Targobank Kredit abgelehnt? Für Schnellentschlossene haben wir einige Alternativen zusammengestellt:

Der Kreditvermittler Bon-Kredit.

Der Kreditvergleich von smava.

Der Kreditvermittler Creditolo.

Der Kreditvermittler Credicom.

Die P2P Kreditbörse auxmoney.

Lesen Sie weiter, wenn Sie sich genauer informieren möchten. Welche Gründe können für die Kreditablehnung ausschlaggebend sein und unter welchen Voraussetzungen lohnt es sich, woanders eine Kreditanfrage zu stellen?

Targobank Kredit abgelehnt? Kurz das Wichtigste

  • Die Targobank ist bei der Kreditvergabe angeblich relativ großzügig. Deswegen ist eine Kreditanfrage bei einer anderen Bank kein Selbstläufer, wenn ein Targobank Online Kredit abgelehnt wurde.
  • Eine Kreditablehnung bei der Targobank kann sehr unterschiedliche Ursachen haben: z. B. negative SCHUFA, schlechter Kreditscore, zu geringes frei verfügbares Einkommen oder das falsche Alter.
  • Ob und gegebenenfalls bei welchen anderen Kreditanbietern Anfragen erfolgreich sein können, richtet sich auch nach den Gründen der Kreditablehnung.
  • Hat die Targobank es abgelehnt, einen bestehenden Kredit aufzustocken, kann ein Umschuldungskredit bei einer anderen Bank eine Alternative sein.

Targobank: ein einfacher Kredit?

Die Targobank hat den Ruf, bei der Kreditvergabe nicht allzu strenge Kriterien anzulegen. Ob dies tatsächlich stimmt, ist nur schwer nachzuvollziehen. Es gibt keine verlässlichen Daten zur Annahmequote.

Eine sehr grobe Einschätzung ist aber möglich, wenn man die allgemeinen Angaben zu den Kreditmerkmalen analysiert.

Die Targobank vergibt Online-Kredite mit Beträgen zwischen 1.500 € und 80.000 €, die in 12 bis 96 Raten zurückgezahlt werden. Die Zinsen sind bonitätsabhängig. Je nach Bonität beträgt das Zinsangebot zwischen 2,29 % und 8,35 % effektiv.

Der Durchschnittszinssatz nach dem repräsentativen Beispiel wird mit 4,99 % angegeben. Das bedeutet, 2/3 aller Kunden erhalten einen Zinssatz in dieser Höhe oder einen günstigeren Zinssatz.

4,99 % liegen aber näher am Minimalzinssatz als am Maximalzinssatz. Die überwiegende Anzahl der Kunden, die ein Darlehen tatsächlich erhalten, werden also über eine gute bis mittlere Bonität verfügen müssen.

Daraus kann man schließen, dass die Targobank in der Regel keine Kredite an Interessenten mit sehr schwacher Bonität ausgibt. Ausnahmen mag es geben. Die Zinsen werden in solchen Fällen deutlich über dem Durchschnittszinssatz liegen.

Die Vergaberichtlinien sind also keineswegs so lax, wie es manchmal dargestellt wird.

Was prüft die Targobank?

Was ein Mitarbeiter der Targobank vor jeder Kreditaufnahme prüfen muss, steht in den Vergaberichtlinien der Bank. Genaue Aussagen darüber lassen sich aber nicht treffen, weil die Richtlinien nicht öffentlich sind. Mit großer Wahrscheinlichkeit werden aber die folgenden Prüfungen vorgenommen werden:

Im Rahmen der Bonitätsprüfung fragt die Targobank die SCHUFA und andere Wirtschaftsauskunfteien ab, um die Zahlungszuverlässigkeit des Kunden festzustellen.

Unerledigte Negativmerkmale werden eine Kreditaufnahme unmöglich machen. Gleiches gilt für einen nach den Vergaberichtlinien der Bank zu niedrigen Scorewert.

Die Bank prüft außerdem die wirtschaftliche Kreditwürdigkeit des Kunden. Reichen die regelmäßigen Einkünfte nach Abzug von laufenden Kosten und von bestehenden Verbindlichkeiten aus, um den gewünschten Kredit ordnungsgemäß abzuzahlen?

Diese Prüfung wird anhand von Gehaltsabrechnungen und von Kundenangaben zu den wirtschaftlichen Verhältnissen durchgeführt. Häufig werden die Kosten auch mithilfe von bankinternen Pauschbeträgen geschätzt.

Dann geht es noch darum, wie nachhaltig die angegebenen Einkünfte sind. Beispielsweise verlangt die Targobank ein Beschäftigungsverhältnis außerhalb der Probezeit, welches wenigstens seit sechs Monaten besteht.

Schließlich werden weitere Lebensumstände wie der Personenstand, Hauseigentum oder Miete, Vermögen und auch Alter des Antragstellers eine Rolle spielen.

