• Home
  • Blog
  • Vexcash Kredit Bewertung & Test der Konditionen

Vexcash Kredit Bewertung & Test der Konditionen

Der Vexcash Kredit auf einen Blick:

  • Vexcash vermittelt Kurzzeit- und Minikredite.
  • Kreditbeträge bis 1.000 € (Neukunden) bzw. 3.000 € (Bestandskunden)
  • Auf Wunsch mit Expressauszahlung am selben Tag
  • Rückzahlung in bis zu 3 Raten (Neukunden) bzw. bis zu 6 Raten (Bestandskunden)
  • Effektiver Jahreszins: 14,82 %.

Der Vexcash Minikredit mit schneller Auszahlung eignet sich zur Überbrückung kurzfristiger finanzieller Engpässe bis zum nächsten Geldeingang. Unmittelbar nach dem digitalen Kreditantrag erhalten Sie eine Sofortentscheidung.

Hier geht es zum Vexcash Kreditantrag

Kredite werden in Kooperation mit der net-m privatbank 1891 AG und der Raisin Bank vergeben.

Sie sind an einer Bewertung der Konditionen unter Einschluss von Erfahrungsberichten sowie ausführlichen Informationen zum Vexcash Kredit interessiert? Dann lesen Sie weiter.

Vexcash Konditionen

Merkmal

Vexcash

Kreditbetrag Neukunden

100 € bis 1.000 €

Kreditbetrag Bestandskunden

100 € bis 3.000 €

Sollzins

13,90 %

Effektivzins

14,82 %

Laufzeit

15 Tage bis 90 Tage

Reguläres Rückzahlungsdatum

Am Ende der Laufzeit

2 bis 6 Raten gegen Gebühr

Kreditentscheidung

Sofort in Echtzeit

5 bis 8 Banktage

Sofort gegen Gebühr

14 € monatlich

69 € monatlich

Ratenstundung

Individuelle Vereinbarung

Vorzeitige Tilgung

Kostenlos


Repräsentatives Beispiel:

Kreditbetrag: 250 €, Laufzeit: 30 Tage, effektiver Jahreszins (fest): 14,82 %, Sollzins: 13,90 %, Rückzahlung in einem Betrag am Ende der Laufzeit, Zinsaufwand: 2,90 €, Gesamtbetrag: 252,90 €.

Vorteile

  • Große Bandbreite bei Kreditbeträgen im Vergleich zur Konkurrenz.
  • Akzeptable effektive Jahreszinssätze.
  • Ratenzahlungen möglich.
  • Schnelle Bearbeitung dank digitalem Abschluss.
  • Vorzeitige Tilgung ohne Vorfälligkeitsentschädigung.
  • Sofortüberweisung auf Wunsch.
  • Minikredit auch für Personen mit erledigten SCHUFA-Einträgen.
  • Kredite an alle Berufsgruppen.

Nachteile

  • Ohne Zusatzoptionen verhältnismäßig lange Auszahlungsdauer.
  • Zusatzoptionen wie Ratenzahlung und Sofortauszahlung relativ teuer.


Wie teuer ist die Raten-Option?

Die Ratenzahlungsoption ist an eine Gebühr geknüpft. Die Gebühr richtet sich nach der Anzahl der Raten.

  • 30-Tage-Kredit: 0,00 €
  • 2 Raten-Option, maximal 60 Tage: 49 €
  • 3 bis 6 Raten-Option ab 60 €

Ratenzahlungen werden von Vexcash vermittelt und mit der Partnerbank vereinbart.

Wie hoch sind die Vexcash Express-Option Kosten?

Die Expressgebühr ist abhängig von der Kredithöhe, wie Sie dem folgenden Screenshot entnehmen können:

Übersicht zur Vexcash Expressgebühr

Aufstellung zur Vexcash Expressgebühr

Mit dem Express-Service können Sie eine Beschleunigung der Auszahlung erreichen, die sonst fünf bis acht Bankarbeitstage in Anspruch nehmen kann.

Wie lange dauert die Auszahlung?

