Der SKG Bank Wohnkredit ist ein zweckgebundenes Darlehen für Immobilieneigentümer. Finanziert werden alle werterhaltenden oder Wert steigenden Maßnahmen: Modernisierungen, Renovierungen, Aus- und Umbauten.

Interessenten stehen Nettodarlehensbeträge von 5.000 € bis 50.000 € zur Verfügung.

Die effektiven Jahreszinssätze sind bonitätsunabhängig und betragen 6,69 %. Antragsteller können sich zwischen Laufzeiten von 12 Monaten bis 120 Monaten entscheiden. Ein Grundbucheintrag ist nicht erforderlich.

SKG Bank Wohnkredit Konditionen

Die Zinskonditionen sind bonitätsunabhängig*

Kreditmerkmale:

Die Zinskonditionen sind bonitätsunabhängig*

  • Nettodarlehensbetrag: 5.000 € bis 50.000 €
  • Laufzeiten: 12 bis 120 Monate
  • Sollzins (gebunden): 6,50 %
  • Effektiver Jahreszins: 6,69 %

SKG BANK, eine Marke der Deutsche Kreditbank AG, Viktoriastraße 2, 66111 Saarbrücken

Repräsentatives Beispiel:

  • Nettodarlehensbetrag: 10.000 €
  • Laufzeit: 120 Monate
  • Effektiver Jahreszins: 6,69 %
  • Gebundener Sollzins: 6,50 %
  • Rate: 114,00€
  • Gesamtbetrag: 13.601,27 €

*Alle Antragsteller, welche die in den Vergaberichtlinien festgelegten Mindestanforderungen an die Bonität erfüllen, erhalten den gleichen Einheitszins. Es gibt keine Zinsstaffel.

go

Vorteile

  • Moderater Durchschnittszinssatz
  • Vorzeitigen Tilgung ohne Vorfälligkeitsentschädigung
  • Schnelle Kreditauszahlung 
  • Lange Laufzeiten bis zu 10 Jahren
  • Vergabe ohne Grundbucheintrag

Nachteile

  • Teurer Kredit für Personen mit guter Bonität
  • Ratenpausen kostenpflichtig
  • Vergabe ausschließlich an Immobilieneigentümer, nicht auch an Mieter 

Antragsvoraussetzungen

Antragsteller sind volljährig, haben einen Wohnsitz sowie ein Konto in Deutschland und handeln im eigenen wirtschaftlichen Interesse. Mindestens ein Antragsteller muss als Arbeitnehmer (Beamter) in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis stehen.

Erforderlich ist weiterhin ein Eigentum oder Miteigentum an einer Immobilie. Besteht Miteigentum, müssen alle Eigentümer den Kreditantrag stellen. Dies gilt beispielsweise für Verheiratete, die gemeinsam Eigentümer einer Immobilie sind.

Erforderliche Unterlagen

Zusammen mit den Antragsunterlagen erhalten Antragsteller eine individuelle Liste zu den erforderlichen Unterlagen.

In der Regel muss das regelmäßige Einkommen durch Vorlage von Gehaltsbescheinigungen, Besoldungsmitteilungen und Rentenbescheiden nachgewiesen werden. Darüber hinaus kann die Aushändigung von aktuellen Kontoauszügen erforderlich sein.

Gegebenenfalls fordert die SKG Belege und Beschreibungen der geplanten baulichen Maßnahmen an.

Mögliche Verwendungszwecke

Der Wohnkredit ist anders als der SKG Ratenkredit zweckgebunden. Finanziert werden wertsteigernde oder werterhaltende Maßnahmen an Wohnimmobilien, beispielsweise:

  • Modernisierungen wie die Umgestaltung von Küche, Bad und anderen Räumen.
  • Um- und Ausbau sowie Anbau und Sanierungen von Kellern, Dachgeschossen, Carports, Balkonen oder Wintergärten.
  • Erneuerung von Elektrik oder von Wasserleitungen, Trockenlegung, Drainagen.
  • Energetische Maßnahmen: Solaranlagen, Wärmepumpen, Wärmedämmung, Erneuerung von Fenstern und Außentüren sowie Heizungsanlagen, Pelletheizungen.
  • Altersgerechtes Wohnen: unter anderem Treppenlifte oder barrierefreie Badezimmer.

Maßnahmen im Kontext der Neuerstellung von Immobilien für Wohnzwecke werden nicht finanziert.

Ablauf der Kreditanfrage

Der Wohnkredit kann analog oder digital beantragt werden.

Analoger Antrag:

  • Online-Formular ausfüllen und Sofortentscheid erhalten.
  • Unterlagen per PDF-Datei zum Ausdruck oder mit der Post.
  • Kreditantrag ausfüllen, unterschreiben und zusammen mit den angeforderten Unterlagen per Post versenden.
  • Neukunden müssen zuvor ein Postident in einer Postfiliale durchführen.
  • Abschließende Prüfung und Überweisung des bewilligten Betrages auf das angegebene Konto.

Digitaler Abschluss:

  • Antragsformular online ausfüllen und Kreditentscheidung (Online-Check) erhalten.
  • Legitimation per Video-Call.
  • Einkommensnachweise und Kontoauszüge zur SKG hochladen.
  • Alternativ: Kontocheck durchführen.
  • Vertragsunterlagen digital signieren.
  • Sofortige Auszahlung des bewilligten Kreditbetrages.

Bearbeitungsdauer und Auszahlung

Die Bearbeitung eingehender Anfragen erfolgt immer unmittelbar nach Vorliegen der vollständigen Unterlagen. Bearbeitungsdauer und Auszahlung hängen von der gewählten Antragsvariante ab.

