Wie viele Kredite darf man haben? Im Grundsatz ist die Antwort einfach. Sie können so viele Kredite aufnehmen, wie Ihre Bonität hergibt.

Es gibt keine allgemeinen Regeln darüber, wie viele Kredite man gleichzeitig haben darf oder aufnehmen kann.

Mit Kreditrechnern wie:

>> Verivox

können Sie einfach herausfinden, welche Konditionen Ihnen für eine zusätzliche Kreditaufnahme angeboten werden.

Kurz das Wichtigste

  • Die Anzahl der Kredite ist weder per Gesetz noch in den Vergaberichtlinien der Banken vorgeschrieben. Zum Beispiel können Sie zwei Kredite gleichzeitig aufnehmen, sofern Ihre Bonität dies zulässt.
  • Entscheidender als die Anzahl der Kredite ist für Banken das gesamte Kreditvolumen. Reicht das frei verfügbare Einkommen aus, um mehrere Kredite nebeneinander vertragsgemäß bedienen zu können?
  • Kreditaufstockung und Kreditumschuldung sind Alternativen, mit denen mehrere Kredite nebeneinander vermieden werden können. Eine Kreditzusammenfassung ist für Kreditnehmer übersichtlicher.
  • Häufig sind mehrere Kredite nebeneinander aber günstiger. Ob dies tatsächlich der Fall ist, hängt von vielen Umständen ab, wie das aktuelle Zinsniveau oder die Bonität des Kreditnehmers.
  • Mehrere Kredite gleichzeitig können die Bonität negativ beeinflussen. Aus Bonitätsgründen ist deshalb zu empfehlen, nicht mehr als zwei Kredite nebeneinander laufen zu lassen. Zu Krediten zählen auch Ratenkäufe und Kreditkarten. Ein Immobilienkredit zählt nicht mit. Wer über mehr als zwei Verbindlichkeiten verfügt, sollte eine Umschuldung in Betracht ziehen.
  • Die Anzahl der Kreditanfragen ist grundsätzlich nicht begrenzt. Allerdings können mehrere Kreditanfragen hintereinander negative Auswirkungen auf die Bonität haben, wenn es im Rahmen der Bearbeitung eines Kreditantrags zu einer echten Kreditanfrage gekommen ist, die zehn Tage für andere Banken sichtbar bleibt.

Bonität begrenzt Kreditvolumen & Anzahl der möglichen Kredite

Gleichgültig ob Kreditaufstockung, Umschuldung mit Erhöhung des Kreditbetrages oder Abschluss eines zusätzlichen Zweitkredits, die Bonität muss nach Auffassung der Bank eine Ausweitung des Kreditvolumens erlauben.

Banken prüfen einmal die Ausfallwahrscheinlichkeit anhand von Auskünften bei der Schufa und anderen Wirtschaftsauskunfteien. Negative Merkmale werden zusätzliche Kredite unmöglich machen oder wenigstens wesentlich erschweren.

Entscheidend ist in den allermeisten Fällen das frei verfügbare Einkommen. Es handelt sich um die Differenz aus regelmäßigen Einnahmen und laufenden Ausgaben zuzüglich besonderer Belastungen wie Kosten für die Wohnung.

Zu den laufenden Ausgaben zählen auch die Raten für Vorkredite.

Banken greifen zur Einschätzung des frei verfügbaren Einkommens auf die Angaben im Kreditantrag zurück und verwenden zusätzlich Pauschbeträge für die laufenden Kosten.

Die Pauschbeträge werden von Banken unterschiedlich angesetzt. Deswegen ist es ausgeschlossen, die Berechnung des frei verfügbaren Einkommens vor der Kreditanfrage auf Heller und Pfennig vorherzusehen.

Eine recht genaue Schätzung ist aber möglich.

Verwenden Sie dazu den kostenlosen Haushaltsrechner unseres Kooperationspartners. Verbleibt am Ende ein Überschuss der Einnahmen über die Ausgaben, können Sie mit zusätzlichem Kreditvolumen rechnen.

*
go

Wie viele Kreditanfragen darf man stellen?