Liegen alle Vertragsdokumente (unterschriebener Darlehensvertrag mit benötigten Unterlagen, Ergebnis der Identitätsfeststellung) bis an einem Bankarbeitstag um 15:00 Uhr vor, wird das Darlehen innerhalb von 24 Stunden ausgezahlt.

Wie lange danach die Überweisung dauert, hängt davon ab, wie schnell die von Ihnen angegebene Bank den Überweisungsvorgang abwickelt. In der Regel ist das Geld am nächsten Tag da.

Voraussetzung ist, dass Sie sich für eine kostenpflichtige Express-Option entscheiden oder eines der besonderen Pakete abschließen, die nachfolgend beschrieben werden.

Was beinhaltet das Plus-Paket?

Sie erhalten SMS-Zahlungserinnerungen, eine bevorzugte Kundenservice Telefonnummer sowie auf ausdrücklichen Wunsch einen persönlichen Finanzplan durch einen Finanzberater.

Darüber hinaus erhalten Sie einen Zugang zur Shopmate-Plattform. Auf dieser Plattform können Kunden bei angeschlossenen E-Commerce Unternehmen Rabatte erhalten. Mit einem Kauf bei einem Partnershop wird ein Gutschein für den nächsten Kauf bei einem anderen Partnershop ausgestellt.

Die Kosten für dieses Paket betragen monatlich 14 €

Welche Vorteile erhalten Kunden mit dem Smart-Paket?

Dieses Paket ist umfassender als das Plus-Paket, kostet dafür aber monatlich 69 €. Neben der bevorzugten Servicenummer, der SMS-Erinnerung und dem persönlichen Finanzplan auf Wunsch sind folgende Leistungen enthalten:

Bevorzugte Bearbeitung, wenn der Kreditvertrag komplett banktags bis 14:00 Uhr abgeschlossen wurde. Auszahlung: innerhalb von 24 Stunden.

mycashbacks-Plattform (Exklusive Discounts): Sie erhalten eine E-Mail mit Links zum persönlichen „mycashbacks“ und Zugriff auf Rabatte bei verschiedenen Kommerzunternehmen.

Die Plattform teilt Provisionen für Abschlüsse in Partnershops und vermittelt darüber hinaus Rabatte.

Schließlich können Sie über „Grow my Tree“ monatlich einen Baum pflanzen lassen und erhalten dafür ein Zertifikat.

Beide Pakete können für Bestandskunden oder solche, die es werden wollen, interessant sein – vor allem, wenn viel im Internet eingekauft wird.

Tipp: Bevor Sie sich zum Abschluss eines dieser Pakete entschließen, sollten Sie sich vielleicht über den genauen Umfang der Leistungen nochmals telefonisch beim Kundendienst informieren, insbesondere über die Discounts und Rabatte (030 850 70 55 70, Montag bis Freitag 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr).

Ist bei Vexcash eine Stundung möglich?

Wird das Darlehen nicht vereinbarungsgemäß zurückgezahlt, treibt Vexcash die Forderung für die Partnerbank ein. Die Partnerbank tritt die fällige Forderung an Vexcash ab.

Vexcash ist berechtigt, Verzugsschaden zum Beispiel 3 % Euro pro Mahnung geltend zu machen, sofern der Kunde nicht nachweist, dass ein Schaden entweder überhaupt nicht oder in der angegebenen Höhe entstanden ist.

Ist absehbar, dass Kunden sowohl den Kredit als auch weitere Kostenverpflichtungen zum Beispiel aus der Express-Option nicht erfüllen können, kann eine Stundung beantragt werden.

Der Antrag wird bei Vexcash gestellt. Die Entscheidung darüber trifft die Partnerbank. Für die erfolgreiche Vermittlung eines Stundungsvertrages erhebt Vexcash eine Gebühr nach individueller Vereinbarung.

Was ist ein Vexcash Minikredit?

Minikredit ist keine genau definierte Kreditart.