  • Analoge Kreditanfrage: Die Versendung mit der Post verzögert das Verfahren. Die Auszahlungsdauer wird in der Regel 7 bis 10 Tage betragen.
  • Digitaler Kreditantrag: Auszahlung unmittelbar im Anschluss an den elektronischen Kreditabschluss. Mit Kontocheck ist der bewilligte Betrag in 1 bis 2 Tagen auf dem Konto.

Kredit für Selbstständige?

Freiberufler und Gewerbetreibende erhalten den Wohnkredit nur mit einem zweiten Kreditnehmer, der unselbstständig beschäftigt ist. Selbstständige finden auch Wohnkredite mit Kreditvermittlern wie Bon-Kredit oder Vergleichsportalen wie Verivox.

Kredit für Rentner?

Rentner und Pensionäre sind grundsätzlich antragsberechtigt, ausreichende Bonität vorausgesetzt. Allerdings setzt die SKG Bank ein Höchstalter fest, welches 78 Jahre bei Rückzahlung beträgt.

SKG Wohnkredit trotz Schufa?

Die SKG Bank holt im Rahmen des Vergabeverfahrens Auskünfte bei der Schufa und bei Infoscore ein. Unerledigte Negativmerkmale werden eine Kreditvergabe ausschließen.

Welche Bonitätsanforderungen die Bank an die Bewilligung eines Wohnkredits stellt, ergibt sich aus den Vergaberichtlinien, die nicht öffentlich sind.

Kunden mit schwacher Bonität oder erledigten, aber bis jetzt nicht gelöschten negativen Schufa-Merkmalen können ihre Kreditchance mit dem Darlehensvermittler Bon-Kredit wahren.

Gesamtablösung & Sondertilgung

Alle vorzeitigen Tilgungsmaßnahmen sind kostenfrei, also ohne Vorfälligkeitsentschädigung möglich. Sondertilgungen können unter Angabe des Verwendungszwecks auf das Darlehenskonto eingezahlt werden.

Durch die außerplanmäßige Rückzahlung bleibt die Rate unverändert, aber die Laufzeit verkürzt sich. Dadurch werden Zinskosten eingespart.

Ratenpausen

Vertragliche Ratenpausen oder Ratenänderungen sind nicht vorgesehen. Eine Vereinbarung wird aber in Kulanzweg möglich sein, wenn während der Kreditlaufzeit finanzielle Schwierigkeiten auftreten. Nachträglich vereinbarte Ratenpausen oder Ratenveränderungen sind, soweit ersichtlich, kostenpflichtig.

Restschuldversicherung

Die SKG Bank bietet Restkreditversicherungen unter der Produktbezeichnung „Darlehensschutz“ an. Die Prämie wird mit einem Einmalbetrag erhoben.

Kunden können in der Antragsstrecke unter verschiedenen Versicherungspaketen auswählen oder die Versicherung ganz abwählen. Der Abschluss ist also optional.

Restkreditversicherungen verteuern Kredite deutlich. Der Versicherungsschutz hingegen ist sehr oft wegen umfangreicher Ausschlusstatbestände nur lückenhaft. Restschuldversicherungen sind deshalb grundsätzlich nicht zu empfehlen.

SKG Wohnkredit aufstocken?

Die Erhöhung eines bestehenden SKG Wohnkredit ist nicht möglich. Bei zusätzlichem Finanzierungsbedarf muss ein neuer Kredit per Online-Check beantragt werden.

Mit dem SKG Wohnkredit umschulden

Der Wohnkredit ist zweckgebunden. Daher ist eine Ablösung anderer Kredite oder von Dispokrediten nicht möglich.

Kontakt zur SKG Bank

  • Hotline Neukunden: 0681 / 857 3800
  • Hotline Bestandskunden: 0681 / 857 3888
  • E-Mail (Kontaktformular): service@skgbank.de
  • Postanschrift: SKG BANK, Postfach 10 27 62, 66027 Saarbrücken

Der Kundendienst ist von Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr zu erreichen.

SKG Wohnkredit abgelehnt: Alternativen

Verweigert die SKG Bank den Abschluss eines Wohnkredits, hat dies keine Auswirkungen auf das Vergabeverhalten anderer Banken. Denn jede Bank beurteilt die Bonität eines Kunden unterschiedlich.

Mit seriösen Kreditvermittlern wie Bon-Kredit erreichen Interessenten mit einer Anfrage viele Banken und können auf diese Weise ihre Kreditchancen wahren.

Vor Einreichung einer erneuten Kreditanfrage ist aber eine erneute Überprüfung der finanziellen Möglichkeiten sinnvoll. Gegebenenfalls sollten Laufzeit und/oder Kreditbetrag angepasst werden.

Fazit: Bewertung und Erfahrungen

Kunden bewerten die Kreditprodukte der SKG Bank sehr positiv. Das unabhängige Bewertungsportal Trustpilot vergibt beispielsweise die Note „Hervorragend“. In den Erfahrungsberichten werden die schnelle Kreditbearbeitung und die ausgezeichnete Kundenbetreuung hervorgehoben. Kunden sind darüber hinaus mit den gebotenen Konditionen zufrieden.

Der SKG Wohnkredit überzeugt durch seine Flexibilität. Vorzeitige Tilgungsmaßnahmen sind immer ohne Vorfälligkeitsentschädigung möglich. Das Antragsverfahren ist einfach gestaltet und mit einem digitalen Kreditabschluss können Kunden kurzfristig über den bewilligten Betrag verfügen.

Allerdings gehören die gebotenen bonitätsunabhängigen Zinssätze in Höhe von 6,69 % nicht in die absolute Spitzengruppe.

Insgesamt ist der SKG Wohnkredit aber ein attraktives Angebot zur Finanzierung von Maßnahmen an einer bestehenden Immobilie und sollte im Rahmen eines Kreditvergleichs immer berücksichtigt werden.

go