Interessenten können so viele Kreditanfragen nacheinander stellen, wie sie möchten. Zeitliche Vorgaben gibt es nicht. Aber man kann dabei seine Bonität etwas beschädigen, ohne dass es einem bewusst wird.

Wenn Sie ein Online-Formular bei einer Bank, einem Kreditvergleich oder einem Kreditvermittler einreichen, erhalten Sie einen Kreditentscheid, häufig auch Sofortentscheid genannt.

Dieser Entscheid ist nur endgültig, wenn der Kreditwunsch abgelehnt wurde. Sonst ist er vorläufig und steht unter dem Vorbehalt einer endgültigen Kreditentscheidung nach einer umfassenden Bonitätsprüfung.

Der Sofortentscheid ergeht nach einer überschlägigen Bonitätsprüfung auf der Grundlage der Angaben in der Kreditanfrage. Außerdem wird eine sogenannte Konditionenanfrage bei der Schufa oder bei anderen Wirtschaftsauskunfteien gestellt. Diese Konditionenanfrage ist schufaneutral, hat also keine Auswirkungen auf Ihre Bonität.

Stellen Sie Anfragen bei Kreditvergleichen oder bei Kreditvermittlern, können Sie sicher sein, dass die vorläufige Sofortentscheidung ausschließlich auf der Grundlage von Konditionenanfragen erfolgt.

Zusammen mit dem vorläufigen Sofortentscheid erhalten Sie ein Kreditangebot, bei Kreditvergleichen gegebenenfalls Angebote mehrerer Banken.

Brechen Sie jetzt das Antragsverfahren ab und stellen Sie eine erneute Kreditanfrage, passiert nichts. Konditionenanfragen wirken sich auf die Bonität nicht aus und sind für andere Banken auch nicht sichtbar.

Anders sieht es aus, wenn Sie das Verfahren fortsetzen und es später zu keinem Abschluss kommt. Die Gründe dafür sind nicht ausschlaggebend.

Bevor die Bank den Kreditvertrag mit Ihnen abschließt, findet eine erneute, dieses Mal gründliche, Bonitätsprüfung statt. In deren Rahmen wird auch eine Schufa-Auskunft eingeholt; dieses Mal aber auf der Grundlage einer echten Kreditanfrage.

Diese Kreditanfrage ist für andere Anbieter 10 Tage sichtbar. Die Auswirkungen auf die Bonität sind gering. Aber Sie werden womöglich schlechtere Konditionen erhalten, weil davon ausgegangen wird, dass ein Kreditantrag zuvor abgelehnt wurde.

Warten Sie wenigstens 14 Tage mit einer erneuten Kreditanfrage, wenn Sie nach einem vorläufigen Sofortentscheid direkten Kontakt mit dem Anbieter hatten oder Ihr Kreditanliegen abgelehnt wurde. So verhindern Sie, dass andere Banken davon Kenntnis erlangen.

Mehrere Kredite nebeneinander aufnehmen

Sie können beliebig viele Kredite nebeneinander haben, sofern das frei verfügbare Einkommen dies zulässt.

Sie können Zweitkredite bei einem anderen Kreditinstitut oder bei der Bank des Erstkredits abschließen. Einige Banken erlauben mehrere Kredite nebeneinander.

  • Nicht ausgeschlossen ist, dass zusätzliche Kredite günstiger sind als Umschuldungen oder Aufstockungskredite.
  • Nehmen Sie einen Zusatzkredit auf, müssen Sie sich nicht mit Vorfälligkeitsentschädigungen auseinandersetzen, die bei einer Umschuldung entstehen können.

Mehrere Kredite nebeneinander: Beispiele aus der Praxis

In manchen Fällen sind nur zwei Kredite nebeneinander möglich.

Mit den folgenden Beispielen wollen wir verdeutlichen, wann mehrere Kredite gleichzeitig empfehlenswert sind und unter welchen Umständen die Zusammenfassung mehrerer Kredite die bessere Lösung darstellt.

Immobilienfinanzierung und Autokredit

Stellen Sie sich vor, Sie wollen ein Haus bauen und benötigen natürlich ein Immobiliendarlehen. Eigentlich reicht ein Hauskredit in Höhe von 250.000 Euro aus. Aber Ihre Bonität und Ihr frei verfügbares Einkommen sind gut für 300.000 Euro.