Im allgemeinen Sprachgebrauch sind Minikredite Darlehen über sehr kleine Kreditsummen mit sehr kurzen Laufzeiten, die nur von Spezialanbietern wie Vexcash angeboten bzw. vermittelt werden.

  • Kreditbeträge: 100 € bis 1.000 € (Erstkunden)
  • Laufzeiten: 30 Tage bis 90 Tage
  • Auf Wunsch: Expressauszahlung
  • Effektiver Zinssatz: 14,82 %
  • Kosten für 250 Euro, Laufzeit 30 Tage: 2,90 €

So gesehen handelt es sich um Kredite mit Beträgen bis zu 500 € und Laufzeiten von wenigen Tagen bis zu einem Vierteljahr.

Bei Vexcash können Sie solche Minikredite abschließen.

Der Finanzdienstleister geht aber noch weiter und bietet kurzläufige Kredite bis zu 1000 € (Neukunden) bzw. bis zu 3000 € (Bestandskunden) an.

Kredite über 500 € bezeichnet man am besten als Kurzzeitkredite oder Kleinkredite.

Solche Darlehen werden Sie selbst bei Banken kaum finden. Allgemeingültig sind diese Definitionen aber nicht.

Welche Antragsvoraussetzungen gelten?

  • Der Antragsteller ist volljährigund und handelt in eigenem Namen.
  • Der Hauptwohnsitz befindet sich in Deutschland.
  • Das monatliche Einkommen beträgt wenigstens 500 €.
  • Es liegen keine offenen Negativmerkmale bei der SCHUFA vor.
  • Keine Überschuldung.

Vexcash vergibt Kredite auch an Personen mit mittlerer oder unterdurchschnittlicher Bonität.

Ein individueller Kurzzeitkredit kann trotz eines SCHUFA-Scorewerts zwischen D und M vergeben werden.

Daraus folgt, dass bestehende Negativmerkmale mit einem Erledigungsvermerk versehen sein müssen. Liegen offene Negativmerkmale vor, werden Scorewerte zwischen N und P vergeben.

Neben der Schufaauskunft beurteilt Vexcash die Bonität mit einem internen Scoreverfahren.

Kreditinteressenten, die vorübergehend im Ausland leben, ihren Hauptwohnsitz aber weiterhin in Deutschland haben, können einen Antrag stellen, indem sie das digitale Verfahren mit Videoident (siehe unten) verwenden.

Antragsteller brauchen nicht fest beschäftigt zu sein. Es reicht aus, dass sie über ein regelmäßiges, monatliches Mindesteinkommen in Höhe von 500 € verfügen.

Studenten, Auszubildende aber auch Personen, die beispielsweise Elterngeld beziehen, können deshalb einen Kurzzeitkredit erhalten. Gleiches gilt natürlich für Selbstständige und Rentner.

Vexcash benötigt zur Bearbeitung der Kreditanfrage Unterlagen. Welche dies sind, hängt von individuellen Faktoren wie Bonität, Laufzeit und Kreditbetrag ab.

Der Finanzdienstleister teilt ihnen während des Antragsverfahrens mit, welche Unterlagen erforderlich sind. Sie können die Nachweise zur Bank hochladen oder per E-Mail versenden.

Wie kann ich den Vexcash Kredit beantragen?

Screenshot vom Vexcash Kreditrechner

Mit dem Vexcash Kreditrechner können Sie die gewünschte Kreditsumme und die Laufzeit einstellen. Zinsbetrag und Gesamtbetrag werden genau ausgewiesen.So erkennen Sie auf einen Blick, wie viel Sie zurückzahlen müssen

Der Kurzzeitkredit kann per Hand mit dem PostIdentverfahren oder digital per Videoident abgeschlossen werden. Bei Bestandskunden entfällt die Identitätsfeststellung.

Wählen Sie das PostIdentverfahren, müssen Sie es beim nächsten Postamt durchführen lassen. Die Ergebnisse des PostIdent werden sofort an Vexcash elektronisch weitergeleitet.

