• Home
  • Blog
  • Verivox Kredit Erfahrungen & Bewertung

Verivox Kredit Erfahrungen & Bewertung

Bis zu 40 % Zinskosten gegenüber den von der Bundesbank veröffentlichten Durchschnittszinssätzen sparen, das ist nach Aussage des Portals möglich, wenn Sie mit Verivox einen Kredit abschließen.

Wie der Kreditrechner funktioniert, was Kunden zu ihren Verivox Kredit Erfahrungen sagen und wie Nutzer

mit dem Kreditvergleich

die besten Ergebnisse erzielen, das sind die Themen dieses Beitrags.

Kurz das Wichtigste zum Verivox Kreditvergleich

  • Ratenkredite, Autokredite, Umschuldungskredite und Renovierungskredite im Vergleich
  • Kreditbeträge zwischen 1.000 € und 100.000 €
  • Laufzeiten zwischen 12 Monaten und 120 Monaten.
  • Kredit für Selbstständige.
  • Digitaler Kreditabschluss mit Kontoblick möglich.
  • Einige Kredite mit Auszahlung noch am selben Tag.
  • Nirgendwo-Günstiger-Garantie
  • Passgenauer Kreditvergleich durch Nutzung vieler Filterfunktionen.

Abgesehen von Ratenkrediten können auf Verivox Minikredite (Kurzzeitkredite) von Spezialanbietern verglichen werden. Die Kreditbeträge starten bei 50 €.

Geben Sie die gewünschte Kreditsumme (zum Beispiel 500 €) und eine Laufzeit von 12 Monaten ein. Danach können Sie die Anbieterliste aktualisieren, um zum Minikredit-Vergleich zu gelangen.

Benötigt wird nur eine Kreditanfrage, um den Vergleich zu starten und in wenigen Augenblicken unverbindliche Kreditvorschläge zu erhalten. Kosten entstehen nicht.

Während des Vergleichs werden Konditionenanfragen bei der SCHUFA und gegebenenfalls bei anderen Wirtschaftsauskunfteien gestellt. Diese Anfragen haben keinen Einfluss auf Ihre Bonität.

Kurzes Porträt des Vergleichsportals

Der TurboKredit, ein vollständig digitalisierter Kredit mit Sofortauszahlung, wird von Verivox in Kooperation mit der SolarisBank ausgegeben.

Repräsentatives Beispiel: für einen TurboKredit über 20.000 € mit einer Laufzeit von 84 Monaten:

2/3 aller Kunden erhalten: 6,32 % Sollzins (gebunden) jährlich, 6,49 % effektiver Jahreszinssatz, 84 Monatsraten in Höhe von jeweils 295,10 €, 24.788,40 € Gesamtbetrag.

Verivox ist ein führendes Vergleichsportal in Deutschland, welches der ProSiebenSat.1 Media-Gruppe gehört.

Neben einer Vielzahl anderer Vergleiche wie Versicherungen, Handys oder Energie, bietet das Unternehmen auch einen Kreditrechner an.

Eigene Kredite vergibt Verivox nicht. Vielmehr werden Kredite von Banken und anderen Finanzdienstleistern vermittelt. Das Instrument dazu ist ein weitgehend automatisierter Kreditvergleich.

Die Anbieterliste führt nicht so zahlreiche Kreditinstitute und Finanzdienstleister auf wie andere Kreditvergleichsportale. Aber der Rechner hat einige verbraucherfreundliche Funktionen, die man woanders so nicht findet.

  • Mit umfangreichen Filterfunktionen können Nutzer den Kreditvergleich nach eigenen Bedürfnissen anpassen. Beispielsweise kann der Kreditvergleich beschränkt werden auf Angebote für Selbstständige oder Kredite mit kostenlosen Gesamttilgungen.
  • Zusätzlich kann die Angebotsliste nach bestimmten Kriterien sortiert werden. Zum Beispiel können Sie den Kreditvergleich so einstellen, dass der niedrigste Durchschnittszinssatz zuerst angezeigt wird.
  • Standardmäßig werden nur Angebote von Verivox-Partnerbanken angezeigt. Wählen Sie die Funktion „Alle Bankangebote“ enthält der Rechner zusätzlich die aktuellen Offerten vieler anderer, auch regionaler Banken. Auf diese Weise können Sie sich einen sehr umfassenden Marktüberblick verschaffen.

Verivox ist transparent und stellt eine Aufstellung der teilnehmenden Partnerbanken zur Verfügung.