Vor der geplanten Kreditaufnahme ist Ihnen klar, dass weitere Ausgaben in Kürze auf sie zukommen. Wenigstens muss eine neue Küche her und sie benötigen dringend ein neues Auto.

Da Ihre Eigenmittel bis auf den berühmten Notgroschen für das neue Haus eingesetzt werden sollen, bleibt nur eine Kreditfinanzierung.

Bietet es sich da nicht an, beides zusammen mit dem Haus zu finanzieren und statt 250.000 Euro gleich 300.000 Euro aufzunehmen?

Ihre Bank wird das wahrscheinlich mitmachen, besonders wenn es um die Finanzierung der Küche geht. Aber ist eine Krediterhöhung aus Ihrer Sicht tatsächlich günstig?

Es kommt darauf an.

Erst einmal profitieren Sie von den niedrigen Bauzinsen. Sie sind günstiger als bei Anschaffungskrediten oder Autokrediten.

Aber dafür sind die Laufzeiten lang. Über die gesamte Laufzeit schleppen Sie die Zusatzfinanzierungen mit sich und erhöhen so die gesamte Zinslast.

Und vor allem: Der Zinssatz für den Immobilienkredit kann sich durch die Zusatzbelastungen erhöhen, weil ein höherer Prozentsatz des Beleihungswertes fremdfinanziert werden muss.

Die Einbeziehung der Küche und des neuen Autos in die Immobilienfinanzierung kann sich lohnen, wenn

sich durch die höhere Kreditsumme der nominale Zinssatz nicht erhöht und

Sie in der Lage sind, den zusätzlichen Kreditbetrag per Sondertilgung innerhalb einer angemessenen Frist auf das für die Immobilienfinanzierung nötige Maß zurückzuführen.

Voraussetzung für Sondertilgungen ist, dass sie vertraglich vereinbart werden. Kostenlose Sondertilgungen sind bei Immobilienfinanzierungen unterdessen Standard.

Regelmäßig wird es sinnvoll sein, die neue Küche oder Einrichtungsgegenstände in die Immobilienfinanzierung einzubeziehen, während andere Anschaffungen, wie ein Auto, durch normale Ratenkredite finanziert werden sollten.

In unserem Ausgangsfall werden Sie also realistisch gesehen zwei Kredite nebeneinander haben. Den Immobilienkredit und die separate Autofinanzierung.

Damit sind Sie in guter Gesellschaft mit vielen Verbrauchern und eine Trennung beider Finanzierungen ist auch sinnvoll.

Zusätzlicher Finanzierungsbedarf

Oft wird ein Kredit für einen bestimmten Zweck aufgenommen und später während der Laufzeit des Darlehens stellt sich heraus, dass zusätzlich Geld für einen anderen Zweck benötigt wird.

Beispiel:

Sie haben einen Kredit zur Finanzierung einer Wohnzimmereinrichtung bei Ihrer Hausbank aufgenommen. Die Laufzeit dieses Darlehens wurde mit 84 Monaten vereinbart.

Nach 40 Monaten stellt sich heraus, dass die altersschwache Waschmaschine nicht mehr funktioniert und auch Ihr Elektroherd ist nicht mehr der Jüngste.

Sie möchten beide Geräte mit einem weiteren Kredit finanzieren.

In diesem Fall sollten Sie versuchen, mit einem Darlehen auszukommen. Zwei Wege stehen offen:

  • Sie können sich an Ihre Hausbank wenden und um Aufstockung des ursprünglichen Darlehens bitten.
  • Sie können eine andere Bank einschalten, weil dort die Zinssätze günstiger sind und ein Darlehen in Höhe des Restbetrages gegebenenfalls samt Vorfälligkeitsentschädigung zuzüglich der für die Neuanschaffungen erforderlichen Summe aufnehmen.

Mit diesem Kredit finanzieren sie Waschmaschine und Herd. Außerdem lösen Sie das Darlehen bei Ihrer Hausbank ab.

Ratenkredit und Ratenkäufe

Lassen Sie uns eine weitere Fallgestaltung erörtern, die ebenfalls nicht selten ist.