Für den digitalen Abschluss per Videoident benötigen Sie einen PC mit Kamera (Laptop, Desktop, Tablet oder Smartphone), eine stabile Internetverbindung und eine aktuelle Browserversion sowie ein Programm wie Skype.

Die Videoidentifikation wird im Auftrag von Vexcash von der Firma WebID durchgeführt. Am einfachsten ist es, wenn Sie die WebIDent-App nutzen.

Wie kann man zu Vexcash Kontakt aufnehmen?

Zwei Möglichkeiten stehen zur Verfügung.

Sie können die Hotline nutzen:

Telefon: 030 850 70 55 70 Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Vexcash ist auch per E-Mail zu erreichen:

Info@vexcash.com. E-Mail Anfragen werden werktags regelmäßig innerhalb von 24 Stunden beantwortet.

Vexcash Login: Anmeldung zum Benutzerkonto

Mit einem Klick auf den Button „Anmeldung“ am oberen rechten Rand der Produktseite gelangen Sie zum Vexcash Login. Dort können Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Passwort anmelden.

Anmeldedaten erhalten Sie, nachdem Sie bei Vexcash eine Kreditzusage erhalten und sich registriert haben.

Der Kundenbereich hilft Ihnen, sich über den jeweiligen Stand zu informieren und gegebenenfalls schneller einen weiteren Kredit zu erhalten. Zudem haben Sie von dort Zugriff auf Rabatte, wenn Sie sich für eines der Zusatzpakete entscheiden.

Gibt es zu Vexcash Alternativen?

Unterdessen hat sich eine Reihe von Spezialanbietern etabliert, die Kurzzeitkredite mit unterschiedlichen Konditionen anbieten:

  • Cashper: Kreditbeträge bis 600 € (Bestandskunden 1.500 €), Laufzeiten 15 oder 30 Tage.
  • Xpresscredit: Kreditbeträge ab 50 € - 3.000 € mit Laufzeiten zwischen 30 und 180 Tagen.
  • Minikredit.de: Kredit bis 199 €, Rückzahlung in 61 Tagen.
  • Novum Bank: Kreditbeträge zwischen 100 € und 1.500 €, Laufzeit 61 Tage.

Nähere Angaben finden Sie auf den Produktseiten der Banken. Sie können sich außerdem mit unserem

Minikreditrechner

über die Kreditkonditionen näher informieren.

Was ist Vexcash?

Vexcash ist ein Kreditvermittler für Minikredite und Kurzzeitkredite. Das Unternehmen wurde 2011 gegründet und vertreibt seit 2012 Kleinkredite.

Zuvor war diese Kreditvariante in Deutschland unbekannt, während in angelsächsischen Ländern solche Darlehensformen unter der Bezeichnung „Paydayloan“ schon lange vertrieben wurden.

Als einer der ersten Kreditanbieter führte Vexcash das Videoident-Verfahren zur Überprüfung der Identität von Neukunden ein.

  • Kreditbeträge: 100 € bis 1.000 € (Erstkunden)
  • Laufzeiten: 30 Tage bis 90 Tage
  • Auf Wunsch: Expressauszahlung
  • Effektiver Zinssatz: 14,82 %
  • Kosten für 250 Euro, Laufzeit 30 Tage: 2,90 €

Seit Februar 2013 kooperiert Vexcash mit der net-m privatbank 1891 AG. Das Geldhaus mit dem Geschäftssitz in München hat eine Vollbanklizenz. 

Die Bank vergibt die Kredite, die von Vexcash vermittelt werden.

Daneben gibt es seit Januar 2019 eine Kooperation mit der Raisin Bank, ehemals MHB-Bank. 

Das Kreditinstitut verfügt ebenfalls über eine Vollbanklizenz und fungiert im Wesentlichen als Kooperationspartner für Drittunternehmen.

Vexcash Kredit Erfahrungen

Als ein Marktführer ist Vexcash von vielen Kunden im Internet bewertet worden.