Targobank Online Kredit abgelehnt: mögliche Ursachen

Erkundigen Sie sich nach den Gründen, wenn die Targobank Ihren Kreditwunsch abgelehnt hat.

Der Kundendienst ist Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr unter der Tel.-Nr. 0211–900 20 111 erreichbar. Sie können auch einen Termin in einer Filiale vereinbaren.

Gerade Online Kredite werden weitgehend maschinell abgewickelt. Für Kundenberatung ist wenig Raum.

Es kann aber sein, dass schon relativ unbedeutende Änderungen Ihres Kreditwunsches zum Beispiel bei der Laufzeit oder beim Kreditbetrag den Weg für eine Kreditvergabe doch noch ebnen.

Verhandeln Sie also mit dem Servicemitarbeiter. Will die Targobank keinen Kredit ausgeben, dann fragen Sie unbedingt nach den Gründen.

Eigentlich gehört es zum guten Ton, dass Banken die Gründe für eine Kreditablehnung spezifizieren. Hin und wieder zieren sich die Kreditinstitute aber.

Manchmal können Mitarbeiter der Bank die Gründe überhaupt nicht genau angeben, weil die Kreditbearbeitung von Onlinedarlehen weitgehend automatisiert abgewickelt wird. Bleiben Sie in jedem Fall bestimmt und versuchen Sie, so viele Informationen wie möglich herauszubekommen.

Die folgende Aufstellung berücksichtigt die häufigsten Ursachen für eine Kreditablehnung.

Frei verfügbares Einkommen reicht nicht

Wahrscheinlich ist dies der häufigste Grund für eine Kreditablehnung.

Prüft die Bank die Bonität, dann kommt es auf die Höhe der regelmäßigen Einkünfte in erster Linie gar nicht an. Entscheidend ist die Differenz zwischen regelmäßigen Einnahmen und Ausgaben, also das frei verfügbare Einkommen.

Bei der Feststellung des frei verfügbaren Einkommens gehen Banken unterschiedlich vor.

Einige Kreditinstitute verwenden für die Ausgaben Pauschalbeträge und addieren dazu die Kosten für die Wohnung. Die Pauschalbeträge liegen zwischen 600 € und 800 € für die erste Person eines Haushalts und zwischen 200 € und 300 € für jede weitere Person.

Andere Banken stellen eine konkrete Haushaltsrechnung auf und berücksichtigen dabei die Angaben, die der Antragsteller im Kreditantrag gemacht hat.

Einige Banken stellen das frei verfügbare Einkommen nach beiden Methoden fest und gehen dann zulasten des Kreditinteressenten vom geringsten Betrag aus.

Mithilfe eines kostenlosen Tools aus dem Internet können Sie Ihr frei verfügbares Einkommen selbst abschätzen und auf diese Weise unnötige Verzögerungen oder Kreditablehnungen vermeiden.

Schlechte SCHUFA als Ablehnungsgrund

Banken schätzen mit Auskünften bei Wirtschaftsauskunfteien wie die SCHUFA die Erfüllungswahrscheinlichkeit bei ihren Kunden ein.

Eine zentrale Rolle dabei spielen die Score Werte, in die alle wesentlichen Informationen einfließen: Vorverbindlichkeiten, Erfüllungsverhalten in der Vergangenheit und Negativmerkmalen beispielsweise.

Ergeben die Score Werte und der weitere Inhalt der Schufa Auskunft unerledigte Negativmerkmale, ist eine Kreditvergabe bei deutschen Banken praktisch ausgeschlossen.

Dies gilt besonders für harte Negativmerkmale wie Insolvenz, Haftbefehl und Vermögensauskunft (früher: eidesstattliche Versicherung).

Sind die negativen SCHUFA Eintragungen erledigt, können Kredite vergeben werden. Voraussetzung ist meistens eine Wartezeit von wenigstens sechs Monaten.

Die meisten Banken orientieren sich wahrscheinlich an den Branchen-Score Werten. Tabellen dazu finden Sie unter diesem Link.

Beispielsweise lehnt eine Bank die Kreditvergabe ab, wenn die Ratingstufe H mit einer Risikoquote von 16,74 % unterschritten wird.

Andere Ablehnungsgründe

Die Bonitätsprüfung der Banken beschränkt sich nicht auf die Feststellung des frei verfügbaren Einkommens und die Erfüllungswahrscheinlichkeit. In die Prüfung der Kreditwürdigkeit fließen noch weitere Daten ein.

Banken akzeptieren Kreditanträge in der Regel nur, wenn ein bestimmtes Minimaleinkommen erreicht wird.

Oft ist der Maßstab die Pfändungsfreigrenze. Liegt kein pfändbares Einkommen vor, gibt es keinen Kredit. Denn bei Ratenkrediten sind stille Lohnabtretungen häufig die einzige Sicherheit.

