SWK Bank Kredit ablösen & günstig umschulden

SWK Bank Kredit ablösen: kurz das Wichtigste

  • Sie können einen SWK Bank Kredit jederzeit ganz oder teilweise mit Eigenmitteln oder mit einem Umschuldungskredit einer anderen Bank ablösen.
  • Sondertilgungen sind jederzeit kostenlos möglich. Voraussetzung: Sechs ursprünglich vereinbarte Raten bleiben übrig.
  • Zahlen Sie einen SWK Bank Kredit vorzeitig vollständig zurück, erhebt die SWK die gesetzlich zulässigen Vorfälligkeitsentschädigungen.
  • Eine Umfinanzierung kann sich rechnen, wenn der feste Sollzins des bestehenden Kredits höher ist als der Effektivzins des Umschuldungskredits
  • Nutzen Sie einen Kreditvergleich oder unseren Umschuldungsrechner, um den bestehenden SWK Kredit so günstig wie möglich umzufinanzieren.

SWK Bank Kredit vorzeitig zurückzahlen in 4 Schritten

Für die vorzeitige Rückzahlung eines bestehenden SWK Kredits benötigen Sie den aktuellen Ablösebetrag und die IBAN für die Überweisung. Der Ablösebetrag setzt sich zusammen aus dem Restkredit und der Vorfälligkeitsentschädigung.

  • Setzen Sie sich mit dem Kundendienst der SWK Bank telefonisch oder per Kundenserviceformular in Verbindung. Wir empfehlen die telefonische Kontaktaufnahme unter 067219101-10.
  • Lassen Sie sich die Ablösesumme aufgeschlüsselt nach Restkredit und Vorfälligkeitsentschädigung sowie die IBAN für die Überweisung schriftlich übermitteln.
  • Überweisen Sie den ermittelten Betrag unter Verwendung der mitgeteilten Kontodaten (IBAN).
  • Gegebenenfalls: Stellen Sie sicher, dass Ihnen Unterlagen wie Kfz Briefe (Zulassungsbescheinigung Teil II) oder Sicherungsübereignungsverträge ausgehändigt werden.

Die Bank wird Ihnen die IBAN zusammen mit weiteren Kontodaten und dem Ablösungsbetrag mitteilen. Sie finden die IBAN auch auf bereits erhaltenen Kontoauszügen und in den Vertragsunterlagen.

Vorzeitige Gesamttilgungen sind nur gegen Vorfälligkeitsentschädigung möglich. Die Höhe der Entschädigung ist gesetzlich festgelegt und richtet sich nach der verbleibenden Restlaufzeit.

  • Bei einer Restlaufzeit länger als ein Jahr: 1 % auf den vorzeitig zurückgezahlten Betrag.
  • Bei einer Restlaufzeit von einem Jahr oder kürzer: 0,5 % auf den vorzeitig zurückgezahlten Betrag.

Sondertilgungen hingegen sind teilweise kostenlos möglich. Sie sind an keine Termine oder Fristen gebunden. Es müssen jedoch mindestens sechs der ursprünglich vereinbarten Raten übrig bleiben.

Es kann sich anbieten, nur denjenigen Teil der Restsumme abzulösen, auf den keine Vorfälligkeitsentschädigung zu zahlen ist. Vor allem bei einer Kreditablösung aus Eigenmitteln bietet sich diese Lösung an.

Lassen Sie sich dazu den Ablösungsbetrag vom Kundendienst genau ausrechnen, der ohne Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung vorzeitig abgelöst werden kann (Restkredit abzüglich des Betrages, der erforderlich ist, damit 6 der ursprünglich vereinbarten Raten übrig bleiben).

Wann lohnt sich die Umschuldung eines SWK Bank Kredits?

Jede Kreditablösung mit dem Umschuldungskredit einer anderen Bank ist mit etwas Aufwand verbunden. Der lohnt sich natürlich nur, wenn die Umfinanzierung einen wirtschaftlichen Vorteil mit sich bringt.

Meistens wird es darum gehen, den Zinsaufwand insgesamt zu verringern. Anders ausgedrückt: Der Umschuldungskredit über die Restsumme muss billiger sein als die Fortführung des bestehenden Kredits bei der SWK Bank.