  • EKomi zeichnet den Kreditvermittler mit dem Qualitätssiegel in Silber aus. Aus 151 Bewertungen der letzten zwölf Monate ergibt sich die Gesamtnote 4.7 / 5. Fast 96 % aller Bewertungen fallen positiv aus.
  • Bankingcheck kommt ebenfalls zu einer Gesamtnote von 4.7 / 5 und berücksichtigt dabei alle eingegangenen Berichte zu Vexcash Erfahrungen. Die Weiterempfehlungsquote wird mit 99 % angegeben.
  • Trustpilot bildet aus 82 Bewertungen die Gesamtnote 1.5 / 5. Dies ist kein guter Wert, aber aus 82 Kundenerfahrungen lässt sich kaum ein repräsentativer Durchschnitt bilden.

Die Kritik der Kunden bezieht sich in erster Linie darauf, dass die Kreditvergabe in letzter Zeit aus für sie nicht nachvollziehbaren Gründen abgelehnt wurde.

Vermutlich erklärt sich diese Entwicklung aus den wirtschaftlichen Unsicherheiten wegen der Coronakrise.

Vexcash sowie die Partnerbanken haben sich zur verantwortlichen Kreditvergabe verpflichtet und sind vielleicht deshalb zurückhaltender als früher.

Überwiegend sind die Kundenmeinungen aber positiv.

Die Kreditkonditionen werden als fair betrachtet und die Kunden sind zufrieden mit der Einfachheit des Antragsverfahrens und der Schnelligkeit der Auszahlung.

Viele Vexcash Kunden werden die Webident App nutzen, um von der Unkompliziertheit der digitalen Kreditaufnahme zu profitieren.

  • Auf Google Play liegen 16.413 Bewertungen vor. Die Gesamtnote beträgt 4.3 / 5.
  • Bei Apple werden 23.196 Kundenberichte zur Gesamtnote 4.5 / 5 zusammengefasst.

Nach einer Auswertung eines Teils der Berichte kommen wir zu dem Ergebnis, dass beide Apps im Großen und Ganzen gut funktionieren.

Allerdings müssen Kunden auf eine stabile Internetverbindung achten und darauf, dass sie einen aktuellen Browser benutzen.

Hin und wieder scheinen die Fehler auf Seiten des Callcenters zu liegen.

Ist Vexcash seriös?

Ja, Vexcash ist ein seriöser Kreditvermittler. Vorkosten werden nicht erhoben. Der Finanzdienstleister arbeitet mit seriösen Banken zusammen, die über eine Vollbanklizenz verfügen.

Das Unternehmen verpflichtet sich zur verantwortungsvollen Kreditvergabe. Überschuldete Personen und solche mit offenen SCHUFA-Einträgen erhalten keine Darlehen.

Häufig werden die hohen Zusatzkosten beispielsweise für Ratenzahlungen und Expressfunktionen kritisiert.

Aber diese Zusatzoptionen müssen nicht abgeschlossen werden. Wer darauf verzichtet, kann sich für wenig Kosten kurzfristige Liquidität verschaffen.

Sehr kurze Laufzeiten, kleine Beträge, verhältnismäßig hohe Zinsen und Gebühren für Zusatzoptionen gehören zum Kreditmodell, welches von der Bankenaufsicht genehmigt wurde und laufend überwacht wird.

Fazit zum Vexcash Test

Vexcash vermittelt günstige und flexible Minikredite mit kurzen Laufzeiten.

Jedoch ist der Kredit nur wirklich schnell, wenn Kunden die kostenpflichtige Expressoption buchen. In den meisten Fällen wird ein Geldeingang in 5 bis 7 Tagen aber ausreichend sein.

Der Kleinkredit eignet sich vor allem für Kreditinteressenten, die einen kurzfristigen Liquiditätsengpass überbrücken möchten, aber sicher sind, den Kreditbetrag am Laufzeitende vollständig zurückführen zu können.

Dies ist auch die Idee, die hinter den Kurzzeitkrediten steckt.

Vor allem, aber nicht nur, profitieren Kunden vom Vexcash Kredit, die keinen Dispositionskredit haben oder ihn nicht in Anspruch nehmen möchten.

Weitere Kreditbanken