Einen Link zur Anbieterliste und zu den Richtlinien der Verivox-Vergleichsrechner für Bankprodukte finden Sie am Ende des Kreditrechners.

Vorteile

  • Transparenter, übersichtlicher Kreditvergleich mit benutzerfreundlicher Oberfläche.
  • Viele Filterfunktionen und Sortierungsmöglichkeiten.
  • Informationen zu Angeboten, die nicht von Partnerbanken stammen.
  • Kreditvorschläge werden schufaneutral, kostenlos und unverbindlich unterbreitet.
  • Digitaler Kredit und Sofortauszahlung möglich.
  • Kompetenter, gut erreichbarer telefonischer Kundendienst.

Nachteile

  • Viel Werbung nach Nutzung des Vergleichs.
  • Vergleichsweise wenige Angebote im Kreditrechner.

Mit dem Verivox Kreditvergleich die besten Ergebnisse erzielen

Mit Verivox finden Sie den günstigsten Kredit in nur wenigen Schritten:

1.Schritt: Wählen Sie einen Kreditbetrag, eine Laufzeit und entscheiden Sie sich für einen dieser Verwendungszwecke:

  • Freie Verwendung
  • Umschuldung/Kreditablösung
  • Auto/Motorrad
  • Modernisierung/Renovierung
  • Ausgleich Girokonto
  • Gewerbe/Selbstständige

Der Verwendungszweck ist wichtig, weil sich danach in manchen Fällen das Zinsangebot richtet.

Bei Verivox können Sie klassische Ratenkredite und zweckgebundene Kredite wie Autokredite oder Renovierungskredite beantragen, die in der Regel zinsgünstiger sind.

2. Schritt: Klicken Sie auf „Filtereinstellungen und Sortierung“. Mit der Sortierungsfunktionen können Sie die Darstellung in der Anbieterliste ordnen.

Wir empfehlen, die Liste nach den „durchschnittlichen Zinssätzen aufsteigend“ zu sortieren. Bei dieser Sortierung werden die Kreditangebote mit dem günstigsten 2/3 Zins zuerst angezeigt.

Klicken Sie auf „Ergebnisse anzeigen“. Die Anbieterliste erneuert sich und kann auch Angebote von Banken enthalten, die nicht von Verivox geprüft sind.

3. Schritt: Jetzt können Sie die Angebote nach bestimmten Kreditmerkmalen Filtern. Beispielsweise können Sie angeben, dass nur Angebote für Selbstständige mit der Möglichkeit kostenloser Sondertilgungen angezeigt werden sollen.

Lassen Sie sich die Ergebnisse wieder anzeigen.

4. Schritt: Verschaffen Sie sich einen Marktüberblick. Sie wissen zu diesem Zeitpunkt nicht, welches Kredit Institut Ihnen die besten Zinskonditionen anbieten wird.

Aber Sie können einschätzen, wo Kreditinteressenten im Allgemeinen günstige Zinssätze erhalten.

Das entscheidende Kriterium für diese Einschätzung ist nicht der angegebene Werbezinssatz, sondern der Durchschnittszinssatz.

In den Produktbeschreibungen finden Sie weitere wichtige Kreditmerkmale wie Angaben zum Höchstalter, zu den Vergabevoraussetzungen und zur Flexibilität des Kreditangebots.

5. Schritt: Starten Sie den konkreten Verivox Kreditvergleich. Klicken Sie entweder oben in der Anbieterliste auf „Alle Banken vergleichen“ oder auf den Button neben der Bank, von der sie annehmen, dass Sie das beste Kreditangebot für Sie bereithält.

Alle Banken vergleichen zu lassen, ist unseres Erachtens empfehlenswert.

6. Schritt: Füllen Sie die Kreditanfrage aus. Erforderlich sind Angaben zu persönlichen Daten, Ihrem Beruf sowie zu Ihren Einkommensverhältnissen.

Entscheiden Sie sich zuerst, ob Sie den Kredit allein oder zusammen mit einer weiteren Person aufnehmen möchten.

Im weiteren Verlauf werden Sie gefragt, ob Sie das Antragsformular automatisch oder manuell ausfüllen möchten.

Verivox Kreditanfrage Kontoblick oder Manuell

Auszug aus der Verivox Kreditanfrage

Entscheiden Sie sich für die erste Variante, ist die Angabe der Zugangsdaten zum Online-Banking erforderlich.

Danach wird ein sogenannter „Kontoblick“ durchgeführt, der Angaben zu den Einkommensverhältnissen überflüssig machen kann und der die Aushändigung von Belegen ersetzt.