Die Targobank ist, jedenfalls nach eigenen Angaben, relativ großzügig. Das Mindesteinkommen soll bei 600 € liegen. Allerdings werden bei Nettoeinkünften unterhalb der Pfändungsgrenze sicherlich nur sehr kleine Kredite ausgegeben.

Berücksichtigt werden zudem die Art und der Umfang des Beschäftigungsverhältnisses.

Bei der Targobank ist eine Beschäftigungsdauer von sechs Monaten beim derzeitigen Arbeitgeber Voraussetzung. Eine Kreditvergabe während der Probezeit ist demnach ausgeschlossen.

Soweit ersichtlich, erhalten Kreditinteressenten mit einem befristeten Arbeitsverhältnis kein Darlehen, sofern die Laufzeit nicht innerhalb der Befristung endet.

Schließlich spielt das Alter des Antragstellers eine Rolle. Antragsteller müssen volljährig sein. Zum Maximalalter gibt es bei der Targobank keine Vorgaben.

Alternativen zur Targobank

Welche Alternativen gibt es, wenn die Targobank einen Kredit abgelehnt hat? Die Antwort darauf hängt auch von der Ursache der Kreditablehnung ab.

Kreditablehnung wegen zu geringem frei verfügbarem Einkommen oder einem niedrigen SCHUFA Score: Versuchen Sie

Smava,

Bon-Kredit

oder

auxmoney

Es besteht die Möglichkeit, dass andere Banken oder die P2P Börse andere Maßstäbe beim frei verfügbaren Einkommen anlegt und/oder sich mit einem SCHUFA Score zufriedengibt, der von der Targobank nicht mehr akzeptiert wird.

Kreditablehnung wegen einem erledigten negativen SCHUFA-Merkmal: Neben auxmoney oder smava kommen hier die Kreditvermittler

Bon-Kredit

Creditolo

oder

Credicom

infrage.

Kreditablehnung wegen einem noch offenen Negativmerkmal: In Betracht kommt abgesehen von  Bon-Kredit, Creditolo oder Credicom

Credimaxx

Allerdings werden in diesen Fällen nur Kredite ohne SCHUFA mit Kreditbeträgen höchstens bis zu 7.500 € infrage kommen. Diese Kredite setzen ein mittleres bis gutes Einkommen voraus.

Kreditablehnung wegen harter Negativmerkmale wie Insolvenz, Haftbefehl oder Vermögensverzeichnis (eidesstattliche Versicherung): Am ehesten werden Sie unseres Erachtens bei

Credimaxx

Glück haben. Dieser Finanzdienstleister ist auf Schuldensanierungen durch Kreditumschuldungen spezialisiert. Rechnen Sie mit verhältnismäßig hohen Zinssätzen!

Wir empfehlen, Kredite nicht direkt bei einer Bank zu beantragen, sondern einen Kreditvergleich zu nutzen.

Neben smava sind Finanzcheck.de und Check24 geeignet. Alle drei Vergleichsportale verfügen über genügend Kontakte zu Partnerbanken, um günstige Angebote kostenlos und unverbindlich zu unterbreiten.

Nehmen Sie einen Kreditvergleich in Anspruch, reduziert sich das Risiko einer Kreditablehnung, Vergleichsportale können auf Kreditanbieter zurückgreifen, die unterschiedliche Bonitätsanforderungen stellen.

Targobank Kredit aufstocken abgelehnt

Kreditaufstockung bei Verbraucherdarlehen bedeutet immer die Aufnahme eines neuen Kredits vom gleichen Kreditinstitut und die Ablösung des bestehenden Darlehens.

Das Restdarlehen wird mit dem Aufstockungskredit abgelöst. Der Erhöhungsbetrag wird ausgezahlt.

Da ein neuer Kredit vergeben wird, findet immer eine erneute Bonitätsprüfung statt. Der Aufstockungskredit kann also aus denselben Gründen scheitern wie eine Neuaufnahme.

Lehnt die Targobank eine Kreditaufstockung ab, ist die Aufnahme eines Umschuldungskredits bei einer anderen Bank die Alternative.

Unserer Meinung nach ist es am besten, zunächst einen der oben genannten Vergleichsportale einzuschalten, um einen Umschuldungskredit zu finden.

Können Vergleichsportale keine Kreditvorschläge unterbreiten, sind Anträge bei den oben genannten Kreditvermittlern der nächste Schritt.

Warten Sie mit Folgeanträgen aber wenigstens 14 Tage, um zu verhindern, dass mögliche Kreditanfragen bei Wirtschaftsauskunfteien wie die SCHUFA noch für andere Banken sichtbar sind.

Übrigens: Eine Kreditaufstockung bei der Targobank muss keineswegs die günstigste Lösung sein, um einen zusätzlichen Finanzierungsbedarf abzudecken.

Die Targobank bietet Bestandskunden schlechtere Zinskonditionen an als Neukunden. Deswegen sind Umschuldungskredite bei einem anderen Kreditinstitut häufig günstiger.