Wie bereits erwähnt, gibt es eine Faustformel. Der Nominalzins (fester Sollzins) des bestehenden Kredits muss höher sein als der aktuelle Effektivzinssatz des Umschuldungskredits.

Ist dies der Fall, können Einspareffekte erwartet werden.

Eine Umschuldung lohnt sich aber nur wirklich, wenn

  • der Umschuldungskredit deutlich günstiger als der Restkredit ist und nicht nur um wenige Zehntel Prozentpunkte und
  • die Restlaufzeit des Altkredits länger als ein Jahr beträgt.

Je länger die Restlaufzeit, desto höher sind die Einspareffekte. Viele Banken führen Umschuldungsaktionen überhaupt nicht durch, wenn die Restlaufzeit des abzulösenden Darlehens kürzer als ein Jahr ist.

SWK Kredit ablösen & umschulden: So klappt’s

  • Berechnen Sie zunächst den Gesamtaufwand des bestehenden Restkredits (aktueller Restsaldo zuzüglich der gesamten Zinskosten, diese Daten erhalten Sie von Ihrer Bank).
  • Stellen Sie den Kreditbetrag für den Umschuldungskredit fest (Restsaldo zuzüglich Vorfälligkeitsentschädigung).
  • Führen Sie einen Kreditvergleich durch oder nutzen Sie den Umschuldungsrechner mit anschließendem Vergleich. Setzen Sie den ermittelten Kreditbetrag ein. Laufzeit ist die Restlaufzeit des alten Kredits. Verwendungszweck ist „Umschuldung“.
  • Sie erhalten eine Anzahl unverbindlicher Kreditangebote. Daraus können Sie den Gesamtaufwand des Umschuldungskredits ermitteln (Kreditbetrag des Umschuldungskredits zuzüglich der gesamten Zinskosten).
  • Der Gesamtaufwand des Umschuldungskredits muss niedriger als der Gesamtaufwand für den bestehenden Restkredit sein.
  • Schließen Sie den günstigsten Kredit mit der Bank ab. Erkundigen Sie sich, ob ein kostenloser Umschuldungsservice geboten wird. Gegebenenfalls benötigt die neue Bank eine Ablösevollmacht und/oder oder den genauen Ablösebetrag.
  • Ein Umschuldungsservice wird nicht geboten: Erkundigen Sie sich erneut nach dem genauen Ablösebetrag und überweisen Sie diesen Betrag auf das Kreditkonto des Restdarlehens.

Beispiele zur Kreditumschuldung

Umschuldung ist nicht gleich Umschuldung. Sie können die Ergebnisse einer Umschuldungsaktion etwas steuern, wenn Sie die Vorgaben etwas verändern.

Hier ein paar Beispiele:

Der Restkredit aus einem 20.000 € Darlehen mit einem Effektivzinssatz in Höhe von 6,5 % und einer Laufzeit von 84 Monaten soll abgelöst und umgeschuldet werden. Die Monatsrate beläuft sich auf 295,19 €

Die Restlaufzeit soll noch 48 Monate betragen. Dann beträgt der Restsaldo 12.492,61 €. Die Bank stellt eine Vorfälligkeitsentschädigung in Rechnung, sodass ein Umschuldungskredit in Höhe von 12.617,54 € aufgenommen werden muss.

Der effektive Jahreszinssatz des Umschuldungskredits beträgt 5 %.

1. Restlaufzeit des alten Kredits und Laufzeit des Umschuldungskredits sind gleich:

Bestehender Restkredit:

Konditionen

Wert

Restschuld

12.492,61 €

Entschädigung

1,00 %

Gesamtaufwand

12.617,54 €

Restlaufzeit

48 Monate

Monatsrate

295,19 €

Neuer Kredit:

Konditionen

Wert

Effektivzins

5,00 %

Laufzeit

48 Monate

Rate

289,94 €

Ersparnis

252,07 €

Sowohl die Gesamtkosten als auch die Monatsrate wird geringer, wenn die Laufzeiten bei beiden Krediten gleich sind.

Ohne Vorfälligkeitsentschädigung beträgt die Zinsersparnis 389,86 €.