Wählen Sie sich für einen Kontoblick, sind Kredite mit Sofortauszahlung noch am selben Tag unmittelbar nach digitalem Abschluss eines Kreditvertrages möglich.

7. Schritt: Nach Absendung des ausgefüllten Formulars per Mausklick erhalten Sie binnen weniger Sekunden eine Aufstellung der Kreditangebote.

Gefällt Ihnen keines dieser Angebote, müssen Sie nichts weiter unternehmen.

Sagt Ihnen ein Angebot zu, dann kommen Sie jetzt zum Kreditabschluss.

8. Schritt: Kredit abschließen und Kreditbetrag erhalten: Den Kredit schließen Sie mit der von Ihnen ausgewählten Bank ab.

 Viele Banken bieten ihren Kunden neben einem Abschluss per Hand mit Versendung der Unterlagen per Post und PostIdentverfahren zusätzlich einen digitalen Kreditabschluss an.

Neukunden legitimieren sich im Rahmen eines Videochats (Videoident). Der Kreditvertrag wird digital per elektronischer Unterschrift abgeschlossen. Danach können Unterlagen zur Bank hochgeladen werden.

Entscheiden Sie sich für einen digitalen Abschluss mit Unterlagen Upload, wird der bewilligte Betrag in der Regel in 1 bis 2 Tagen ausgezahlt.

Wählen Sie den Kontoblick, erfolgt die Auszahlung häufig sofort nach digitalem Kreditabschluss. Voraussetzung ist, dass die von Ihnen ausgewählte Bank einen Kontoblick ermöglicht.

Welche Angaben benötigen Banken für die Kreditbearbeitung?

Die Erstellung individueller Kreditangebote ist nur auf der Grundlage einer Reihe von Daten möglich.

Ohne diese Angaben werden Sie nirgends ein echtes, aussagefähiges Zinsangebot finden:

  • Persönliche Angaben: Banken sind verpflichtet, die rechtlichen Voraussetzungen wie Volljährigkeit, Wohnsitz in Deutschland zu prüfen.
  • Angaben zum Beruf: Diese Angaben sind für die Prüfung erforderlich, ob Sie sich den Kredit leisten können. Insbesondere werden Angaben zum Nettoeinkommen benötigt.
  • Informationen zur Haushaltsrechnung: Um eine Haushaltsrechnung zu erstellen, benötigt die Bank einen Überblick zu den monatlichen Ausgaben und zu Einkünften, die nicht aus beruflicher Tätigkeit stammen, wie Mieteinkünfte, Kindergeld, Einkünfte aus Sparguthaben oder Wertpapieren.
  • Angaben laufenden Krediten: Die monatlichen Raten für Vorkredite werden bei den Ausgaben berücksichtigt. Durch sie verringert sich das frei verfügbare Einkommen, welches zur Begleichung der Monatsrate des laufenden Kredits verwendet werden kann.

Restkreditversicherung sinnvoll? Am Beginn oder zum Schluss der Antragsstrecke werden Sie gefragt, ob Sie eine Restkreditversicherung wünschen. 

Durch den Abschluss erhöhen sich die Kreditkosten. Auf der anderen Seite ist der Versicherungsschutz wegen vieler Ausschlusstatbestände oft lückenhaft. Deswegen raten Verbraucher davon ab.

Kontoblick: was ist das?

Mit dem Kontoblick gewähren Sie der Bank bzw. in diesem Fall Verivox während des Antragsverfahrens Zugriff auf Ihr Hauptkonto. Dies geschieht durch Übersendung der Zugangsdaten über eine sichere Verbindung.

Verivox wertet die Kontobewegungen automatisch aus und ermittelt auf diese Weise die wirtschaftliche Kreditwürdigkeit des Antragstellers.

Die Auswertung wird zeitgleich während des Antragsverfahrens durchgeführt und ersetzt die Aushändigung oder das Hochladen von Einkommensbelegen.

Ausgewertet werden in der Regel nur die Kontobewegungen der letzten Monate und auch nur in einem Umfang, der für die Kreditwürdigkeitsprüfung erforderlich ist.

Der Kontoblick wird im Einklang mit allen rechtlichen Vorschriften durchgeführt. Dies gilt auch für den Datenschutz.

Weitere Einzelheiten zur automatischen Kontoauswertung finden Sie in einem gesonderten Beitrag.