Jemand hat einen nicht ganz kleinen Kredit für eine Weltreise aufgenommen. Während der Laufzeit dieses Kredits beschließt er die Anschaffung einer neuen Stereoanlage.

Aus eigener Tasche ist eine Finanzierung nicht möglich. Aber der Händler akzeptiert Ratenkauf.

Später versagt das alte Notebook seinen Dienst. Ein MacBook Pro in der neuesten Ausstattung ist es, von dem er träumt. Bei einem Kaufpreis von ungefähr 2000 Euro kommt es gerade recht, dass er auf eine Null Prozent Finanzierung stößt.

Diese Person hat jetzt drei Kredite gleichzeitig laufen: den Ratenkauf für die Stereoanlage, den Kredit für den Urlaub und die Null Prozent Finanzierung für das Tablet.

Ratenkäufe und Null Prozent Finanzierungen sind Kredite, auch wenn dies für manchen Laien nicht gleich erkennbar ist.

Jetzt ist ein neues Auto fällig. Abgesehen von einer kleinen Anzahlung, soll das Fahrzeug kreditfinanziert werden.

Finanziell ist dies kein Problem, denn trotz der Vorkredite ist das freie Einkommen gerade noch ausreichend.

Dennoch reibt sich die Person mit den vielen kleinen Krediten die Augen. Die eingeholten Kreditangebote für den nun vierten Kredit sind alles andere als günstig.

Warum ist dies trotz wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit der Fall?

Die Antwort liegt in den drei Vorkrediten. Viele kleine Kredite können sich negativ auf Scorewerte auswirken, obwohl sie ordnungsgemäß bedient werden.

Eine Aufstockung kommt hier nicht infrage, weil jedes Darlehen bei einem anderen Kreditgeber aufgenommen wurde.

Hier hilft nur die Aufnahme eines Kredits, mit dem das Auto finanziert und die anderen Kleinkredite abgelöst werden können.

Die Zusammenfassung dieser Kredite geschieht mit einem Umschuldungskredit.

Kreditaufstockung als Alternative zu mehreren Krediten nebeneinander

Eine Kreditaufstockung ist eine Kreditumschuldung, die beim Kreditgeber des bestehenden Restkredits vorgenommen wird.

Im eigentlichen Sinne handelt es sich immer um einen neuen Kredit in Höhe der neu benötigten Summe zuzüglich der Restsumme aus dem Altkredit.

Der Restkredit wird abgelöst und der überschießende Betrag geht an den Kreditnehmer.

Regelmäßig findet vor einer Kreditaufstockung eine neue Bonitätsprüfung statt. Ferner gelten die jeweils aktuellen Zinssätze oder es wird ein Mischzins gebildet.

  • Kreditaufstockungen sind eine einfache und gute Lösung, wenn die Bank für den Aufstockungskredit den aktuellen Zinssatz ansetzt und dieser seit der Aufnahme des bestehenden Kredits gesunken ist.
  • Wird ein Mischzins gebildet, dann lohnt sich eine Kreditaufstockung, wenn der aktuelle Zinssatz höher ist als derjenige bei Aufnahme des bestehenden Kredits.

Die effektiven Jahreszinsen können höher oder niedriger sein, je nach gegenwärtiger Bonität des Kunden und den Zinssätzen, die die Bank im Zeitpunkt der Kreditaufstockung anbietet.

Da es sich um einen neuen Kredit handelt, kann nicht nur der Kreditbetrag verändert werden. Möglich ist außerdem, die Laufzeit anzupassen.

Die Laufzeit des Aufstockungskredits kann genauso lang sein wie die Restlaufzeit des ursprünglichen Darlehens. Ebenso kann die Laufzeit kürzer oder länger sein.

Wer um einen Aufstockungskredit nachsucht, verhandelt ein vollständig neues Darlehen. Deshalb muss er sich im Vorfeld entsprechend gut vorbereiten.

Eine gute Vorbereitung einschließlich der Zusammenstellung aller Unterlagen ist vor allem wichtig, wenn der Verhandlungspartner die Hausbank ist.

So hinterlassen Kreditkunden beim Sachbearbeiter der Hausbank einen seriösen Eindruck:

  • Alle Unterlagen über Einkünfte und Verbindlichkeiten zusammenstellen.
  • Eine genaue Vorstellung über das zur Verfügung stehende Budget.
  • Eine realistische Vorstellung von der benötigten Laufzeit.