Vorfälligkeitsentschädigungen machen Umschuldungsaktionen also deutlich unattraktiver. In unserem Fall beträgt der Verlust 137,79 €.

2. Die Monatsrate bleibt unverändert, aber die Laufzeit verkürzt sich (Beispiel ohne Vorfälligkeitsentschädigung):

Konditionen

Wert

Effektivzins

5,00 %

Laufzeit

46,5 Monate

Zinsaufwand

1246,12 €

Effektivzins

6,50 %

Laufzeit

48 Monate

Zinsaufwand

1674,91 %

Wird die Rate nicht verändert, verkürzt sich die Laufzeit auf 46,5 Monate. Der Gesamtzins beträgt nur noch 1246,12 €. Das bedeutet eine Zinsersparnis in Höhe von 428,70 €.

3. Monatsrate und Laufzeit bleiben gleich (Vorfälligkeitsentschädigung bleibt unberücksichtigt):

Der Kreditbetrag erhöht sich von 12.492,61 € auf 12.857,38 €. Den Überschuss in Höhe von 364,77 € können Sie sich auszahlen lassen.

Für die Rechenbeispiele haben wir die kostenlosen Tools von Test.de und Zinsen-berechnen.de genutzt.

Günstige Umschuldungskredite von Direktbanken

Postbank Umschuldungskredit

Umschuldung mit einem Targobank Kredit

Santander Umschuldungskredit

Creditplus Kredit umschulden

SWK Bank Kredit vorzeitig zurückzahlen mit Eigenmitteln

Die vorzeitige Kreditablösung mit Eigenmitteln ist einfacher als eine Umschuldung in ein günstigeres Darlehen und in der Regel wirtschaftlich am sinnvollsten.

Denn in vielen Fällen sind die mit einer Kapitalanlage erwirtschafteten Renditen geringer als die Zinsen eines Kredits.

Vor allem bei Krediten, die reinen Konsumzwecken dienen (zum Beispiel Urlaubskredite) liegt eine schnellstmögliche Rückzahlung mit Eigenmitteln nahe.

Aber nicht in jedem Fall ist es empfehlenswert, einen Kredit mit dem Ersparten vorzeitig zurückzuzahlen. Hier einige Beispiele:

  • Die Renditen der Geldanlage sind höher als die effektiven Jahreszinsen. Beispiel: Geldanlage in Aktien.
  • Die Geldanlage dient dem langfristigen Vermögensaufbau mit Blick auf den Ruhestand.
  • Eine Auflösung der Geldanlage ist mit wirtschaftlichen Nachteilen verbunden (vorzeitige Auflösung einer Lebensversicherung oder privaten Rentenversicherung).
  • Erspartes in Höhe von einigen Monatsgehältern zur Überbrückung eventueller finanzieller Engpässe sollte zur Kreditablösung nicht genutzt werden.

Kreditablösung mit einem Umschuldungskredit der SWK Bank

Die SWK Bank vergibt günstige und flexible Ratenkredite und zweckgebundene Autokredite. Die Kreditprodukte eignen sich deshalb besonders zur Umschuldung teurer Darlehen anderer Banken.

Umschuldungskredite können ab einem Betrag in Höhe von 2.500 € und mit Laufzeiten von 24 Monaten bis zu 120 Monaten beantragt werden.

Die SWK Bank bietet einen Umschuldungsservice an, der kostenlos ist. Benötigt werden eine Ablösevollmacht sowie Kontodaten und Bankverbindungen des aktuellen Ablösekredits.

Der bestehende Restkredit wird von der SWK Bank automatisch abgelöst. Etwaige Beträge darüber hinaus erhalten Sie innerhalb von zwei Arbeitstagen auf das angegebene Girokonto.

Die gesamte Umschuldungsaktion kann in wenigen Tagen abgeschlossen sein. Entscheiden Sie sich für einen vollständig digitalen Abschluss mit Dokumenten-Upload, Videoident und elektronischer Unterschrift, wird das Verfahren zusätzlich beschleunigt.

Natürlich können Sie den Umschuldungskredit ebenso herkömmlich per Post und PostIdentverfahren abschließen.

Umschuldungsrechner