Verivox Kredit Voraussetzungen & Unterlagen

Banken stellen unterschiedliche Anforderungen an die Kreditvoraussetzungen. In jedem Fall müssen folgende Bedingungen gegeben sein:

  1. Volljährigkeit
  2. Ständiger Wohnsitz und Konto in Deutschland
  3. Regelmäßige Einkünfte
  4. Ausreichender Kreditscore, keine offenen Negativmerkmale bei Wirtschaftsauskunfteien.

Die Kreditvergabe hängt nicht von der Höhe der Einkünfte ab, sondern davon, ob das frei verfügbare Einkommen ausreicht. Das frei verfügbare Einkommen ist die Differenz aus Einnahmen und Ausgaben.

Personen ohne nachhaltiges, regelmäßiges Einkommen können auch Kredite erhalten. Allerdings ist die Kreditvergabe kein Selbstläufer.

Zu diesem Personenkreis gehören beispielsweise Auszubildende, Antragsteller in einem Probearbeitsverhältnis, Personen über 70 Jahre oder Kreditinteressenten mit geringem Einkommen.

Manchmal hilft ein Mitantragsteller oder ein Bürge.

Verivox empfiehlt in solchen Fällen eine telefonische Beratung unter der

kostenfreien Rufnummer 0800 723 454 6.

Zum Beleg der Einkommensverhältnisse benötigen Banken Unterlagen. Welche dies sind, wird Ihnen zusammen mit dem Kreditangebot mitgeteilt. Meistens müssen Kopien der folgenden Nachweise eingereicht werden:

  • Aktuelle Gehaltsabrechnungen, Besoldungsmitteilungen oder Bescheide über Ruhegeldbezüge.
  • Kontoauszüge aus den letzten 1 bis 2 Monaten.
  • Selbstständige: Steuerbescheide, Steuererklärungen, betriebswirtschaftliche Auswertungen.
  • In Einzelfällen: Kopie des Arbeitsvertrages.
  • Ausländische Mitbürger aus Nicht-EU-Ländern: Aufenthaltsbescheinigungen, Arbeitserlaubnisse.

In der Regel können Unterlagen zur Bank hochgeladen werden. Ermöglicht die Bank einen Kontoblick und haben Sie sich dafür entschieden, ist die Aushändigung von Nachweisen in der Regel nicht erforderlich.

So bereite ich mich auf den Kreditvergleich vor

Eine gute Vorbereitung des Kreditvergleichs gewährleistet eine schnelle Abwicklung und verhindert unnötige Verzögerungen.

  • Lassen Sie sich von der SCHUFA eine kostenlose Datenkopie (früher: Selbstauskunft) zusenden, wenn Sie Probleme mit der Kreditauskunft befürchten. Berichtigen Sie falsche Angaben.
  • Zur besseren Einschätzung der maximalen Kredithöhe, der Laufzeit und der Rate können Sie mit einem Formular von Kredit-mit-Verantwortung.de eine Haushaltsrechnung erstellen.
  • Mit dem Tool von Zinsen-berechnen.de lässt sich einschätzen, welche Kreditsumme bei welcher Laufzeit Sie sich unter Berücksichtigung des frei verfügbaren Einkommens leisten können. Verwenden Sie die Durchschnittszinssätze, die die Bundesbank regelmäßig veröffentlicht.
  • Legen Sie einige Unterlagen bereit wie Kontoauszüge, Gehaltsnachweise, weitere Nachweise zum Einkommen (zum Beispiel Kindergeldbescheide, Abrechnungen zu Nebeneinkünften), den Arbeitsvertrag, Verträge über bestehende Kredite.

Die Einholung von Selbstauskünften bei der SCHUFA wird in der Regel nicht notwendig sein.

Sinnvoll ist es aber, selbst eine Haushaltsrechnung zu erstellen. So stellen Sie weitgehend sicher, dass der Kreditbetrag nicht zu hoch und/oder die Laufzeit zu kurz ist.

Verivox Kredit ohne SCHUFA?

Deutsche Banken vergeben keine Kredite ohne SCHUFA. Diese Spezialkredite werden in Deutschland von einer einzigen Bank vergeben, die den Sitz in Liechtenstein hat.

Sie können schufafreie Kredite bis zu einem Betrag in Höhe von 7.500 € direkt bei der Sigma Bank beantragen oder einen Kreditvermittler beauftragen. Ein Vergleich erübrigt sich, weil die Konditionen überall gleich sind.

