Bank Kredit abgelehnt?

Setzen Sie sich nach einer Kreditablehnung mit dem Kundendienst in Verbindung, auf den die Bank in ihrer Webseite immer wieder hinweist. Erkundigen Sie sich genau nach den Gründen für die Ablehnung.

Oft fehlt es an frei verfügbarem Einkommen, um den ursprünglichen Kreditwunsch nachkommen zu können. In solchen Fällen kann der BestCredit dennoch zustande kommen, wenn die Laufzeit verlängert oder der Kreditbetrag verringert wird.

In anderen Fällen war vielleicht die Schufaauskunft zu schlecht. Möglicherweise war der Scorewert nach den Richtlinien der Santander für eine Kreditvergabe zu niedrig.

Sofern Sie in Ihrer Schufadatei keine offenen Negativmerkmale haben, lohnt sich eine Kreditanfrage bei anderen Direktbanken.

Die Vergaberichtlinien der Banken sind nicht einheitlich, sondern unterschiedlich. Ein von der Santander Consumer Bank abgelehnter Kredit kann deshalb von einer anderen Direktbank ohne weiteres gewährt werden.