Die Bank wird dann eher bereit sein, einen Aufstockungskredit zu bewilligen.

Kreditumschuldung als Alternative zu einem Zweitkredit

Ein Umschuldungskredit dient zunächst einmal der Zusammenfassung und Ablösung eines oder mehrerer Darlehen.

Häufig ist der Wunsch, teure Altkredite abzulösen, der Grund für eine Umschuldung. Zusätzlich kann aber eine Umschuldung auch Sinn ergeben, um unnötig viele Kleinkredite in ein einziges Darlehen zusammenzufassen.

Optimal ist also, aus vielen Krediten einen zu machen und zusätzlich noch Zinsen zu sparen. Die Umschuldung kann zusammen mit einer Bank bewerkstelligt werden, die einen der Restkredite ausgegeben hat.

Möglich ist auch, einen Umschuldungskredit bei einer bisher nicht beteiligten Bank aufzunehmen.

Diese Lösung ist bisweilen günstiger, weil sie dann Neukunde sind. Bestandskunden, die einen Umfinanzierungswunsch realisieren wollen, werden von Banken manchmal nicht so gut behandelt.

Entscheiden Sie sich für einen Umschuldungskredit bei einer Drittbank, können Sie sich an eine Reihe von Filialbanken wenden oder sich im Internet umschauen, um eine günstigere Lösung für Ihre Umfinanzierung zu finden.

Problem Kettenkreditvertrag

Wird ein Kredit vor Beendigung der Laufzeit ein oder mehrmals aufgestockt oder mit einem anderen Kredit umgeschuldet und abgelöst, spricht man von einem Kettenkredit.

Kettenkreditverträge können erhebliche Kosten verursachen, bis zu sittenwidrigem Wucher. Dies kann vorrangig dann geschehen, wenn bestehende Kredite mehrmals hintereinander aufgestockt oder umgeschuldet werden.

Für hohe Kosten gibt es zwei Ursachen:

  • Restschuldversicherungen: Häufig wird die ursprüngliche Restschuldversicherung gekündigt und für den Aufstockungskredit oder die Umschuldung eine neue Restschuldversicherung abgeschlossen. Der Kreditnehmer zahlt dann drauf, weil der Rückkaufswert der alten Restschuldversicherung nach Vertragsschluss rasch abnimmt.
  • Bearbeitungsgebühren: Die Bearbeitungsgebühr wird von vielen Banken auf die volle Höhe des neuen Aufstockungskredits erhoben. Der Kunde hatte die Bearbeitungsgebühr für den Restkredit aber bereits bezahlt. Er bezahlt die Bearbeitungsgebühr für den alten Kredit also zweimal.

Tipp: Vermeiden Sie den Abschluss von Restschuldversicherungen. Erkundigen Sie sich, ob die Bearbeitungsgebühr auf den gesamten Kreditbetrag (Restkredit zuzüglich Erhöhung) erhoben wird oder nur auf die Aufstockung. Prüfen Sie, ob ein zweiter Kredit günstiger ist.

Last but not least: mehrere Kredite ohne Schufa nebeneinander?

Mehrere schufafreie Kredite gleichzeitig bewilligt die Sigma Bank als einziger Herausgeber dieser Kreditvariante nicht.

Kredite ohne Schufa können aber bis zum Maximalbetrag in Höhe von 7.500 € aufgestockt werden, sofern die Bonitätsvoraussetzungen gegeben sind. Folgekredite sind ebenfalls möglich.

Die Aufstockung schufafreier Kredite unterliegt genau festgelegten Regeln und Voraussetzungen, die in einem gesonderten Beitrag dargestellt sind.

Über den Autor

Andreas Lojewski

Nach langjähriger Tätigkeit als Anwalt in Deutschland und nebenbei in der Politik gründete Andreas Lojewski die Websites kreditforum.net und onlinekredit.tips. Ziel dieser Websites ist es, solide über Kredite und Finanzen zu informieren. Andreas Lojewski lebt seit Anfang der 2000er in Texas/USA, erst in New Braunfels und jetzt in Harlingen.