Verivox kooperiert seit einiger Zeit offenbar mit dem Kreditbroker Maxda. Dieser Finanzdienstleister vermittelt Kredite ohne SCHUFA von der Sigma Bank.

Weitere Kreditvermittler wie Bon-Kredit oder Creditolo und Informationen zum Thema haben wir auf einer Sonderseite über schufafreie Kredite zusammengestellt.

Eine andere Frage ist, ob Sie bei Verivox einen Kreditvergleich starten können, wenn negative Merkmale in den Dateien der Wirtschaftsauskunfteien wie die SCHUFA verzeichnet sind.

Negativmerkmale schließen eine Anfrage bei Verivox nicht aus, wenn Sie zwar noch bei der SCHUFA aufgeführt, aber seit sechs Monaten mit einem Erledigungsvermerk versehen sind.

Bei offenen Negativmerkmalen hingegen besteht kaum eine Chance auf einen Kredit bei deutschen Banken.

Nirgendwo-Günstiger-Garantie

Finden Kunden bei einem anderen Anbieter als Verivox einen Kredit, der günstiger ist, dann können Sie diese Garantie in Anspruch nehmen.

Verivox erstattet die Zinsdifferenz, sofern Sie sich zum Abschluss des von Verivox vermittelten Kredits entschließen.

Darüber hinaus erhalten Sie einen Bonus in Höhe von 0,1 %. Hier ein Rechenbeispiel:

Sie beantragen ein Darlehen über 15.000 € mit einer Laufzeit von 60 Monaten. Das günstigste Zinsangebot bei Verivox beträgt 3,19 % effektiv. Sie können ein Angebot mit einem Zinssatz in Höhe von 2,89 % nachweisen.

Die Zinsdifferenz beträgt 0,3 %. Der Bonus wird mit 0,1 % angesetzt. Insgesamt geht es also um 0,4 %. Insgesamt müssen Sie deshalb 155,59 € weniger Zinskosten zahlen.

Dieser Betrag wird als Einmalzahlung überwiesen, sobald die Widerrufsfrist abgelaufen ist.

Verivox Kundendienst

Sie erreichen den Kundendienst

telefonisch unter 06221 79617216, Montag bis Freitag 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Samstag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr,

per E-Mail: ratenkredit@verivox.de

Auf Wunsch unterstützt Sie der Kundendienst während des gesamten Antragsverfahrens.

Verivox Kredit Erfahrungen

Verivox gehört zu den marktführenden Vergleichsportalen in Deutschland. Seit 2008 hat der Finanzdienstleister 149 Auszeichnungen von Fachzeitschriften in Zusammenarbeit mit Prüfdienstleistern erhalten.

In 83 Fällen erhielt Verivox das Qualitätssiegel „sehr gut“.

Die guten Testergebnisse sind vor allem auf die ausgezeichnete Beratung durch den Kundenservice sowie die fairen und informativen ausführlichen Vergleichsrechner zurückzuführen.

  • Das unabhängige Bewertungsportal Trustpilot fasst 27.826 Bewertungen zur Gesamtnote 4.7 / 5 und bewertet das Angebot als „Hervorragend“.
  • eKomi hat 3.774 Kundenberichte aus den letzten zwölf Monaten ausgewertet und zur Gesamtnote 4.8 / 5 zusammengefasst. Damit erhält Verivox das eKomi Siegel in Gold.

Alle Resultate beziehen sich nicht nur auf Kreditvergleiche, sondern umfassen das gesamte Vergleichsangebot des Finanzdienstleisters.

Fazit zum Verivox Kredit Test:

Verivox stellt einen transparenten, verbraucherfreundlichen Kreditvergleich zur Verfügung, den der TÜV Saarland geprüft und zertifiziert hat.

Ausführliche Produktbeschreibungen in der Anbieterliste und umfangreiche Filterfunktionen erleichtern es den Kunden, schnell und ohne großen Aufwand das beste Angebot herauszufiltern.

Während andere Vergleichsrechner nach Absendung der ausgefüllten Kreditanfrage lediglich eine Auswahl der möglichen Angebote anzeigen, erhalten Kreditinteressenten bei Verivox Angebote aller infrage kommenden Kreditinstitute.

Zwar führt Verivox in der Anbieterliste im Vergleich zur Konkurrenz weniger Finanzdienstleister auf. Das hat aber nach unseren Recherchen keinen Einfluss auf die Qualität des Zinsangebots.

Kunden berichten, dass sie bei Nutzung mehrerer Vergleichsportale gerade bei Verivox das günstigste Kreditangebot erhalten haben.